Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.453
Neue User33
Männer195.835
Frauen194.787
Online11
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von AntoniaSrh

    Weiblich AntoniaSrh
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lulefla

    Maennlich lulefla
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TheDaaDee

    Maennlich TheDaaDee
    Alter: 34 Jahre
    Profil

  • Profilbild von brownie22.06

    Maennlich brownie22.06
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JasperSocke

    Weiblich JasperSocke
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melanieee.p

    Weiblich melanieee.p
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 969902sophie

    Weiblich 969902sophie
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sophie969902

    Weiblich sophie969902
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von joeScotty

    Maennlich joeScotty
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von husmann21

    Maennlich husmann21
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Rechnungswesen/bwl

(404x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von FinIce1988

19.02.2006 17:51:08

FinIce1988

FinIce1988 hat kein Profilbild...

Themenstarter
FinIce1988 hat das Thema eröffnet...

@ Cloedia du scheinst dich gut auszukennen ich schick dir hier mal was rein, wäre nett wenn du mir helfen würdest beim abschluss über sbk!

also konto vorsteuer
Soll Haben
Ver 1000 UST 6000
Ver 2000
Ver 3000
-------- ........
6000 6000

Konto Umsatzsteuer
Soll Haben
VST 6000 For 2000
BA 3000 For 3000
For 4000
-------- ---------
9000 9000

die 3000 € sind zahllast!

so und was schliess ich da nun noch über sbk ab?


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von WhiteChoc...

19.02.2006 17:52:15

WhiteChoc...

Profilbild von WhiteChocolate ...

Merk dir einfach U kommt vor V, also Ust an Vst. Den Saldo kannst du dann über das Konto So. Verbindlichkeiten abschließen (geht nämlich auch, natürlich nur bei Umsatzsteuerüberhang) analog So. Forderungen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FinIce1988

19.02.2006 17:52:17

FinIce1988

FinIce1988 hat kein Profilbild...

Themenstarter
FinIce1988 hat das Thema eröffnet...

Die umsatzsteuer steht im haben
und die forderung auch nur nochmal zum verständniss

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

19.02.2006 17:52:38

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

hat nur ein zb gefehlt ^^ und rein theoretisch hat meins gereicht für ne kurze erklärung ^^
nebenbei das ignor ist verdient

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Cloediae

19.02.2006 17:55:14

Cloediae

Profilbild von Cloediae ...

dann schließt du das konto umsatzsteuer ab und die 3000€ zahllast kommen auf das SBK im haben versteht sich!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Cloediae

19.02.2006 17:55:45

Cloediae

Profilbild von Cloediae ...

the. HERO ine

bist echt mein held. ZICKENPOWER VOR!!!!!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FinIce1988

19.02.2006 17:57:11

FinIce1988

FinIce1988 hat kein Profilbild...

Themenstarter
FinIce1988 hat das Thema eröffnet...

aber ich hab ja da das konto bank im soll und muss ich dann da noch im haben auf dem bankkonto die 3000 € Zahllast buchen? und im sbk steht dann im haben UST 3000 € ja?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FinIce1988

19.02.2006 18:11:16

FinIce1988

FinIce1988 hat kein Profilbild...

Themenstarter
FinIce1988 hat das Thema eröffnet...

also ich hab jetzt gelesen das man die zahllast nur abschliesst also an das bankkonto und dann ist das konto ust ja schon fertig abgeschlossen oder? was muss denn nun genau im sbk dann stehen..weil die zahllast kommt ja im bankkonto vor und da ist es ja klar das es dann im sbk mit abgeschlossen wird..aber dann nochmal die UST einzeln abschliessen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von willi-ind...

19.02.2006 18:16:58

willi-ind...

willi-inda-haus hat kein Profilbild...

@ Cloediae, bist du immer so aggro drauf, wahnsinn^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Rechnungswesen
Rechnungswesen ?!?! help
Rechnungswesen- Steuerung + Kontrolle
Rechnungswesen
Rechnungswesen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

11 Mitglieder online