Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.532
Neue User5
Männer195.872
Frauen194.829
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von sexywendi123

    Weiblich sexywendi123
    Alter: 99 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Niko1373

    Maennlich Niko1373
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 23Ally12

    Weiblich 23Ally12
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ally2312

    Weiblich Ally2312
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Rauchen -> so siehts wirklich aus...

(611x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von FreaX

25.03.2007 14:35:09

FreaX

Profilbild von FreaX ...

Themenstarter
FreaX hat das Thema eröffnet...

Bin selber Raucher und wunder mich überhaupt nicht, warum das Rauchverbot in Deutschland nicht strikt und ohne Kompromisse umgesetzt wird!
Unser Staat würde sich ein mega Eigentor schießen!
Habt ihr euch mal überlegt,was für ein mgea Loch in der Staatskasse entstehen würde,wenn alle auf einmal das rauchen aufhören würden??
Leute wie ich finanzieren diesen Staat!!

"Mit Einnahmen von rund 14,3 Mrd. Euro im Jahr 2006 ist die Tabaksteuer nach der Mineralölsteuer die ertragreichste besondere Verbrauchsteuer"

Deutschland muss und wird deshalb auch weiterhin ein raucherfreundliches Land bleiben...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von deathworm

25.03.2007 14:37:48

deathworm

Profilbild von deathworm ...

genau das sag ich auch.
bin zwar nichtraucher, aber hab auch kein prob damit wenn nebe mir en raucher steht oder in kneipen geraucht wird. hab irgendwo schonma geschrieben, ne dorfkneipe ohne kippendunst is kei kneipe oO
aber davon mal abgesehen find ich das eh nonsenns alles. alles wird erhöht un so, dafür die einkommen gekürzt. sinn? naja, in 2,3 monaten werd ich wohl son fritzen vom bundestag treffen un der darf sich dann was anhören. (als wenns den intressieren würde, wie manche leut eums überleben kämpfen oO)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von J.Kidd

25.03.2007 14:39:43

J.Kidd

Profilbild von J.Kidd ...

wenn die leute nich mehr rauchen, also gesünder leben, werden auch gleichzeitig die krankenkassen entlastet.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Skar-

25.03.2007 14:40:19

-Skar-

-Skar- hat kein Profilbild...

endlich mal jemand der die wahrheit aufn tisch knallt.
deutschland braucht die raucher. punkt, fertig aus.
wenn wir nich mehr rauchen werden die steuern woanders erhöht und ihr fangt deswegen wieder an zu heulen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FreaX

25.03.2007 14:41:18

FreaX

Profilbild von FreaX ...

Themenstarter
FreaX hat das Thema eröffnet...

die krankkassen würden vielleicht bis in 40-50 jahren entlastet werden...nur weil jetzt einige das rauche aufhören, werden nicht auf einmal alle lungen wieder sauber

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chriwi1

25.03.2007 14:41:20

chriwi1

Profilbild von chriwi1 ...

da würd ich Dir noch nicht einmal widersprechen. aber: wie sehen denn bitte die zahlen aus, die der tabakkonsum jedes jahr durch aktives und passives rauchen im gesundheitswesen produziert? (auch wenn tabakkonsum schlecht etwas produzieren kann, ich hoffe es ist klar was ich meine)

da simmer wieder bei einer einseitigen argumentation. außerdem will die eu ja auch nicht das rauchen verbieten, sondern DIE NICHTRAUCHER SCHÜTZEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Skar-

25.03.2007 14:41:20

-Skar-

-Skar- hat kein Profilbild...

nicht zu rauchen hat nix mit gesund leben zu tun.
wer nichtraucher is aber 4 mal die woche ins mac donalds oder burger king rennt lebt net grad wirklich gesund.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hijacker

25.03.2007 14:42:10

hijacker

hijacker hat kein Profilbild...

@FreaX
Falsch ... Wir bringen zwar 14,3 Mrd rein, aber zugleich werden durch rauchen mehr als 16 Mrd € aus den Krankenkassen geplündert die für diese dann sind.
Ok ... auch egal weil der staat hat seine 14,3 Mrd € obs nun die krankenkasse zahlen muss is dem staat rille ... deshalb gibts ja diese gesundlebensprogramme der krankenkasse wode rabatte bekommst ....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von deathworm

25.03.2007 14:44:05

deathworm

Profilbild von deathworm ...

die nichtraucher schützen... ich sag mal, die wissen wo geraucht wird un dann müssen se da ja nicht hin. in öffentlichen gebäuden das rauchverbot find ich ja ok, aber mit den diskos un alles empfinde ich als pure diskriminierung der raucher. weiß nicht ob ich der einzigste nichtraucher bin der so denkt. aber ich hab kein prob damit passiv zu qualmen. ob ihc lungenkrebs bekomme un EVT!!!! ein, zwei jahre früher verrecke...kann genausogut überfahren werden. und, sollen dann jetz alle autos verboten werden, damit fussgänger net überfahren werden?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Thanathan

25.03.2007 14:45:06

Thanathan

Profilbild von Thanathan ...

bla wenn man mal richtig zuhören würde ... das gesetzt ist in kraft die kommunen haben 6 monate zeit die richtlinien per gesetzt auf zustellen ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chriwi1

25.03.2007 14:46:25

chriwi1

Profilbild von chriwi1 ...

über das thema zu diskutieren ist auch einfach müßig. nichtraucher und raucher haben ihre meinungen, die werden sie mit argumenten unterlegen und sich nicht von ihrem standpunkt abbringen lassen.

wenn das rauchverbot nicht durchgezogen wird, werde ich eine initiative ins leben rufen, die mit deos und parfüms und dergleichen durch die gegend schlendert und alles und jeden damit eindieselt. das wär dochmal was.
da verdienen sich dann boss und adidas und konsorten eine goldene nase dran (ich muss dass natürlich irgendwie global hinkriegen) ich hab meine befriedigung und allen geht es besser

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Jugendliche rauchen weniger
Oralverkehr riskanter als Rauchen
Rauchen im Lebensmittellager
weniger rauchen - mehr leben
Sind Negerpimmel wirklich so lang?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online