Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.530
Neue User3
Männer195.871
Frauen194.828
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von 23Ally12

    Weiblich 23Ally12
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ally2312

    Weiblich Ally2312
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von feuermond01

    Weiblich feuermond01
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dickpo

    Maennlich Dickpo
    Alter: 46 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Rassismus

(2035x gelesen)

Seiten: « 5 6 7 8

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von fear666

21.02.2006 12:08:36

fear666

Profilbild von fear666 ...

Blöde vorurteile! Lonsdale hat nix mit rechts un so zu tun!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

21.02.2006 12:09:10

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

sehr schön, helles köpfchen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von spritkopp

21.02.2006 12:15:27

spritkopp

Profilbild von spritkopp ...

klar...wer sachen von H&M trägt frisst auch kleine kinder...weiß doch jeder

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AlexDeLarge

21.02.2006 12:33:25

AlexDeLarge

Profilbild von AlexDeLarge ...

Klar!!!!!!!!!!!!!!!
Deshalb verkaufen doch die ganzen Klamottenläden und Einkaufszentren mitlerweile alle Lonsdale Sachen, um Ihrer Meinung Ausdruck zu verleiehen.
Man man man, was für ne Frage.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Slider_86

21.02.2006 13:03:35

Slider_86

Profilbild von Slider_86 ...

is das thema rassismus nich langsam ausgelutscht?????
Finde die klamotten zwar gut aber würde sie mir nich kaufen weil, so doof wie es klingt, man wird als rassist bezeichnet.... von irgend wem.....tja was solls gibt genug andere marken.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

21.02.2006 13:07:39

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

andererseits macht es auch irre spass, zu merken, wie man auf der straße schräg angesehen wird udn zu merken, dass sich leute völlig unbegründet über dich aufregen, oder sogar angst bekommen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

21.02.2006 13:11:59

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

leute die müller milch trinken sind rechts LoL das ist das nächste thema das aufgemacht wird -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

21.02.2006 13:18:37

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

das dumm eis nur, dass man hier gut reden hat.wenn sich dann tatsächlich einer mit solch einem outfit neben einen stellt is das alles recht schnell verflogen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

21.02.2006 13:24:26

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

wieso ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

21.02.2006 13:26:15

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

keine ahnung. is einfach so.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von shortyXXX...

21.02.2006 13:32:35

shortyXXX...

Profilbild von shortyXXX12111 ...

SO NOCH MAL FÜR ALLE UND GANZ GANZ AUSFÜHRLICH FÜR ALLE DIE ES NICHT WAHRHABEN WOLLEN :

Geschichte
Zur Gründung des Unternehmens Lonsdale Sports Equipment Ltd. durch Bernhard Hart im Jahr 1960 wurde das erste Geschäft in Soho, London eröffnet. Der Name geht auf den fünften Graf von Lonsdale zurück, einen britischen Sportler, der in den 1890er-Jahren mit dazu beitrug, den modernen Boxsport zu entwickeln und zu legalisieren. Der 7th Earl of Lonsdale erteilte Hart damals die Genehmigung, den Namen für Sportbekleidung und -produkte zu verwenden, zunächst im Umkreis der Boxszene.[1] Berühmte Boxer, die Lonsdale trugen – teilweise ohne dafür bezahlt zu werden –, waren Muhammad Ali, Lennox Lewis, Henry Cooper und Mike Tyson.

Heute werden die Produkte der Marke Lonsdale weltweit vertrieben. In Deutschland wird der Vertrieb dieser Textilien seit 1993 von der Firma Punch aus Neuss durchgeführt, die die Lizenzrechte der Marke für Deutschland und die Beneluxstaaten besitzt.


Verbreitung der Marke
Seit Ende der 1970er- und in den 1980er-Jahren wurde die Lonsdale – ähnlich wie zahlreiche andere Sportmarken (z.B. Adidas und Nike) – durch berühmte Vorbilder, die ebenfalls diese Marke trugen, zu einer Kultmarke und auch von Nichtsportlern in der Freizeit getragen. Insbesondere in Jugendkulturen und in bestimmten Musikgenres wie Punk, SKA oder New Wave ist die Marke bis heute beliebt.


Vorwürfe zum Markennamen
Im deutschsprachigen Raum erfreut sich die Bekleidung gewisser Beliebtheit bei Skinheads. Einerseits wird dahinter ein politischer Grund vermutet, andererseits kann auch in der Geschichte der Skinheads der Grund liegen, warum viele, nicht nur rechtsradikale Skinheads (so genannte Boneheads) Kleidungsstücke dieses Labels tragen.


Politische Gründe
Der politische Grund wird darin vermutet, dass sich innerhalb des Namens Lonsdale die Buchstabenkombination "nsda" findet, die als Anspielung auf die NSDAP („P“ fehlt) verstanden werden kann, ohne dass dem Träger der Bekleidung eine Verletzung des § 86a StGB (Verwendung von Symbolen verfassungsfeindlicher Organisationen) vorzuwerfen ist. Durch das häufige Kombinieren der Lonsdale-Bekleidung (vor allem Pullover und T-Shirts) mit offenen Bomberjacken, kann nur der Mittelteil der Markenbezeichnung („NSDA“) gelesen werden.

Der für Deutschland lizenzierte Vertrieb Punch zeigt sich wenig glücklich mit dieser Umdeutung des Markennamens und der Zuordnung der Bekleidung zur rechtsradikalen Szene und weist jede Verbindung von sich. In letzter Zeit werden von der Firma Lonsdale bewusst antirassistische Projekte finanziert und vermehrt dunkelhäutige Modelle für Werbefotos mit der Bekleidung engagiert, um der zunehmenden Kritik an der Marke entgegenzutreten. Diese als Distanzierung von der rechtsradikalen Szene zu wertenden Aktionen haben das rechtradikale Milieu in zwei Lager gespalten: die einen, die Lonsdale seit dem antirassistischen Engagement boykottieren, und die anderen, die nach wie vor Bekleidung dieser Firma kaufen oder zumindest weiterhin anziehen.

Die Wirkung der Aufklärungskampagne belegt die Firma Punch mit Zahlen: „Im Brennpunktgebiet Sachsen ist unser Umsatz seit September 2003 um 75 Prozent eingebrochen“[2], wird ein Mitarbeiter in einem Artikel auf Tagesschau-Online zitiert.


Kulturelle Gründe
Da die Ursprünge der Skinhead-Subkultur im Arbeitermilieu englischer Großstädte liegen, kann der Zusammenhang zur ebenfalls in den Arbeitervierteln stark vertretenen Box-Szene angeführt werden. Die Skinheads waren bereits in der frühen Phase der Bewegung Ende der 1960er Jaher mit Dr. Martens (Arbeiterschuhe) und Lonsdale-Kleidung ausgestattet, ohne den politischen Hintergrund zu haben, denn die Skinhead-Kultur wurde erst später (Anfang der 1980er) von rechtsradikalen Strömungen vereinnahmt. Lonsdale wird auch von politisch neutralen Skinheads (traditionelle und Oi!-Skins) und sogar linksradikalen Skinheads (Redskins oder SHARP-Skins) getragen. Desweiteren ist Lonsdale-Kleidung oft in der Gabberszene anzutreffen, die jedoch mit Skinheads nichts zu tun hat.

Es ist daher möglich, dass es sich bei der politischen Deutung um eine Urban Legend handelt.

Consdaple
Seit einigen Jahren sind Textilien unter dem Label Consdaple (siehe: Consdaple) auf dem Markt, deren Hersteller vom Bundesverfassungsschutz eindeutig dem rechtsradikalen Umfeld zugeordnet werden. Man geht davon aus, dass diese Marke die Buchstabenkombination bewusst einsetzt, während ein Bezug zur NSDAP aufgrund der im Namen Lonsdale enthaltenen Buchstabenfolgte nachgewiesen erst im Nachhinein hinzugedeutet wurde.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 5 6 7 8

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
rassismus strafe
gegen rassismus Oo
lieder gegen rassismus
schwarze gegen rassismus
Aktion tag gegen Rassismus


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online