Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.414
Neue User37
Männer195.816
Frauen194.767
Online12
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von el-tonno

    Maennlich el-tonno
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khL

    Maennlich khL
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von giulia0607

    Weiblich giulia0607
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von millimolli

    Weiblich millimolli
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antiiiiii

    Weiblich Antiiiiii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JonnyR1601

    Maennlich JonnyR1601
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

quadratische Gleichugnen

(1268x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von HoneyBiene

19.10.2006 17:17:27

HoneyBiene

HoneyBiene hat kein Profilbild...

Themenstarter
HoneyBiene hat das Thema eröffnet...

ja bingespannt was du dann raus hast

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von HoneyBiene

19.10.2006 17:29:36

HoneyBiene

HoneyBiene hat kein Profilbild...

Themenstarter
HoneyBiene hat das Thema eröffnet...

schon was raus?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -bug-

19.10.2006 17:36:29

-bug-

-bug- hat kein Profilbild...

Also ich hab 5,7 raus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -bug-

19.10.2006 17:40:04

-bug-

-bug- hat kein Profilbild...

Ich hab den Punkt A (4/2,5) und den Scheitelpunkt S (0/6,56) : eingesetzt in die Formel die ich dir vorher gegeben habe: Wurzel aus: (o-4)^2+(6,56-2,5)^2 = 5.6994... = 5,7

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von HoneyBiene

19.10.2006 17:43:10

HoneyBiene

HoneyBiene hat kein Profilbild...

Themenstarter
HoneyBiene hat das Thema eröffnet...

sry hab falhen scheitelpunkt angegeb

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -bug-

19.10.2006 17:51:52

-bug-

-bug- hat kein Profilbild...

Den Scheitelpunkt bekommst du aus den 2 Nullstellen N1(-4/0) , N2(4/0) : setz diese x Werte in die Formel ein: X-Wert Scheitelpunkt = (XN1 + XN2) :2 In dem Falle X=(-4+4):2 = 0

Setze X=0 in FG f(x) = -16/39 * 0 + 256/39 = 6,56
y-Wert=5,6994.........

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -bug-

19.10.2006 17:56:05

-bug-

-bug- hat kein Profilbild...

Ähhhh sorry ich meine y-Wert=6,56. 5,6994 is ja des Ergebnis

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von HoneyBiene

19.10.2006 17:59:13

HoneyBiene

HoneyBiene hat kein Profilbild...

Themenstarter
HoneyBiene hat das Thema eröffnet...

hatte shcon verstanden das ergebnis hab ich nämlcih auch raus, habe nur zwei scheitelpunkte heut errechent und hatte den falschen angegebn. Also deinergebnis stimmt. trtozdem noch mal danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -bug-

19.10.2006 18:12:27

-bug-

-bug- hat kein Profilbild...

nichts zu danken kein problem

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

19.10.2006 21:39:18

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

hab es mir jetz nich alles durchgelesen,
aber was willst du mit den 5,7 ???


der scheitelpunkt ermittelt sich nach quadratischer ergänzung oder der scheitelpunktsformel.

da ich hier das koordinatensystem günstig gewählt habe kann man einfach sagen

S : f(0) = 256/39

S ( 0 | 256/39 )

nun hat man 3 punkte gegeben,
erstmal Punkt A mit (2,5 | 4)
dann Scheitelpunkt S (0 | 256/39 )
und den punkt Q (0 | 4)

pythagoras anwenden

c² = a² + b²

(AS)^2 = (QS)^2 + (QA)²

(AS)^2 = ( 256/39 - 4 )^2 + ( 2,5 )^2

(AS)^2 = ( 100/39 )^2 + (2,5)^2

AS = Wurzel [ ( 100/39 )^2 + (2,5)^2 ]

AS = 3,581148134
-----------------


dies ist die länge der stützen.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Lineare und quadratische Funktionen!
quadratische Gleichung
quadratische ergänzung
quadratische ungleichungen
Mathe - Aufgabe zu Satz des Pytagoras+quadratische


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

12 Mitglieder online