Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.946
Neue User0
Männer197.530
Frauen196.585
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.637
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Foxy4000

    Maennlich Foxy4000
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jackles

    Weiblich Jackles
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schwabenland

    Weiblich Schwabenland
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Cup

    Weiblich Cup
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lara1102

    Weiblich Lara1102
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kokokoko

    Maennlich Kokokoko
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Taina40

    Weiblich Taina40
    Alter: 40 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cariina.kr

    Weiblich cariina.kr
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Annaschaub98

    Weiblich Annaschaub98
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Soufkou

    Maennlich Soufkou
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Punktmenge bestimmen

(1212x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von RoseMcGowan

15.08.2006 16:05:27

RoseMcGowan

Profilbild von RoseMcGowan ...

Themenstarter
RoseMcGowan hat das Thema eröffnet...

Ich soll die Punktmenge in einem Koordinatensystem kennzeichnen, die folgendes erfüllt:

a) x=4
b) y=4
c) |x|=5
d) |y|>1
e) |2x|<=-1
f) |3x-2y|<1

Ich habe nur leider keine Ahnung, besonders bei e und f.
Helft mir bitte!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DeVerwenner

15.08.2006 16:10:23

DeVerwenner

DeVerwenner hat kein Profilbild...

Was soll das bedeuten, die punktmenge?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RoseMcGowan

15.08.2006 16:19:20

RoseMcGowan

Profilbild von RoseMcGowan ...

Themenstarter
RoseMcGowan hat das Thema eröffnet...

Die Menge all der Punkte, auf die z.B. x=4 passt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

15.08.2006 16:20:51

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

oder meinsu definitionsmenge?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von m-irl

15.08.2006 16:24:39

m-irl

Profilbild von m-irl ...

Aalso bei a) x=4 sind alle punkte die bei x=4 sind d.h. du zeichnest eine senkrechte linie auf der x-achse bei 4
bei b) des gleiche nur halt an die y-achse bei 4
bei c) sowohl 5 als auch -5 da der betragimmer 5 is an die x achse

d) alles was größer als y=1 und kleiner als y=-1 eins is. werden dann zwei rechtecke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

15.08.2006 16:25:45

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

ok das erste ist ein vertikaler strich der durch x=4 geht.
das zweite ein horizontaler strich der durch y=4 geht.
das 3te sidn 2 striche. einer der vertikal durch +5 geht und eienr der vertikal durch -5 geht.
das 4te ist ein offener horizontaler korridor wo die bildpunkte über y=+1 und y=-1 liegen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von m-irl

15.08.2006 16:25:51

m-irl

Profilbild von m-irl ...

e is unlogisch, da betrag immer positiv is und nich kleiner = -1 werden kann

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RoseMcGowan

15.08.2006 16:28:19

RoseMcGowan

Profilbild von RoseMcGowan ...

Themenstarter
RoseMcGowan hat das Thema eröffnet...

Danke schonmal für eure Antworten. Also bis d hab ich das dann ja alles richtig gemacht. e ist unlogisch, stimmt, hatte ich noch gar nicht drüber nachgedacht. Aber was ist mit f??

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

15.08.2006 16:33:50

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

bin grad zufaul drüber nachzudenken, aber vielleicht sowas in der richtung:



und e ist nicht unlogisch, die menge ist einfach leer.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

15.08.2006 16:34:39

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RoseMcGowan

15.08.2006 16:39:30

RoseMcGowan

Profilbild von RoseMcGowan ...

Themenstarter
RoseMcGowan hat das Thema eröffnet...

Worauf bezieht sich die Grafik? Und an welchen Punkten liegt sie an?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Punktmenge bestimmen
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Lösungsmenge von Ungleichung bestimmen - Mathe
mathe ebene bestimmen
Bestimmen einer ganzrationaler Funktion
Wortarten bestimmen
Satzglieder bestimmen
NULLSTELLEN BESTIMMEN


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online