Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.868
Neue User1
Männer197.010
Frauen196.027
Online8
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von blackpanders

    Maennlich blackpanders
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Shadowdeku

    Maennlich Shadowdeku
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Megii

    Weiblich Megii
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pausenbrot2017

    Maennlich Pausenbrot2017
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DuckDuck01

    Maennlich DuckDuck01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sop123456789

    Weiblich sop123456789
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leon148

    Maennlich Leon148
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von gedankenmessi

    Weiblich gedankenmessi
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Erikgame

    Maennlich Erikgame
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fred1945

    Maennlich fred1945
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Protolyse von Acetat-Ionen mit Wasser

(2681x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Jacky1987

30.09.2005 16:14:23

Jacky1987

Jacky1987 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Jacky1987 hat das Thema eröffnet...

Ich brauche dringend Hilfe!! :(
Ich weiß:

CH3OO- + H2O <=> CH3COOH + OH-

Meine Frage nun: Wie viele Protolysestufen gibt es insgesamt??

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von blondie4life

01.10.2005 11:08:16

blondie4life

Profilbild von blondie4life ...

vvl eine? :/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von alchemist83

01.10.2005 17:28:01

alchemist83

alchemist83 hat kein Profilbild...

Das Acetat-Ion kann eine Stufe, da es nur ein Proton abgibt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von alchemist83

01.10.2005 18:28:32

alchemist83

alchemist83 hat kein Profilbild...

wieviel protolysestufen es gibt, häng davon ab wieviel protonen aufgenommen/abgegeben werden können
Essigsäure(CH3COOH) kann nur ein proton abgeben kann also auch nur eine protolysestufe haben(--> CH3COO-)
Schwefelsäure (H2SO4) kann 2 Protonen abgeben und hat demnach 2 stufen (-->HSO4^- --> SO4^2-)
Phosphorsäure (H3PO4) kann 3 abgeben (-->H2PO4^-
-->HPO4^2- -->PO4^3-)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Wasser Eigenschaften+Aufbau
Wasser Trinken
Besonderheit der H-Ionen
Wasser im Bauch ???
Maus ohne Wasser?`


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

8 Mitglieder online