Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.822
Neue User5
Männer196.489
Frauen195.502
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.571
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von slarpi

    Maennlich slarpi
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jk6046

    Maennlich jk6046
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lori7699

    Weiblich lori7699
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Efecan

    Maennlich Efecan
    Alter: 11 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Marco555

    Maennlich Marco555
    Alter: 11 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SFEmmingen

    Maennlich SFEmmingen
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von GoetzeSFE

    Maennlich GoetzeSFE
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von texxod

    Maennlich texxod
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jimcho

    Maennlich Jimcho
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von luma401

    Weiblich luma401
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Praktische Fahrschulprüfung!!

(656x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Mr_Kamikaze

14.10.2006 10:11:14

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

Bin 30 Min gefahren.

Hab aber vorher ne Stunde warten müssen,diente nicht grad dem Abbau meiner Nervosität . Naja,jedenfalls kommt meine Fahrlehrerin dann angefahren (hatte vorher noch ne Prüfung) und sagt mir "Wunder dich gleich nicht,wenn ich dir sage wo wir langfahren".

Wie sich herausstellte,war der Prüfer aus Hannover gekommen,weil hier etliche Tüv-Prüfer im Urlaub waren.D.h. er hatte nicht den blassesten Schimmer .

Meine Fahrlehrerin hatte mir vorher schon gesagt,wo wir langfahren und so. Ich musste einmal einparken,bisschen durch die Stadt und dann über Autobahn zurück zum Tüv.Prüfer ud Fahrlehrerin haben sich auch die ganze Zeit übern Osten unterhalten-ich hab mich schlapp gelacht^^.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Diazepam

14.10.2006 10:17:08

Diazepam

Diazepam hat kein Profilbild...

meine hat 25 min gedauert...bei der fahrschule los...raus aus der stadt...nur übers platte land gefahren und dann wieder zurück zur fahrschule

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KoRn123

14.10.2006 10:26:13

KoRn123

Profilbild von KoRn123 ...

meine war auch total easy...bisschen durch die stadt gefahren und dann auf ner bundesstraße umkehren und wieder zurück ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Limpieve

14.10.2006 10:26:59

Limpieve

Limpieve hat kein Profilbild...

Naja, ich fahre los, parke perfekt ein, fahre perfekt weiter, komme wieder zum TÜV und hab bestanden. Ganz einfach.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von backtospain

14.10.2006 10:27:05

backtospain

Profilbild von backtospain ...

lol bei mir war überall schnee und glatt (morgens prüfung, schon um 12 uhr mittags ging NICHTS mehr in der stadt)...
und ich bin vorher noch nie bei schnee gefahren!
hat wegen diesem scheiß zeug fast ne ganze stunde gedauert...
aber war ganz chillig, hams radio laufen lassen und hab auch nix falsch gemacht. haben übrigens trotz schnee alle 3, die da gefahren sind, bestanden.
naja, bei dem fahrlehrer fallen auch nur halb so viele durch wie im deutschland-schnitt

einfach so drangehen, als wärs ne ganz normale fahrstunde!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von invisible...

14.10.2006 16:00:20

invisible...

Profilbild von invisiblesilent ...

Meine Prüfung war auch locker (außer, dass der mir ausgerechnet zu den Reifen Fragen stellen musste). Bin von der Tanke in ein Wohngebiet - dort seitlich einparken. Dann zum nächsten Wohngebiet, dort in 3 Zügen wenden, dann ab auf die Autobahn, bissl da rumgefahren, und dann wieder ab zur Tanke und dort noch rückwärts einparken.
Und auch wenn meine letzte Fahrstunde total scheiße lief, dafür war die Prüfung umso besser *hrr*.
Glaube ich bin so 35 bis 40 Minuten unterwegs gewesen. Einmal hat mich der Prüfer in die falsche Richtung geschickt - hat links gesagt, da bin ich natürlich links abgebogen, und hat rechts gemeint. Ansonsten haben sich die beiden in aller Ruhe unterhalten.
Mein Tipp ist nur: ruhig bleiben. Ansonsten sind wir alle nicht unfehlbar

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Praktische Prüfung
Praktische Prüfung KLasse B
Praktische Fahrprüfung
Umfrage für praktische Abschlussprüfung
durch praktische prüfung gefallen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online