Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.147
Neue User0
Männer197.599
Frauen196.717
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Aronatus

    Weiblich Aronatus
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johna898

    Maennlich Johna898
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SeikoKagamine

    Maennlich SeikoKagamine
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Veit1234

    Maennlich Veit1234
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sibo0310

    Weiblich sibo0310
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von silentwarrior66

    Weiblich silentwarrior66
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von uni20172017

    Weiblich uni20172017
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MICHAELA78

    Weiblich MICHAELA78
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fenerbahce99

    Weiblich fenerbahce99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nikiticki

    Weiblich Nikiticki
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

politische Verpflichtungen

(730x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von rosa18

29.04.2007 21:35:22

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
rosa18 hat das Thema eröffnet...

ich muss mindestens 1,5 Seiten schreiben!
ich hab grad mal wahlrecht:/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rosa18

29.04.2007 21:50:19

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
rosa18 hat das Thema eröffnet...

*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rosa18

29.04.2007 21:56:28

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
rosa18 hat das Thema eröffnet...

so please please please let me get what i want you know it would be the first time!
^^hihi

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rosa18

29.04.2007 22:04:36

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
rosa18 hat das Thema eröffnet...

nagut dann komm ich von wahlrecht auf eigentum und steuern privatisierung und so und geh dann irgendwie noch auf rousseau hegel und bentham ein^^
trotzdem dankö

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rosa18

29.04.2007 22:53:36

rosa18

rosa18 hat kein Profilbild...

Themenstarter
rosa18 hat das Thema eröffnet...

ok, ich hab das Essay jetzt geschrieben, ich glaube es ist nicht mein bestes, aber ich wäre über Verbesserungstips sehr dankbar !!!!

Zuerst einmal müssen wir jedoch ?politische Verpflichtungen? definieren. Ich würde diese als die Pflicht eines jeden an der aktiven Teilnahme am Staat bezeichnen, das heißt nicht dass jeder einzelne regiert, sondern dass er unter anderem die Gesetze befolgt. Der einzelne Bürger legitimiert somit die Regierungsform

Unsere politische Verpflichtung besteht zum Beispiel im Wahlrecht, wir wählen eine Partei X, welche unsere Bedürfnisse am besten vertritt und nehmen so aktiv an der Politik teil. Allerdings ist diese Teilnahme begrenzt, da wir in Deutschland etwa 8 Millionen Menschen sind die man nicht auf 40-50 Parteiprogramme beschränken kann. Zudem kommen meistens 2 Parteien an die Macht von der mindestens eine uns nicht gefallen muss, sie sollten jedoch die allgemeine Zustimmung der Mehrheit besitzen. Ob die Partei welche wir gewählt haben überhaupt an die Macht kommt ist auch nicht sicher, daher ist es fraglich ob alle Bürger mit den Reformen und Gesetzen der herrschenden Regierung zufrieden sind.
Nach G. W. F. Hegel können wir uns nicht aussuchen wo wir leben, sondern der Staat erlaubt uns letztendlich das Land zu verlassen oder nicht, demnach sind wir was die Wahl unseres Landes und der damit zusammenhängenden Politik betrifft, nicht frei.
Ist zum Beispiel eine Regierung an der Macht und beschließt Dinge, wie die Privatisierung der Krankenhäuser, gegen unseren Willen können wir dagegen nichts tun, sind jedoch dazu gezwungen dies hinzunehmen (auch wenn wir dagegen protestieren).
Auch das wir Steuern zahlen müssen ab einem bestimmten Gehalt liegt in unseren politischen Verpflichtungen, denen wir nicht immer zustimmen. Diese Steuern sind jedoch für die Einzelnen, Erwerbslosen, Kranken, Behinderten Menschen notwendig.
Wenn wir Eigentum des Staates in Anspruch nehmen, verpflichten wir uns für dieses aufzukommen und verpflichten uns somit dem Staat, da wir entweder hierfür arbeiten gehen müssen oder von Steuergeldern Unterstützung bekommen.
Eine weitere politische Verpflichtung stellt die Wehrpflicht dar, diese ist verpflichtend für alle jungen Männer nach Vollendung des 18. Lebensjahres und beinhaltet einen 1 Jährigen Aufenthalt in der Armee oder alternativ kann man sich (in Einzelfällen) von dieser befreien lassen und absolviert 9 Monate lang einen Zivildienst im Altenheim, Kindergarten oder ähnlichen sozialen Einrichtungen.
Dieses verpflichtende Jahr des Wehrdienstes, dient der Ausbildung von Soldaten um diese im Kriegsfall einberufen zu können, allerdings ist Deutschland bekennender Kriegsgegner und daher ist diese Wehrpflicht umstritten.
Man kann daher sagen, lebt man in einer Gesellschaft so muss man bestimmten Verpflichtungen nachkommen, welche diese mit sich bringt. Diese sind nicht immer freiwillig und durch Zustimmung wählbar sondern sichern das geregelte Zusammenleben aller.




Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

politische Verpflichtungen
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Politische Lyrik
politische Kultur :) ICH MAL WIEDER :)
politische werte
Aktuelle politische Nachrichten
Abi Politische Weltkunde in Berlin
politische reden!!!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

37 Mitglieder online