Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.952
Neue User6
Männer197.531
Frauen196.590
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.638
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von einhornbabe

    Weiblich einhornbabe
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamiraKandelani

    Weiblich SamiraKandelani
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nathanoleju

    Weiblich Nathanoleju
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von joek

    Maennlich joek
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rotzbaebbele

    Weiblich Rotzbaebbele
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mone1974

    Weiblich mone1974
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Foxy4000

    Maennlich Foxy4000
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jackles

    Weiblich Jackles
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schwabenland

    Weiblich Schwabenland
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Cup

    Weiblich Cup
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Politik & Gesellschaft
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Politik in Germany

(3943x gelesen)

Seiten: « 12 13 14 15 16

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Honich

26.02.2007 18:57:36

Honich

Honich hat kein Profilbild...

Naendlich wird was getan:
Ausländer werden ausgewiesen wenn sie sich inegrationsfeindlich verhalten, andere zu Hass aufstacheln oder Deutsche beschimpfen. Ausserdem werden 1000 € Bußgeld verhangen ,wenn dem Deutschkurs nicht nachgegangen wird.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lauriem

26.02.2007 19:06:26

Lauriem

Profilbild von Lauriem ...

viele menschen vergessen einfach das "ausländer" die in deutschland leben unsere wirtschaft ankurbeln, in dem sie sich oft selbstständig machen oder sie arbeiten viel um die "daheim" gebliebenen gut zu versorgen.
menschen die nach deutschland auswandern haben meist noch eine viel bessere arbeitsmoral als es die "original eingeborenen" deutschen von sich behaupten dürfen/können.
also das was der threadstarter in seinem ersten posting sagt halte ich als viel zu allgemein verfasst, es ist einfach nicht richtig zu sagen dass ausländer krimineller sind als "wir". omg, sry aber hast du zu viel rtlII oder wars rtl "supernanny" geschaut ;]]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von smokyboy

26.02.2007 19:19:59

smokyboy

Profilbild von smokyboy ...

@ thememstarter
okay. ich sollte wohl zurück in die türkei.
hab nämlich heut ein schweres verbrechen begangen....
mit meinen kumpels in der u-bahn türkisch gesprochen!
ich fang schon mal an meine koffer zu packen!

"härter mit ihnen umgehen-> abschieben." klar... was sonst! einen menschen aus seinen wurzeln entreißen und ihn in ein land schicken, wo er eventuell noch nie war, bzw die sprache nicht spricht...
Gegenfrage:warum gehen wir mit den deutschen nicht härter um?
wenn sie mist bauen, dann einfach ins zuchthaus.
ist doch logisch, nicht?!

manchmal muss ich über manche aussagen einfach nur lachen! über deine mentalität brauchen wir gar nicht erst anfangen zu diskutieren! intollerant und prehistorisch...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atomsperre

26.02.2007 19:27:12

Atomsperre

Atomsperre hat kein Profilbild...

überpopulation ist doch super

lohndumping olé



Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Killer-Wi...

26.02.2007 19:34:00

Killer-Wi...

Killer-Wiesel hat kein Profilbild...

Ich bin sowieso der für "deutsche Ware kaufen" ist... Das MUSS sein... wegen der Wirtschaft...
Ich würde alleine deswegen deutsche Ware kaufen aufgrund der Qualität.
Mein 10ter Mp3-Player aus made in pipapo ist kaputt...

Dazumal ist auch die deutsche Handarbeit unschlagbar



Naja, ich kann nicht sagen ich steh für mein Land, ich will mein Land unterstützen weil ich somit 1. Ausländer unterstütze und 2. gleich ein Nazi bin -..-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rubn

26.02.2007 19:46:23

Rubn

Profilbild von Rubn ...

Ich bin bei den JN.

Also in einer Zweiklassengesellschaft leben wir noch nicht und dazu wird es wohl in den nächsten Jahren auch nicht kommen... Das belegt die angestrebte Politik.

Das mit den Ausländern ist natürlich eine Sache. Aber die Kriminalität wird von Deutschen genauso oft ausgeübt, wie von Ausländern. Das Problem ist natürlich, das Deutschland ein Immigrationsland ist und das eben auch genutzt wird. Jetzt wo immer mehr Länder aus dem östlichen Europa beitreten, wird das natürlich immer mehr werden. Das wird auch von vielen Politikern angemerkt. Viele Integrationsprogramme werden gar nicht genutzt und so ist eine Integration eben unmöglich! Da viele Ausländer meinen, das sich Deutschland nach ihnen zu richten hat...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rubn

26.02.2007 19:50:21

Rubn

Profilbild von Rubn ...

@smokyboy: Der Themenstarter hat in seiner Sichtweise schon Recht. Außerdem musst du entweder schon die deutsche Staatsbürgerschaft haben oder ab dem 18. Lebensjahr übernehmen, wenn du nicht freiwillig in die Türkei gehst. Und wenn du in der U-Bahn türkisch gesprochen hast, kannst du doch nicht sagen, das du die Sprache nicht sprichst...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von smokyboy

26.02.2007 20:00:26

smokyboy

Profilbild von smokyboy ...

ich kann fließend türkisch und fließend deutsch (hab sogar deutsch lk in der k12).
mit meinen türkischen freunden red ich nunmal türkisch und analog, mit meinen deutschen freunden deutsch. und falls die gruppe mal kunterbunt gemischt ist, reden eir auch deutsch. so ist das nunmal. stell dir mal vor du lebst von mir aus in griechenland und triffst dich dort mit anderen deutschen. würdest du da griechisch oder deutsch reden? sei ehrlich!
außerdem kann ich die sichtweise von "dan" nicht vertreten.es ist einfach schwachsinn.
ps, du scheinst meine ironie in meinem vorherigen post überlesen, bzw überhört zu haben^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cotton

26.02.2007 20:30:25

cotton

Profilbild von cotton ...

Ich bin nicht dagegen, dass wir Auslaender reinlassen nach Deutschland. Nur die Zahl gefaellt mir nicht (=unbegrenzt). Ich finde es sollte sowas wie Test und Formulare geben, die das Regeln. Z.B. sollte man nur kommen duerfen, wenn man vorweisen kann, dass man einen Langzeitjob angeboten bekommen hat. Ja, es stimmt schon, dass wenn wir die Auslaender abschieben wuerden, weniger Leute haetten, die in die Krankenkassen einzuzahlen und so die Alten unterstuetzen. Aber wenn Deutschland weniger Sozialhilfegeld fuer viele Auslaender ausgeben muesste, koennte man dass Geld nutzen, um entweder Krankenkassen aufzufuellen oder aber (was ich bevorzuge) eine bessere Familienpolitik anstreben, die Familien beguenstigt, die sehr viele Kinder bekommen. So wenigstens bleibt unser Volk und Gut erhalten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DerliebeShu

26.02.2007 20:33:29

DerliebeShu

Profilbild von DerliebeShu ...

ja ich bin parteimitglied

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von smokyboy

26.02.2007 20:35:03

smokyboy

Profilbild von smokyboy ...

ein volk, ein führer!

früher war viel cooler^^
wie viel sozialhilfe beantragen schon DIE ausländer?
lasst bitte eure intellektuellen ergüße zuhause...
is ja kaum auszuhalten.
aber in einer sache muss ich dir recht geben.
man sollte nicht alle reinlassen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 12 13 14 15 16

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Politik in Germany
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Ordnung in der Politik
Germany 12 Points
DDR - politik und wirtschaft 50er/60er jahre
Politik nach 1.Weltkrieg
Germany\'s Next Top Model
brauche politik thema


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online