Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.726
Neue User1
Männer196.442
Frauen195.453
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von ZaZa4949

    Maennlich ZaZa4949
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lourii0910

    Weiblich Lourii0910
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Catalina14

    Weiblich Catalina14
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von martins.iemens

    Maennlich martins.iemens
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lisamarie1

    Weiblich lisamarie1
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kevin98888

    Maennlich kevin98888
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Albjo

    Maennlich Albjo
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mukkelchen

    Weiblich mukkelchen
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kakabaum1

    Maennlich kakabaum1
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Magic_Man

    Maennlich Magic_Man
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

physikalische frage ...

(1112x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von vagner

04.04.2008 16:21:32

vagner

Profilbild von vagner ...

"beide gleich schnell?"

und schon macht der erste den fehler..jetzt mal davon abgesehen, dass Al besser als stahl leitet, stahl hat doch ne höhere dichte, ist also schwerer hier. somit beschleunigt es schneller, ist also schneller unten.
lass mal in deinem zimmer ne leichte feder und einen schweren gegenstand (von gleicher höhe) fallen. ich behaupte mal, dass der schwere gegenstand schneller am boden ist. liegt an der eigenschaft von masse.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DundGAlDa

04.04.2008 16:24:10

DundGAlDa

Profilbild von DundGAlDa ...

aber im vakuum,wo kein luftwiderstand ist,müssten die doch gleich schnell runterfallen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Knuffisch

04.04.2008 16:24:32

Knuffisch

Knuffisch hat kein Profilbild...

nun ja... ich habe das Gesetz schon verstanden, denn laut meiner Physiklehrerin gibt es 2 zusammenhänge:

Zum einem den Zusammenhang zwischen Kraft und Beschleunigung, also F~a [m konstant][ausgesprochen: je größer die wirkende kraft, desto größer die Beschleunigung bei konstanter Masse]

Zum anderen den Zusammenhang zwischen Masse und Beschleuningung , also m~ 1/a [F konstant] [ausgesprochen:je größer die masse des Körpers, desto kleiner die Beschleunigung]
Damit habe ich mit meinem vorherigen Beitrag wirklich kaka geschrieben [was mir Leid tut], aber man kann mir das auch auf eine normale Art und Weise sagen und nicht mit solchen Kommentaren.
Jedenfalls möchte ich aber betonen, dass es 2 Zusammenhänge gibt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

04.04.2008 16:25:03

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

vagner:

LoL
Falsche Physik ist falsch.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von iamsoworry

04.04.2008 16:25:54

iamsoworry

iamsoworry hat kein Profilbild...

und es ist ja nichts spezifiziert weder masse noch sonst irgendwas das ist ne fangfrage oder eine sau dumm gestellte frage die antwort ist bestimmt denkbar einfach das auto muss eig. den motor anhaben dann ist alles andere egal wenn das auto schneller beschleunigt als die kugel

oder vagner (unser physikass )

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

04.04.2008 16:30:30

vagner

Profilbild von vagner ...

"aber im vakuum,wo kein luftwiderstand ist,müssten die doch gleich schnell runterfallen?"

vakuum? was für ein vakuum?
egal ob vakuum oder nicht, körper fallen, bei allen luftdrücken, gleich schnell herunter. natürlich nur dann, wenn sie dieselben massen haben und auch sonst nur die gravitationskraft auf den körper einwirkt.
das nennt man manchmal auch 4 newtonsches axiom.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von iamsoworry

04.04.2008 16:31:47

iamsoworry

iamsoworry hat kein Profilbild...

von vakuum war ja auch net die rede bis jetzt


threatstellerin poste bitte das ergebnis und kläre uns auf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von iamsoworry

04.04.2008 16:32:00

iamsoworry

iamsoworry hat kein Profilbild...

also sobald dus weist ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DundGAlDa

04.04.2008 16:32:09

DundGAlDa

Profilbild von DundGAlDa ...

"p.s.:ich habe zwei kugeln mit gleichem volumen. eine ist aus stahl. die andere aus aluminium. ich lasse sie im vakuum fallen, welche ist schneller unten?"
dieses vakuum^^

aber werden nicht alle körper von der erde gleich stark angezogen,also jetzt an einem punkt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

04.04.2008 16:38:12

vagner

Profilbild von vagner ...

"aber werden nicht alle körper von der erde gleich stark angezogen,also jetzt an einem punkt?"

wie kommst du drauf? du musst ja noch beachten, dass durch die luftreibung im vakuum der körper sich erhitzt. vielleicht wird sogar die schmelztemperatur erreicht. und dann sieht das ganz anders aus...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

04.04.2008 16:39:49

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...



vagner:

Körper mit unterschiedlicher Masse werden gleich stark beschleunigt.
Im Vakuum fällt eine einzelne Feder so schnell wie ein Bleibarren...


Thema:

Die Kugel wird in Rotation versetzt. Diese hat damit kinetische und Rotationsenergie.
Beim Auto rotieren zwar auch einige Teile, aber längst nicht das ganze Auto. Es hat also hautsächlich kinetische Energie.

Die Kugel ist langsamer, weil ein großer Teil der Energie für die Rotation gebaucht wird.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
excel frage
komische frage
frage an die freaks
frage lotto
frage


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online