Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.988
Neue User19
Männer197.070
Frauen196.087
Online8
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von l233374

    Weiblich l233374
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lutsi

    Maennlich Lutsi
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Resahaliti

    Weiblich Resahaliti
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AnnettBiermann2

    Weiblich AnnettBiermann2
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AnnettBiermann

    Weiblich AnnettBiermann
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hitmker

    Maennlich hitmker
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von neseta

    Weiblich neseta
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JessyWaa

    Weiblich JessyWaa
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von adcs

    Weiblich adcs
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von LucasBellamy

    Maennlich LucasBellamy
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Physik

(351x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von marcus_LP

01.05.2006 11:28:21

marcus_LP

marcus_LP hat kein Profilbild...

Themenstarter
marcus_LP hat das Thema eröffnet...

Hallo! Kann mir jemand bei folgendem Experiment helfen:
Allgemeine Aufgabe des Experiments: Bestimmen Sie die spezif. Wärmekapazität von Spiritus durch Vergleich von aufgewandter Arbeit und Änderung der inneren Energie der Flüssigkeit!

1. Der Wirkungsgrad einer Apparatur für die Umwandlung elektr. Arbeit ( eine Heizwendel wird übrigens benutzt)in innere Energie der Flüssigkeit wird mit Hilfe von Wasser ermittelt. Er besitzt dafür ein etwas kleineren Wert (Begründung!). Zur Vereinfachung der Messung verwenden Sie die Näherung n(Wirkungsgrad) Spiritus = n Wasser. Auf die Wärmekapazität wird verzichtet.
2. Geben Sie je eine Gleichung für die Berechnung der durch die Heizwendel verrichteten elektr. Arbeit und der daduch bewirkten Änderung der inneren Energie des Wassers an! Stellen Sie mit diesen Gleichungen und der Def. des Wirkungsgrads eine Gleichung für den Wirkungsgrad auf! Nennen Sie die zur Bestimmung des Wirkunsgrades n Wasser zu messenden Größen!
3. Geben Sie eine entsprechende Gleichung für nSpiritus an! Stellen Sie diese nach der spezifischen Wärmekapazität c des Spiritus um. Wenden sie die Näherung n (wirkunsgrad) Spiritus = nWasser auf die Gleichung an! Nennen Sie die zur Bestimmung der Spezif. Wärmekapazität c zu messenden Größen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Physik Kraft und Impuls
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik
Physik Aufgabe


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

8 Mitglieder online