Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.290
Neue User0
Männer197.674
Frauen196.785
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.745
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von tsselinaa

    Weiblich tsselinaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tselina

    Weiblich tselina
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Natalie1566

    Weiblich Natalie1566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von WildeHummel

    Weiblich WildeHummel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maximoff

    Maennlich maximoff
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Melis01

    Weiblich Melis01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Danial-HD

    Maennlich Danial-HD
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Can.Papi

    Maennlich Can.Papi
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeckySeii

    Weiblich BeckySeii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mylinhmimi1234

    Weiblich Mylinhmimi1234
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Physik

(544x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Distelfliege

16.09.2007 16:27:47

Distelfliege

Distelfliege hat kein Profilbild...

Themenstarter
Distelfliege hat das Thema eröffnet...

Hier ist ne Aufgabe von einer Freundin,die damit nicht klar kommt.
Und ich auch nicht,weil bei mir die Oberschule ca. zwei Jahre her ist *lol*
Wenn jemand den Lösungsweg + Ergebnis weiß,wäre ich dankbar :3

Aufgabe:
Wie lange ist die Überholzeit für 2 Lastzüge, die 97 km/h bzw. 100 km/h fahren (trotz Tempobegrenzung!). Ihre Länge beträgt 18m, der Abstand beim Aus - und Einscheren sei 20m. Wie lang ist die Überholstrecke?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

16.09.2007 16:31:07

vagner

Profilbild von vagner ...

weg-zeit-gesetz(e) der gleichförmigen bewegung aufstellen und gleichsetzen (schnittpunkt ausrechnen)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

16.09.2007 16:50:26

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

das ist doch einfach nur gesunder menschenverstand

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Distelfliege

16.09.2007 16:50:37

Distelfliege

Distelfliege hat kein Profilbild...

Themenstarter
Distelfliege hat das Thema eröffnet...

und wie bitte?

wäre dankbar für nen kompletten Lösungsweg xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Distelfliege

16.09.2007 16:52:02

Distelfliege

Distelfliege hat kein Profilbild...

Themenstarter
Distelfliege hat das Thema eröffnet...

ich und meine Freundin sind zu doof :3
also ich hab keine Lust,mich damit auseinander zu setzen,aber sie braucht es für morgen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

16.09.2007 16:53:08

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Welche Stecke möchtest du denn gerne mit welcher Geschwindigkeit zurücklegen? - Rat mal...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schokominza

16.09.2007 16:58:31

Schokominza

Profilbild von Schokominza ...

ist sowas nicht mathe?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

16.09.2007 17:06:21

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

also wir gehen ja mal davon aus, dass die strecke zum Spurwechsel nicht beachtet werden muss, also links und rechts rüberziehen.

also
20+18 meter bis sie auf gleicher höhe sind plus nochmal dasselbe bis der schnellere vorbei ist, das ist die strecke. diese strecke fährt der schnellere mit 3km/h, weil er ja um soviel schneller ist als der andere, also relative Geschwindigkeit
mit geschwindigkeit und strecke kannst du ausrechnen, wieviel Zeit er braucht, um das zu tun
(wie DAS geht, musst du wissen, sonst bist du echt dumm)
diese zeit nimmst du und berechnest mit den 100km/h absolutgeschwindigkeit, wieviel Weg der LKW insgesammt zurückgelegt hat in der Zeit


@Schoko: Physik baut stark auf Mathematik auf!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von vagner

16.09.2007 17:16:32

vagner

Profilbild von vagner ...

nehmen wir doch einmal an, dass sich A zur zeit t=0 bei s=0 und B zur zeit t=0 bei s=-38 befindet.

A fährt mit 97km/h, B mit 100km/h

s1(t)=26,94t
s2(t)=27,78t-38
s1(t)=s2(t)
26,94t=27,28t-38

kommt ungefähr t=46s raus....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Distelfliege

16.09.2007 17:31:33

Distelfliege

Distelfliege hat kein Profilbild...

Themenstarter
Distelfliege hat das Thema eröffnet...

Vielen Dank =D

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

16.09.2007 17:35:53

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

@vagner

Dir ist schon klar, dass 38m nicht stimmt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Physik
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Physik Kraft und Impuls
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik
Physik Aufgabe
Physik - Referat


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

142 Mitglieder online