Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.147
Neue User0
Männer197.599
Frauen196.717
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Aronatus

    Weiblich Aronatus
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johna898

    Maennlich Johna898
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SeikoKagamine

    Maennlich SeikoKagamine
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Veit1234

    Maennlich Veit1234
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sibo0310

    Weiblich sibo0310
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von silentwarrior66

    Weiblich silentwarrior66
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von uni20172017

    Weiblich uni20172017
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MICHAELA78

    Weiblich MICHAELA78
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fenerbahce99

    Weiblich fenerbahce99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nikiticki

    Weiblich Nikiticki
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

physik stromwaage

(409x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Evil-Dragon

02.05.2007 18:34:02

Evil-Dragon

Evil-Dragon hat kein Profilbild...

Themenstarter
Evil-Dragon hat das Thema eröffnet...

ja und zwar muss meine gruppe morgen mit nem experiment beginnen was wir vorher noch nie gemacht haben -.- ... jedenfalls hab ich mal bisschen gegoogelt, was mir aber nur wenig weitergeholfen hat :( ... deshalb möchte ich euch mal bitten soweit ihr es schon mal gemacht habt, oder euch mit der thematik auskennt, mir bei einigen fragen der vorbetrachtung zu helfen - thx :]


2.1. Geben Sie die Gleichung zur Berechnung des Drehmomentes an und nennen Sie die
Bedingungen. Warum kann der der Faktor sin vernachlässigt werden?
2.2 Interpretieren Sie die Gleichung für die magnetische Flußdichte im Inneren einer Spule.
2.3 Erklären Sie das Auftreten des Drehmomentes im Experiment.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Evil-Dragon

02.05.2007 18:35:22

Evil-Dragon

Evil-Dragon hat kein Profilbild...

Themenstarter
Evil-Dragon hat das Thema eröffnet...

ups - soll sin *alpha* heißen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firefox92

02.05.2007 18:39:18

firefox92

firefox92 hat kein Profilbild...

ich weiß:M=F*a

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Evil-Dragon

02.05.2007 23:24:27

Evil-Dragon

Evil-Dragon hat kein Profilbild...

Themenstarter
Evil-Dragon hat das Thema eröffnet...

... hm also müssten dann die bedingungen auf das drehmoment bezogen - wenn ich noch y0*yr*(N*I)/l in betracht ziehe ... demnach F~I und F~l lauten und und sin *alpha* kann bloss vernachlässigt werden wenn I1=I2=I - oder ?!?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

02.05.2007 23:47:17

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

hier wirst du was finden:
http://www.leifiphysik.de/

ist nach Klassenstufen aber auch nach themen geordnet(unten)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

physik stromwaage
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Physik Kraft und Impuls
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik
Physik Aufgabe
Physik


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

37 Mitglieder online