Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.136
Neue User1
Männer197.595
Frauen196.710
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von linaaaahh

    Weiblich linaaaahh
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pissdiss

    Maennlich pissdiss
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kklllmm

    Maennlich kklllmm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von beni1975

    Weiblich beni1975
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Karimak

    Weiblich Karimak
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chirs_putzr

    Maennlich Chirs_putzr
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

physik...schonwieder

(352x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von pangirl

14.10.2008 22:04:48

pangirl

pangirl hat kein Profilbild...

Themenstarter
pangirl hat das Thema eröffnet...

ein 5m langer pkw mit 25km/h überholt einen 20m meter langen lkw mit 20/s...der pkw lässt aber 40m vor und 30m hinter dem lkw platz...wie lange dauert der überholvorgang???

bitte helft mit ....bin verzweifelt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DaTobsche

14.10.2008 22:28:58

DaTobsche

Profilbild von DaTobsche ...

Okay. Hier hilft es sich das Ganze vorzustellen, als würde der überholte LKW auf der Stelle stehen. (v1=0km/h).

Der PKW fährt ja 5km/h schneller als der LKW. Nehmen wir an der LKW steht, dann fährt der PKW folglich 5km/h
(v2=5km/h).

Nun musst du nur noch die Wege zusammenrechnen und ausrechnen wie lang der PKW mit der Geschwindigkeit v2 braucht, um den Weg zurückzulegen.

Viel Spaß dabei!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von luki88

16.10.2008 21:06:45

luki88

Profilbild von luki88 ...

schwa is hob ich gekört

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

physik...schonwieder
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Physik Kraft und Impuls
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik
Physik Aufgabe
Physik


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

27 Mitglieder online