Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.420
Neue User0
Männer195.819
Frauen194.770
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pekka

    Maennlich pekka
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xXMarry17Xx

    Weiblich xXMarry17Xx
    Alter: 29 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ahamat

    Maennlich ahamat
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von N.salifou

    Weiblich N.salifou
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Warlord15

    Maennlich Warlord15
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Liaaa

    Weiblich Liaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Physik, bitte helfen

(712x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von schwarzer...

14.11.2005 16:15:36

schwarzer...

Profilbild von schwarzer_rabe ...

Themenstarter
schwarzer_rabe hat das Thema eröffnet...

ALso ich bin zu blöd für diese Aufgabe und deswegen wär es sehr nett, wenn ihr mir helfen könntet:

Ein Stein wirt mit V= 12ms/-1 senkrecht nach unten in einen tiefen Brunnen geworfen(60m).
a) nach welcher Zeit trifft er auf?

geg sind also:
v=12ms/-1
s=60m
und g=9,81 ms/-1 (freier Fall)

ges: t


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zado

14.11.2005 16:17:18

zado

Profilbild von zado ...

v=s/t stell einfach mal um und rechne. Wennde dann net wieter komsmt dan nhelfen wir gerne nommal.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gilmore-girl

14.11.2005 16:17:25

gilmore-girl

gilmore-girl hat kein Profilbild...

ich würd ma sagen einfach ne formel nach t umstelln

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schwarzer...

14.11.2005 16:18:12

schwarzer...

Profilbild von schwarzer_rabe ...

Themenstarter
schwarzer_rabe hat das Thema eröffnet...

@gilmore girl: ja das ist ja grade mein problem ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zado

14.11.2005 16:18:14

zado

Profilbild von zado ...

ups falsch also tafelwerk auf und die gleichung für v im senkrechten wurf und dan nnach t umstellen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SoLitarYman

14.11.2005 16:18:33

SoLitarYman

SoLitarYman hat kein Profilbild...

genau wie ers es sagt.. wollt ich auch grade schreiben.. musst des nach t umstellen und dann deine werte einsetzen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schwarzer...

14.11.2005 16:18:57

schwarzer...

Profilbild von schwarzer_rabe ...

Themenstarter
schwarzer_rabe hat das Thema eröffnet...

zado: jaja so schlau war ich auch, nur das kann man nicht machen, das es keine gleichförmige bewegung ist und es nur dann geht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von godfather...

14.11.2005 16:20:17

godfather...

Profilbild von godfather1987 ...

ich würd die gleichung s=g/2*t²+v0*t nehmen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FULLofLOVE

14.11.2005 16:20:36

FULLofLOVE

Profilbild von FULLofLOVE ...

das ist eigentlich gar nicht schwer. die frage ist nur, wird er wirklich geworfen? oder fällt er einfach nur???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schwarzer...

14.11.2005 16:20:44

schwarzer...

Profilbild von schwarzer_rabe ...

Themenstarter
schwarzer_rabe hat das Thema eröffnet...

also bis 0=t² + 2vt/a - 2s/a hab ich umgestellt aber wie gehts weiter? :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schwarzer...

14.11.2005 16:21:26

schwarzer...

Profilbild von schwarzer_rabe ...

Themenstarter
schwarzer_rabe hat das Thema eröffnet...

er wird nach unten geworfen und fällt logischer weise auch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Physik Kraft und Impuls
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
Physik Kraft
Physik Löschflugzeug
Physik Quanten Physik


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online