Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.133
Neue User0
Männer197.593
Frauen196.709
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von beni1975

    Weiblich beni1975
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Karimak

    Weiblich Karimak
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chirs_putzr

    Maennlich Chirs_putzr
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von testcarlo

    Maennlich testcarlo
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxdiinaaxx

    Weiblich xxdiinaaxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Newton Verfahren

(1545x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von **Angel**

12.07.2006 18:02:54

**Angel**

**Angel** hat kein Profilbild...

Themenstarter
**Angel** hat das Thema eröffnet...

hi hi

ich muss in mathe eine gfs über das thema newton verfahren zur nullstellen berechnung machen.
klar gibts bücher, google... aber ich wollt euch mal fragen wer das denn scho mal gemacht hat und wie ihr das gemacht habt. also wie war eure gfs gegliedert? hat vllt no jmd seine gfs und kann sie mir schicken?
wäre nett...

liebs grüßle vom engele

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von enDb0ss

12.07.2006 18:06:17

enDb0ss

Profilbild von enDb0ss ...

Newtonverfahren zur Berechnung von Nullstellen?
Sagt mir gar nix. Kenne nur das Gaussche Eleminationsverfahren.
Musste mal zeigen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DLuisZ

12.07.2006 18:27:04

DLuisZ

Profilbild von DLuisZ ...

also was ne gfs ist weiss ich net aber weiss was das newton verfahren is und wies geht also wenn du das wissen willst könnt ich dir vllt helfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von **Angel**

12.07.2006 18:27:28

**Angel**

**Angel** hat kein Profilbild...

Themenstarter
**Angel** hat das Thema eröffnet...

ich weiß selber noch nicht so gfanz genau wie es geht, aber ist halt auch so n verfahren. nimmst wenn du ne funktion nicht mehr =0 setzen kannst...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Stormcrow

12.07.2006 18:42:06

Stormcrow

Profilbild von Stormcrow ...

Hier, des ist ziemlich gut erklärt worden bei Wiki:

Newtonsche-Annäherungsverfahren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von **Angel**

12.07.2006 18:42:25

**Angel**

**Angel** hat kein Profilbild...

Themenstarter
**Angel** hat das Thema eröffnet...

gfs = gleichwertige feststellung von schülerleistungen = referat

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von **Angel**

12.07.2006 18:50:47

**Angel**

**Angel** hat kein Profilbild...

Themenstarter
**Angel** hat das Thema eröffnet...

hat sonst niemand was dazu?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DLuisZ

12.07.2006 18:55:17

DLuisZ

Profilbild von DLuisZ ...

Also:
1. musst de ne werte tabelle machen und schauen bei welchem x sich das vorzeichen des y-wertes ändert

Bsp -x³+5x-1

in der tabelle würde rauskommen das wenn x=0 dann y= -1 und bei x= 1 is y= 3 also bruachst de 1 und 3!!!

2. 1.ableitung bilden
also -3x²+5

3. In die Tabelle für näherungsverfahren einsetzen
hier der aufbau:

Xn f(xn) f'(xn) x- f(xn)/f'(xn)

dann einfach einsetzen
Xn f(xn) f'(xn) x- f(xn)/f'(xn)
1 3 2 1-3/2= -o,5
-o,5 .......
.
.
.0.20021 (einfach ne zahl habs nicht durchgerechnet)

-o,5 der neue x wert( Xn) und damit spielst de das selbe spielchen wieder von vorne rechnest f(x) also y für x= -o,5 aus dann setzt des das in die ableitung ein und schlussendlich in Xn- f(xn)/f'(xn)
und dann mit diesem ergebnis spielst du das selbe spiel wieder und wieder bis sich der neu erechnete x wert kaum noch ändert

dann kommt schritt 4 : du nimmst dann diese 0,2 und setz diese in hornershema ein

und wenn de damit fertig bist hast de alle 3 nullstellen

viel erfolg ich hoffe es is irgentwie verständlich !!!!



Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sweetrose

13.07.2006 02:33:41

sweetrose

sweetrose hat kein Profilbild...

hat was mit binomischen formeln tangenten etc. zu tun...ne?

um die uhrzeit nich mehr leute...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ChicaIra

13.07.2006 02:38:22

ChicaIra

Profilbild von ChicaIra ...

Ich hab Sommerferien,ich sage garnichts was mit Schuleauch nur annähernd zu tun hat! ^_^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fania2Delta

13.07.2006 02:53:56

Fania2Delta

Fania2Delta hat kein Profilbild...

als ich das thema gelesen habe dachte ich erst es geht um ne luschtige story in der sich ein newton verfahran hat HAHAHAHAHAHA

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Newton Verfahren
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

22 Mitglieder online