Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.459
Neue User39
Männer195.838
Frauen194.790
Online9
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thxrbvn

    Maennlich thxrbvn
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TESTPERS0N

    Weiblich TESTPERS0N
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von trxrbvmb

    Maennlich trxrbvmb
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Babo07

    Weiblich Babo07
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Miri97

    Weiblich Miri97
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kurisu

    Maennlich kurisu
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AntoniaSrh

    Weiblich AntoniaSrh
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lulefla

    Maennlich lulefla
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TheDaaDee

    Maennlich TheDaaDee
    Alter: 34 Jahre
    Profil

  • Profilbild von brownie22.06

    Maennlich brownie22.06
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Neuwahlen - OH Gott was nu ?

(2659x gelesen)

Seiten: « 13 14 15 16 17

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von FullFlavour

27.07.2005 16:03:39

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

sauber... nicht wählen. die bekloppteste lösung von allen.

ansonsten gebe ich piti recht, der staat ist pleite.
also müssen einsparungen gemacht werden. nur wo ist die grosse frage.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

27.07.2005 16:05:38

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

die einfachste antwort

bei den subventionen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

27.07.2005 16:10:39

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

tjoa, aber bevor du an subventionen für irgendwelche wirtschaftszweige gehst, musst du dich als politiker (sofern du nicht selbst gekauft bist) durch einen wust von lobbyisten fighten...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

27.07.2005 16:12:27

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

nicht einen teil von subventionen
sondern alle

übrigens beim größten teil muss ich mich da gar net mit lobbyisten rumschlagen
da der größte posten der subventionen die eigeneheimzulage ist mit rund 11mrd euro

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

27.07.2005 16:13:13

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

ok, wenn du die als subvention siehst, die wird ja eh gecancelt.

aber ich dachte eher an wirtschaftssubventionen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

27.07.2005 16:17:21

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

naja die eigenheimzulage ist genaugenommen eher eine steuervergünstigung

aber ob nun steuervergünstigung oder direkte finanzhilfe
ich seh da keinen unterschied

und die größten posten sind da

eigenheimzulage (11.4mrd)
steinkohleförderung (2.1mrd)
steuerbegünstigung von strom für best unternehmen (3.3mrd)
steuerbefreiung für nachtarbeitszuschläge (1.9mrd)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von picmaster

27.07.2005 16:19:44

picmaster

Profilbild von picmaster ...

"Der Staat ist pleite also muss gespart werden"

Hört man oft, klingt logisch , ist aber nicht die Wahrheit. Richtig ist der Staat muss handeln, wo er handeln kann, und haudlungsFÄHIG wo er nicht handlungsfähig ist.

Schulen schliessen z.B. die einzige Antwort und tatenlos zusehen wie immer noch mehr arbeitsplatzraubbau betrieben wird obwohl viele das kapital hätten zu investieren.

Eine mischung aus erzieherischen Anreizen (z.B. steuerentlastung für unternehmen, die grosse Teile ihrer gewinne reinvestieren in ihren betrieb und nicht arbeitsplätze bis zumsubstanzverlust abbauen, um renditen auswerfen zu können, die maximal auf dem sparkonto landen und dort verrotten.

Steuereinnahmen müssen insbesondere kommunen zufliessen da diese die investoren des Staates sind.

höhere Besteuerung ab grosseinkommen z.B. ab dem 500000 Euro der verdient wurde ein erhöhter spitzensteuersatz ist zumutbar (d.h. trotzdem, dass dieser spitzensteuersatz erst ab dem 500000sten euro bezhalt werden muss und nicht schon ab dem ersten, heisst in der konsequenz, dass die Steuersätze, die der besteuerte tatsächlich zahlt, der sogen. durchsschnittssteuersatz, oft bei lediglich 25-30 % liegt.

Solche ein bessere berücksichtigung der wirtschaftlichen leistungsfähigkeit machte die kommunen handlungsfähiger heisst schulen, kiga oder infrasrtuktur würde geschaffen und arbeitsplätze geschaffen.

langweilig? vielleicht!

Aber diesen Einheitsbrei an Aussagen, wie den obigen hört man so oft, dass viele aufgehört haben nachzudenken, ob es alternativen dazu gibt.

Es gibt sie. und es gibt sie realistisch.

Gruss
Stromi

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pitililu

27.07.2005 16:24:20

pitililu

pitililu hat kein Profilbild...

bezüglich des steuermodells bevorzuge ich den vorschlag der fdp, der deinem @picmaster sehr nahe kommt

und ich gebe dir auch recht das gerade die einkünfte aus der gewerbesteuer mehr den gemeinden zukommen sollte

es wurde bereits auch oft genug gesagt das wenn denn alle steuerlöcher geshcölossen würde es auch kein haushaltsloch gibt ... ob das stimmt weiss ich nicht bin net grad n steuerfachmann

@picmaster
diese ideen sind ja gut
sagen aber immernoch nicht wie daraus neue arbeitsplätze entstehen sollen
so viel steuerliche entlastung kann man gar nicht bieten um die unternehmen hier im lande zu halten
auch interessant wär da wo man denn die grenze zieht das nicht wieder nur die großunternehmen sondern auch der mittelstand davon profitiert

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

27.07.2005 16:24:28

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

und, hast du schon durchgezählt ob sich das am ende rechnet?

und die "erzieherischen anreize" ziehen einfach nicht mehr. das wurde doch nun schon mehrfach probiert.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ThaHo0

27.07.2005 16:34:03

ThaHo0

ThaHo0 hat kein Profilbild...

ich weis wem ich meine stimme geb... der meist verhassten partei in deutschland...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sunflower...

27.07.2005 16:34:49

Sunflower...

Profilbild von Sunflower1608 ...

Was heißt hier nicht wählen?
Ich wähle... indem ich ein Kreuz mache... Nicht wählen, heißt erst gar keinen Zettel in die box werfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 13 14 15 16 17

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
deutsch-jugend ohne gott
Gott
gott ?
von gott/kirche enttäuscht
gott ?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

9 Mitglieder online