Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.802
Neue User3
Männer196.480
Frauen195.491
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von poldi100

    Maennlich poldi100
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jjj45243364463

    Weiblich jjj45243364463
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von stefanieshiller

    Weiblich stefanieshiller
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von whatelse22

    Maennlich whatelse22
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Failcom

    Maennlich Failcom
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rurubyrm

    Weiblich rurubyrm
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von plinfapichu

    Weiblich plinfapichu
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fgt37

    Maennlich fgt37
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von dtr37

    Maennlich dtr37
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadsdsad

    Maennlich sadsdsad
    Alter: 21 Jahre
    Profil

     
Foren
Gedichte & Philosophie
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Neutraler Thread über Meinungs und Pressefreiheit

(1239x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von christian...

15.06.2006 17:31:35

christian...

christian53332 hat kein Profilbild...

Themenstarter
christian53332 hat das Thema eröffnet...

So ich würde aus aktuellem Anlass mal gerne von euch wissen wie wichtig euch Meinungs und Pressefreiheit sind. Ich weiss das hier ist eine private Seite und deshalb passt das hierauf nicht ganz aber wie ist eure Grundhaltung zu restriktiven Maßnamen die diese Rechte einschränken?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von christian...

15.06.2006 17:32:21

christian...

christian53332 hat kein Profilbild...

Themenstarter
christian53332 hat das Thema eröffnet...

*push*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kyvonne_89

15.06.2006 17:35:14

kyvonne_89

kyvonne_89 hat kein Profilbild...

naja, manchmal geht das mit der presse en bissl weit, wir saßen mal inner schulturnhalle un ham das theaterstück "hallo nazi" geguckt. plötzlich kamen die spinner vom rrb rein un ham ohne nachzufragen alles un jeden gefilmt. was soll das?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von christian...

15.06.2006 17:37:51

christian...

christian53332 hat kein Profilbild...

Themenstarter
christian53332 hat das Thema eröffnet...

gut dann will ich mal nen standpunkt vertreten um die diskussion in gang zu bringen. ich halte jeden einschnitt in die meinungsfreiheit für einen gefährlichen einschnitt in eine säule der demokratie. oder nicht?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Philipp_88

15.06.2006 17:39:59

Philipp_88

Philipp_88 hat kein Profilbild...

ja, da hast du Recht!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von christian...

15.06.2006 17:43:54

christian...

christian53332 hat kein Profilbild...

Themenstarter
christian53332 hat das Thema eröffnet...

tja dann muss ich leider bedauern das auf ph die meinungsfreiheit - so schwachsinnig die meinung auch sein kann- dann und wann kommentarlos mit füßen getreten wird ohne das es jemanden stört

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von komerzgum...

15.06.2006 17:44:47

komerzgum...

Profilbild von komerzgummibaer ...

das denk ich auch.
obwohl einem die pressefreiheit auch auf den sack gehen kann, aber sie ist absolut unverzichtbar.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von X5-452

15.06.2006 17:46:05

X5-452

Profilbild von X5-452 ...

ja aber andrerseits gibt es viele die isch eine meinung bilden, indem sie einfach eine andere übernehmen ohne darüber nachzudenken...und wenn man da den theoretischen fall durchspielen würde, dass ein einziger alle medien kontrolliert und bestimmt was die bringen, dann bestimmt er sozusagen die meinung aller!!!
also ich persönlich finde es wichti, dass jeder sich seine eigene meinung frei bilden darf, muss aber sagen, dass ich immer mehr mitbekomme, dass das die wenigsten machen, sondern die meinung von irgendjemandem übernehmen und das is arm...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von komerzgum...

15.06.2006 17:46:09

komerzgum...

Profilbild von komerzgummibaer ...

pausenhof bleibt pausenhof, absolut unwichtig.
aber recht haste schon.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

15.06.2006 17:47:09

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Ich finde, dass der Grundsatz der Meinungsfreiheit recht wichtig ist. Die Pressefreiheit jedoch müsste dort aufhören, wo die Privatsphäre der einzelnen Menschen beginnt. Leider macht die Presse nicht Halt vor der Privatsphäre vieler bekannter Personen, obwohl diese sich eine solche wünschten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

15.06.2006 17:51:26

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

es ist kein zufall, dass immer da, wo der geist als eine gefahr angesehen wird, als erstes die bücher verboten, die zeitungen und zeitschriften, rundfunkmeldungen einer strengen zensur ausgelievert werden

heinrich böll

(eins meiner lieblingszitate zensur ist die geheime empfehlung durch öffentliches verbot

dieter hildebrandt

die zensur ist die jüngere von zwei schändlichen schwestern, die ältere heißt inquisition

johann nestroy

die zensur endet in letzer konsequenz damit, dass überhaupt niemand bücher lesen darf, ausgenommen jene bücher, die sowieos niemand liest

george bernhard shaw

man kann zugleuich gegen ein uch sein udn gegen sein verbot. der sexschund ödet mich an, die entrüstung darüber ist mir zuwieder

ludwig marcuse

--> so jetzt meien meinugn dazu: ich bin für meinugnsfreiheit und selbstverantwortung

was diese seite anbealngt: es steht in den agbs, jeder der sich hier anmeldet hat sie gelesen und somit dürfte kalr sein, dass hier zensiert werden muss weil es hier für etwas steht, dazu gehört: jugendschutz und ähnliches

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Erörterung über Bücher, wäre nett wenn ihr meine E
Referat über Johann Hinrich Wichern
Brauche Hilfe bei informationen über den mascarpon
Dokumentation über Einfachzucker
Rede über Drogen - Sucht oder Coolness?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online