Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.378
Neue User1
Männer195.800
Frauen194.747
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Johnb859

    Maennlich Johnb859
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xfann.y

    Weiblich xfann.y
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TAITO

    Maennlich TAITO
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Krutops

    Maennlich Krutops
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von M43

    Maennlich M43
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Saphira21

    Weiblich Saphira21
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lunaslava

    Weiblich Lunaslava
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ProOne

    Maennlich ProOne
    Alter: 55 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannchen00

    Weiblich hannchen00
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Gehunter

    Maennlich Gehunter
    Alter: 60 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Neonazis

(3450x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 »

Beitrag von arGo

16.01.2006 14:41:41

arGo

Profilbild von arGo ...

Ja super... er hats schwer genug.... pfff...
Ich kenn das gut genug... man sitzt alleine an ner Bushalte... da kommen drei Ausländer... mucken einen an... und dann krisse eins aufs Maul...
Man muss hier kein armer kleiner Junge ausm Ausland sein um es schwer zu haben... Deutschland geht vor die Hunde... aber interessieren tut es echt keinen mehr, da man damit anfängt zu leben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

16.01.2006 14:43:26

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

dem Rest stimm ich zu aber dem hier nicht..

"der junge is doch schon gestrafft genug, muss im ausland in einem heim leben."

glaube mal,dem Jungen(Äthiopier) gehts selbst hier im Heim um einiges besser als in seiner Heimat bei Mama&Papa...insofern ist er sicher nicht gestraft

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tesaps

16.01.2006 14:43:46

Tesaps

Profilbild von Tesaps ...

eure kommentare sind richtig behindert... wo soll denn dass hinführen wenn die jugendlichen nich versuchen etwas zu verbessern????

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von n1n

16.01.2006 14:43:46

n1n

n1n hat kein Profilbild...

"Is doch total uninteressant... sowas passiert jeden Tag und das nicht nur von Neonazis... können auch von mir aus Türkengruppen sein... is das Selbe in Blau..."

Der Vergleich funktioniert aber nicht.

Die einen machen das aus einer politischen Ideologie heraus, wie unreflektiert, eindimensional und dumpf sie auch immer sein mag. Das "Kanaken klatschen" ist Bestandteil einer Weltsicht, die entsprechende Handlung dadurch direkt motiviert. Deswegen macht es auch Sinn, das entsprechende Faktum in die Schlagzeile zu nehmen, im Sinne von: "Kleiner Junge verprügelt, WEIL die Täter Neonazis sind."


Wenn nun kleine Kinder von ausländischstämmigen Jugendlichen verprügelt sind, verfängt das nicht: Dem liegt im Regelfall keine Ideologie zugrunde, die auf "Deutsche klatschen" in einem politischen Sinne basiert. Es sind einfach Kriminelle oder Halbkriminelle, die ebensolche Handlungen ausführen - evtl. überdruchschnittlich oft gegen Deutsche, weil die vielleicht über weniger Mittel zur Reaktion verfügen (Netzwerke etc), wer weiß. Wie auch immer, auf jeden Fall üben sie Gewalt aus, weil sie aus einem armen, kriminalisierten Milieu stammen. (Das ist KEINE Entschuldigung, sondern erst mal nur die Erklärung.) Auf jeden Fall funktioniert die entsprechende, geforderte Schlagzeile nicht "Kleiner Junge verprügelt, WEIL die Täter Ausländer sind" - da würde einfach ein Aspekt rausgepickt, der nicht die direkte Erklärung ist, wie das bei den neonazistisch motivierten Fällen die Sachlage ist. Dann wäre auch "Kleiner Junge verprügelt, WEIL die Täter Raucher sind", "Kleiner Junge verprügelt, WEIL die Täter CS-Spieler sind" oder "Kleiner Junge verprügelt, WEIL die Täter Metalhörer sind". Die entsprechende Schlagzeile müsste vielmehr lauten "Kleiner Junge verprügelt, WEIL die Täter kriminelle Arschlöcher sind".

Sicher fließen bei den Neonazis ähnliche Aspekte mit rein (Deprivationstheorie), doch der grundlegende Unterschied bleibt.

Die Rechten in diesem Beispiel vollführen ihre Tat, weil sie extrem rechts sind. Die Ausländer in dem gedachten Beispiel vollführen ihre Tat nicht, weil sie extrem ausländisch sind, sondern weil sie extrem kriminelle Arschlöcher sind.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

16.01.2006 14:44:55

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

"Deutschland geht vor die Hunde... aber interessieren tut es echt keinen mehr, da man damit anfängt zu leben."

och,bitte werd nicht so pathetisch...das sind abgedroschene Phrasen oder inwiefern geht Deutschland vor die Hunde?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von tweety7562

16.01.2006 14:49:14

tweety7562

tweety7562 hat kein Profilbild...

@ argo
ja klar da hast schon rest, aber denkste wenn wir nen kleinen ausländer verprügeln deswegen lassen uns die großen in ruhe...ich mein der wird jetz zum ende auch mal so, weil er sicherlich auch eine wut gegen diese "täter" entwickelt

in dtl sollte da schon was passieren, aber nur von welcher seite her.
eigentl sollte es auch egal sein ob ausländer oder ni, wir wurden auch schon von nem deutschen angepöppelt...von daher muss er ni unbedingt ausm ausland sein. idioten gibts hier und dort

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

16.01.2006 14:49:33

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

eure kommentare sind richtig behindert... wo soll denn dass hinführen wenn die jugendlichen nich versuchen etwas zu verbessern????

was machst du denn? veranstaltest du lichterketten oder sit ins? vielleicht ahebn andere viel deutlichere probleme mit neos als du und zählen dieses eine beispiel nicht mehr als all die vielen anderen, bei denen man teilweise selbst bestandteil war

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Der_Teufel

16.01.2006 14:50:16

Der_Teufel

Der_Teufel hat kein Profilbild...

also das mag schon schlimm gewesen sein,
aber bei uns gibt es ebenfalls sehr viele Nazis,
es kommt jedoch nie zu Ausschreitungen, die
von ihnen begonnen werden. Bis jetzt war es immer so,
dass irgendwelche linken Leute eine Prügelei anfingen
(letzte Disko kamen 4 Linke mit einem Baseballschläger
rein).
Was soll das bitte?!
Meiner Meinung nach ist die Linke Gewalt die meist
verbreitete.

Viele Grüße

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von tweety7562

16.01.2006 14:50:23

tweety7562

tweety7562 hat kein Profilbild...

rest in der ersten zeile sollte natürl recht heißen, sorry

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schlitzlinie

16.01.2006 14:54:11

schlitzlinie

Profilbild von schlitzlinie ...

ihr kotzt mich echt solangsam ma an..
linke fangen nicht immer an mit der prügelei.. aber wer nicht dabei war..
is ja au egal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruskaz

16.01.2006 14:55:33

ruskaz

Profilbild von ruskaz ...

ist doch nicht so schlimm, wurde auch von denen angeriffen....... man war das eine schlägerei

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 »

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Punk´s ------- Neonazis
noch mehr neonazis -.-
Böse Neonazis!!!
Neonazis folterten auf brutale Weise einen jungen
Neonazis in öffentlichen Kneipen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online