Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.428
Neue User8
Männer195.825
Frauen194.772
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Julian100

    Maennlich Julian100
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von peiler123

    Maennlich peiler123
    Alter: 46 Jahre
    Profil

  • Profilbild von c_ruemler

    Weiblich c_ruemler
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Charlotte0016

    Weiblich Charlotte0016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von LouisMueller

    Maennlich LouisMueller
    Alter: 12 Jahre
    Profil

  • Profilbild von antonMue

    Maennlich antonMue
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von holz1889

    Maennlich holz1889
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Guenny97

    Maennlich Guenny97
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pekka

    Maennlich pekka
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xXMarry17Xx

    Weiblich xXMarry17Xx
    Alter: 29 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

ne schnelle mathe aufgabe.... ;P

(396x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von VAn_15

17.01.2008 17:33:15

VAn_15

Profilbild von VAn_15 ...

Themenstarter
VAn_15 hat das Thema eröffnet...

also leute.. irgendwie bin ich kaum on... aba jetzt brauch ich eure hilfe..
ist ganz wichtig für mich... soll jetzt auch net so ewig dauern...

also kann mir jemand ein logarithmusgesetz herleiten?.. ich steh echt auf kippe und brauch eure hilfe..

vielleicht hat jemand ahnung... ich hoffe es...
wäre echt nett

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

17.01.2008 17:41:26

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

gehts vllt n bischen genauer ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VAn_15

17.01.2008 17:42:46

VAn_15

Profilbild von VAn_15 ...

Themenstarter
VAn_15 hat das Thema eröffnet...

ahja.. ^^ also ich soll irgendein logarithmusgesetz herleiten.. das heißt es ist egal welches von den wenigen gesetzen..

ich soll irgendwie zeigen, wie ich zu eines dieser logarithmusgesetz komme und mir das herleiten kann...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

17.01.2008 17:44:37

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

wtf ist ein Logarithmusgesetz? auf was bezogen? Diffenrentialrechnung?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Prinz23

17.01.2008 17:45:51

Prinz23

Profilbild von Prinz23 ...

haben das zwar eben aber herleiten ?????

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VAn_15

17.01.2008 17:48:22

VAn_15

Profilbild von VAn_15 ...

Themenstarter
VAn_15 hat das Thema eröffnet...

wtf.. *lol* noch nie etwas von logarithmusgesetz gehört...

zum beispiel: LOGb(U*V)= LOGbU + LOGbV

kann das jetze net kleinschreiben... -.- aba so in ner art.. die geläufigen gesetze einfach...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

17.01.2008 17:54:17

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

ööhöööhöö noch nie was von google gehört....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

17.01.2008 18:02:25

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

hm herleiten kann ichs dir nich

aber da kann ich ja auch gleich mal was fragen

10 = 5^a + 3^a
darf ich hier irgendwie den ln nehmen ?
also
ln 10 = ln 5^a + ln 3^a
oder
ln 10 = ln (5^a + 3^a)
oder gar nich ??

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

17.01.2008 18:34:44

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

ln 10 = ln (5^a + 3^a)


Wenn du gerne a hättest, wird dir das aber nicht besonders viel bringen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nobodyknows

17.01.2008 22:03:02

Nobodyknows

Nobodyknows hat kein Profilbild...

Lösen von Exponentionalgleichungen:

2^x = 8 2^x = 16
x = 3 x = 4

2^x = 11

x = 3 < x = log2(11) < x = 4

log10 (2^x) = log10 (11)

x log10 (2) = log10 (11) ( 3.Logarithmusgesetz)
x log10 (2) = log10 (11) I :log10 (2)

x = log10 (11): log10 (2)
- "x" wurde isoliert
x = logb (Z) = log10 (Z) : log10 (b)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von andz

17.01.2008 22:06:27

andz

Profilbild von andz ...

"ich soll irgendwie zeigen, wie ich zu eines dieser logarithmusgesetz komme und mir das herleiten kann..."

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Mathe Knobeln
Physik Aufgabe
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online