Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.275
Neue User4
Männer197.667
Frauen196.777
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.734
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von richard7

    Maennlich richard7
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maxi810

    Weiblich maxi810
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Camobaum

    Maennlich Camobaum
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aminhadad

    Maennlich Aminhadad
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bonzo03

    Maennlich Bonzo03
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von its

    Weiblich its
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannnsiiii

    Maennlich hannnsiiii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Frodo3

    Maennlich Frodo3
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jojoxivii

    Weiblich jojoxivii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von daserdbeer

    Maennlich daserdbeer
    Alter: 28 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

ne kurze frage in chemie

(328x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Freak62

09.10.2007 15:22:28

Freak62

Freak62 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Freak62 hat das Thema eröffnet...

warum ergeben 2l wassersoff und 1l sauerstoff "nur" 2l wasserstoffoxid? es müsste doch aufgrund es erhaltungsgesetz 3l heißen oder net?
meine hypothese: bei der oxidation ist i-was verloren gegegangen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

09.10.2007 15:27:45

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Wir haben dazu in der Schule große Erbsen und kleine Erbsen in ein Becherchen gekippt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freak62

09.10.2007 15:29:19

Freak62

Freak62 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Freak62 hat das Thema eröffnet...

was soll ich damit anfangen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

09.10.2007 15:33:51

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

wtf meinst du mit "wasserstoffoxid"? wie wärs wenn du das ding "wasser" nennst? xD

liter is ne volumenbezeichnung, wenn die teilchen dichter zusammenrücken nimmt das volumen ab obwohl die masse dieselbe ist
verstehst du?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DundGAlDa

09.10.2007 15:39:19

DundGAlDa

Profilbild von DundGAlDa ...

teilchenmodell der materie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gis05

09.10.2007 15:47:08

gis05

Profilbild von gis05 ...

in der natur geht NIE irgendwas verloren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DieMarti

09.10.2007 16:07:13

DieMarti

Profilbild von DieMarti ...

es ist eine exotherme reaktion, wobei energie frei wird, also an die umgebung abgegeben wird. es findet nur eine energieumformung in wärmeenergie statt, sodass nichts verloren geht, obwohl die masse kleiner wird

d.h. wenn man energie auf masse beziehen kann, der beitrag von steffi bringt mich gerade durcheinander^^
liter kann sich bei wasser aber auch auf die masse beziehen, da 1ml ungefähr einem g wasser entspricht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von get_a_kiss

09.10.2007 16:10:14

get_a_kiss

Profilbild von get_a_kiss ...

haha das mit den erbsen haben wir auch gemacht xD

zum glück hab ich den müll abgewählt :]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jooooker

09.10.2007 16:12:59

jooooker

jooooker hat kein Profilbild...

Die Masse bleibt gleich.Masse geht net verloren!!!
Das Volumen verändert sich.Wenn man nen stoff erhitzt dehnt er sich aus, bei abkühlung zieht er sich zusammen.
In dem Fall entsteht eine starke Bindung zwischen Sauerstoff und Wasserstoff, die sogenannte Wasserstoffbrückenbindung.Dabei zieht ein Sauerstoffatom 2 wasserstoffatome stark an sich.Dabei geht energie verloren.daher die volumenverringerung.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von psychedelicz

09.10.2007 16:30:37

psychedelicz

Profilbild von psychedelicz ...

Lesimir

1 +

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Honich

09.10.2007 16:42:59

Honich

Honich hat kein Profilbild...

war das nich irgendwas mit "sauerstoffteilchen lagern sich in den räumen zwischen den wasserteilchen ein" oder so?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

ne kurze frage in chemie
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Kurze Witze
Chemie hilfe :)
excel frage
komische frage
frage an die freaks
frage lotto


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

136 Mitglieder online