Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.135
Neue User2
Männer197.595
Frauen196.709
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pissdiss

    Maennlich pissdiss
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kklllmm

    Maennlich kklllmm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von beni1975

    Weiblich beni1975
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Karimak

    Weiblich Karimak
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chirs_putzr

    Maennlich Chirs_putzr
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Musik im 18. Jahrhundert-Refarat

(454x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Gwendolin87

24.02.2009 18:52:18

Gwendolin87

Profilbild von Gwendolin87 ...

Themenstarter
Gwendolin87 hat das Thema eröffnet...

Hi, ich brauche mal ein paar Anregungen zum Thema Musik im 18.Jahrhundert. Ich soll ein Refarat von etwa 20 Minuten oder auch mehr darüber halten. Ich habe auch schon viele Informationen gefunden. Nun weiß ich nicht so recht,wie ich das ganze gliedern soll. Sprich, in welche Bereiche ich es unterteilen soll. Die Lehrerin erwartet, dass ich die Entwicklung der Musik anspreche und auch dass ich wichtige musikalische Persönlichkeiten aus dem 18. Jahrhundert (wie z.B. Bach)dabei streife. Musikbeispiele in Form von Tonträgern soll ich auch noch vorbringen. Aber zu was? Soll ich vielleicht noch sowas wie Instrumentenkunde damit reinbringen, wo ich ein kleines bissel über die einzelnen Musikinstrumente von damals erzähle? Ich muss das bis Montag fertig haben und weiß grad nicht, wie ich das alles anstellen soll, sodass es auch gut strukturiert ist und vor allem mindestens 15-20 Minuten fasst, damit ich nicht allzu schnell fertig bin. Ich wäre euch für Anregungen sehr dankbar!

Gruß, Gwendolin87

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schnider

24.02.2009 19:45:23

Schnider

Schnider hat kein Profilbild...

hast doch schon fast alles gesagt !

ich würde die epoche vorstellen, typische merkmale etc. so dann verschiedene musiker nennen einen raussuchen näher auf den eingehen, ein stück von ihm nehmen als bsp. bringen und interpretieren ... instrumentenkunde würde ich nur machen wenn in dem stück ein spezielles instrument welches wichtig für die epoche ist vorkommt ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TanteHelmut

24.02.2009 20:35:50

TanteHelmut

Profilbild von TanteHelmut ...

Da stimmt ich Snider zu. Ist doch eigentlich allegenannt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Gwendolin87

24.02.2009 20:44:52

Gwendolin87

Profilbild von Gwendolin87 ...

Themenstarter
Gwendolin87 hat das Thema eröffnet...

Hi, danke für die Antworten. Dann werde ich mir da mal was zusammen basteln. Wird hoffentlich hinhauen. Und das mit der Interpretation eines Stückes hört sich gut an. Danke

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Musik im 18. Jahrhundert-Refarat
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch GNTM Musik
MUSIK VIDEOS
Musik an, Fenster auf!
Musik
musik
aktuelle Musik


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

26 Mitglieder online