Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.303
Neue User0
Männer195.765
Frauen194.707
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von xPhilly

    Maennlich xPhilly
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ALMGOl

    Weiblich ALMGOl
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Fiona1234

    Weiblich Fiona1234
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von syria_girl

    Weiblich syria_girl
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baboune21

    Maennlich baboune21
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705S

    Weiblich Leona2705S
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705

    Weiblich Leona2705
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pascal201

    Maennlich Pascal201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aladin2016

    Maennlich aladin2016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Test89756

    Maennlich Test89756
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
News
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mohammed-Karikaturen

(9214x gelesen)

Seiten: « 11 12 13 14 15 16 17 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Heiduane

02.02.2006 12:19:10

Heiduane

Profilbild von Heiduane ...

Die sollen sich net so anstellen. Wie oft wurden karikaturen und Witze über unseren Gott und ähnliches gemacht! Aber das verstehen die ja dann wieder nicht und wünschen sämtlichen westlichen Staaten den Tod wegen ner karikatur. Wenn die sonst da drüben keine Probleme haben, dann weiss ich auch nicht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bonzo der...

02.02.2006 12:23:37

Bonzo der...

Profilbild von Bonzo der Hund ...

ich find´s albern...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freeke

02.02.2006 12:23:39

Freeke

Profilbild von Freeke ...

für mich sind die, die wegen einer karikatur andere menschen töten wollen (oder dies ankündigen) krank. am besten, man schüttet irgendwo ne insel auf und packt die ganzen verrückten darauf- die können sich dann von mir aus alle gegenseitig umbringen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Riff-Raff

02.02.2006 12:42:46

Riff-Raff

Profilbild von Riff-Raff ...

"Ich brauche mir doch nur ein paar Verse durchzulesen..."
"Herrenrasse der Muslime..."

Sicher, dass du weißt, was du schreibst?
Hast du eigentlich direkt im Qur'an die Verse nachgeschlagen, oder hast du dich auf Autoren wie Konzelmann, Scholl-Latour oder ähnliche Flachpfeifen verlassen?

Sicher...bei der Verbreitung des Islams kam es natürlich zu Kämpfen, aber größtenteils verbreitete man den Islam durch Diplomatie!
Viele Kopten und andere Christen sehnten die Herrschaft der Muslime herbei, da sie vom christlichen Byzanz unterdrückt wurden und ihre Religion nicht ausüben durften. Das war unter den Muslimen möglich!

Wie hat sich denn die katholische Kirche an die Macht gebracht und an der Macht gehalten? - Durch schöne, vom Hlg. Geist beseelte Reden?
Oder nicht vielmehr durch Auslöschung und (versuchte) Ausrottung aller innerkonfessionellen Oppositionsströmungen?
Albigenser, Waldenser, Katharer...alles Bewegungen, die sich wieder auf das wahre Christentum berufen haben, weil die Kirche zu pompös, sprich zu profan geworden ist. Was machen die Oberen der Kirche? - Rufen zu einem Kreuzzug gegen die Ungläubigen auf!

Apropos Kreuzzug...wahlloses Abschlachten von Alten, Frauen und Kindern, nachdem sich eine Stadt schon ergeben hat, nachdem den Leuten von fränkischer Seite versichert wurde, dass sie ungehindert abziehen können, zeugt natürlich auch von wahrer Größe und sehr hoher Menschlichkeit!

Bevor ich mich noch ein wenig mehr echauffiere, lies dir doch bitte den Qur'an mal ganz durch. Es gibt da eine gute deutsche Übersetzung von Rudi Paret. Außerdem empfehle ich dann das Buch "Mohammed und der Koran", ebenfalls von Paret...gute Einführungslektüre, falls Interesse besteht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MadMaaarty

02.02.2006 12:44:59

MadMaaarty

Profilbild von MadMaaarty ...

Themenstarter
MadMaaarty hat das Thema eröffnet...

Ich verweise auf Seite 13, wo meine Antwort dazu sich findet...:P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MadMaaarty

02.02.2006 12:56:59

MadMaaarty

Profilbild von MadMaaarty ...

Themenstarter
MadMaaarty hat das Thema eröffnet...

Hier übrigens ein Zitat Ibn Warraqs:
"Es gibt einige, wie ich meine, fehlgeleitete liberale Moslems, die die Quadratur des Kreise wollen. Diese Liberalen argumentieren häufig, der wahre Islam stehe im Einklang mit den Menschrechten, sei im Grunde feministisch und egalitär, toleriere andere Religionen und Weltanschauungen und so weiter und so fort. Dann präsentieren sie ihre eigene, höchst kreative Auslegung der peinlichen, intoleranten, feindseligen und frauenfeinlichen Abschnitte des Koran. Aber im Interesse intellektueller Aufrichtigkeit müssen wir derartig sinnentstellende Verzerrungen des Heiligen Buchs von uns weisen, das zwar für ein gewisses Maß an Neuinterpretation offen sein mag, jedoch nicht unendlich strapazierbar ist. Was immer für geistige Verrenkungen die liberalen Reformer auch anstellen, sie kommen nicht um die Tatsache herum, daß der orthodoxe Islam mit den Menschenrechten unvereinbar ist."
Der Mann ist übrigens Islamwissenschaftler...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Riff-Raff

02.02.2006 13:02:49

Riff-Raff

Profilbild von Riff-Raff ...

Hmpf...3 mal derselbe Text ist zweimal zuviel, sorry

"Aber dass du Scholl-Latour als Flachpfeife titulierst, zeigt ganz gut, wes Geistes Kind du bist."

Ja, jemand, der sich ganz genau anschaut, welche Bücher gut sind und welche bloß pseudowissenschaftlich daherkommen.
Peter Scholl-Latour ist lediglich eine Art Karl May der Journaille. Er kann sich gut verkaufen, mehr aber auch nicht. Seine Bücher haben keinen wissenschaftlichen Wert und sind auch nicht unterhaltsam, weil sein Schreibstil zu verklausuliert ist.

Ich weiß auch nicht, wo du das unzurechnungsfähig hernimmst...freie Interpretation?
Was mich einfach stört, sind die Verallgemeinerungen, die da wieder an den Tag gelegt werden.
Bin Laden benutzt Verse, die für ihn nützlich sind, also ist der gesamte Qur'an ein militantes Buch. Unwahr! - Solche Verallgemeinerungen führen wieder nur zu neuen Mißverständnissen.

Du hast Recht damit, dass Leute den Qur'an gerne so auslegen, wie es ihnen nützt, aber das machen nicht nur Muslime, sondern auch Christen mit der Bibel. Bezeichne ich deshalb alle Christen als "Herrenrasse" (...wo bleiben die Frauen?) und die Bibel als großen Bruder von "Mein Kampf"? - Nö, weil der Vergleich schon nicht mehr hinkt, sondern rollt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Heiduane

02.02.2006 13:04:12

Heiduane

Profilbild von Heiduane ...

Was ist das denn eigentlich hier für ein hochtrabendes Geschwätz?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Riff-Raff

02.02.2006 13:07:47

Riff-Raff

Profilbild von Riff-Raff ...

Das Zitat hab ich doch irgendwo schon mal gelesen...ist das direkt aus seinem Buch, oder hast du da ein WErk eines Autors, der Warraq zitiert...

Ach ja...Islamwissenschaftler ist nicht gleich Islamwissenschaftler. Auch da gibt's gute und schlechte...Bassam Tibi würde ich z.B. nicht empfehlen und dann haben wir da noch den bedauernswerten Fall des "guten" Prof. Raddatz. Auch Islamwissenschaftler, aber seine Werke sind an christlicher Polemik nicht zu überbieten und so voller Hass und übler Nachrede gegenüber dem Islam, dass man sich fragen muss, warum dieser Mann nicht z.B. bei Opus Dei ist...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Riff-Raff

02.02.2006 13:09:11

Riff-Raff

Profilbild von Riff-Raff ...

@Heiduane:
Man kann Worte aneinanderreihen, um eine ansprechende Konversation zu führen...spannender, als nur ein paar Schlagworte in den Raum zu werfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MadMaaarty

02.02.2006 13:10:22

MadMaaarty

Profilbild von MadMaaarty ...

Themenstarter
MadMaaarty hat das Thema eröffnet...

Also gut, jeder hat ja verschiedene Vorlieben bezüglich Literatur Ich z.B. hasse Krimis *g*
Egal...aber hast du den ganzen Thread gelesen? Es gibt Verse im Koran, die einfach eindeutig zur Gewalt aufrufen. Was sich in der Bibel im AT findet kann man durchaus damit vergleichen. Aber wenn dann Menschen dahergehen, und behaupten, das wäre Gottes Wort, unanfechtbar und bis in alle Ewigkeit gültig, dann dreht sich mir der Magen um. Man setzt voraus, dass es eine Stunde Null gibt: Allah offenbart sich Mohammed. Das ist Quatsch! Die Ursprünge des Islam sind ganz andere! Der Koran war einfach ein Mittel zum Zweck. Ich glaube nicht, dass Gott persönlich zu Mohammed sprach, genausowenig glaube ich daran, dass Jesus Gottes Sohn war. Solche Menschen würde heutzutage übrigens in die Klapse kommen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 11 12 13 14 15 16 17 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Karikaturen, Cartoons usw gesucht
Vergleich: Buddha, Jesus und Mohammed
Karikaturen
Minister trägt Karikaturen-Shirts
karikaturen von mohammed


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online