Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.135
Neue User2
Männer197.595
Frauen196.709
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pissdiss

    Maennlich pissdiss
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kklllmm

    Maennlich kklllmm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von beni1975

    Weiblich beni1975
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Karimak

    Weiblich Karimak
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chirs_putzr

    Maennlich Chirs_putzr
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

     
Foren
News
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Militäroffensieve in israel gestartet

(1223x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Mr_Kamikaze

28.06.2006 16:26:29

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

"Du irrst immer noch es gehört den Palästinenser schon weit vor den Juden, da du ja unbedingt die Antike mit einbeziehen willst.
Ich habe außerdem nie gesagt das ich die aktionen der Palästinenser gut finde, ich sagte nur das es falsch ist sie pauschal als die Bösen dazu stellen, so wie du es machst."

warum gabs dann nie einen palästinensischen Staat? Wenns doch ihnen gehörte...

du sagtest "actio-reactio". Aber nicht Israel hat den Krieg bzw. den Terror angefangen, sondern die Palästinenser bzw. deren Verbündete (Ägypten und co.).Insofern reagieren eher die Israelis, als dass es die Palästinenser tun

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tyre

28.06.2006 16:32:34

Tyre

Profilbild von Tyre ...

Es gab ihn bis ca. 1000 v.Chr. merkst auf für ein Terrain man sich da begibt? Da es vollkommen sinnlos ist, Ansprüche auf Gebiet zu erheben die einen schon seit Generationen nicht mehr gehörrt --> wie gesagt die Folge wäre das Deutschland oder Italien auch die Gebiete zurück fordern könnten, die ihnen einmal gehört hatten.

Actio = Reactio stimmt ja jede Aktion dort unten fördert eine Reaktion, die dann wieder zu einer Aktion wird auf die, die andere Seite reagieren muss, will es sich beim eigenem Volk nicht lächerlich machen.
Wer da unten Angefangen, können wir eh nicht beurteilen, da wir nicht mit dabei waren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tyre

28.06.2006 16:34:38

Tyre

Profilbild von Tyre ...

Sicherlich war Israel 1945 noch nicht gegründet und auch kann man ihre Motive verstehen, aber andererseits was macht sie dann besser als die Nazis, die viele ihrer Verwandten umgebracht hatten. Es ist nicht immer gut Feuer mit Feuer zu bekämpfen, da man sich dabei auch leicht selber verbrennen kann.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von just_minory

28.06.2006 16:35:20

just_minory

just_minory hat kein Profilbild...

@tyre
endlich einer der wass anständiges sagt, aber bush hat bestimmt eh schon die hälfte der abgeordneten bestochen um sine fadenscheinigen lügen zu wahren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

28.06.2006 16:35:34

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

"Wer da unten Angefangen, können wir eh nicht beurteilen, da wir nicht mit dabei waren."

oh doch.Das können wir sogar ziemlich genau sagen.

Zeitgleich als der Staat Israel gegründet wurde, haben alle angrenzenden Länder (Ägypten usw...) Israel den Krieg erklärt,ihm das Existenzrecht abgesprochen und ihn(den Staat) angegriffen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

28.06.2006 16:36:33

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

die israelis haben eh einen an der klatsche.
is ja klar das ihre politik in europa langsam auf ablehnung stösst.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tyre

28.06.2006 16:40:21

Tyre

Profilbild von Tyre ...

Das ist auch ihr Recht, da die Briten ihnen allen einschließlich den Palästinenser die unabhängigkeit und einen eigenen Staat versprochen haben.
Andererseits reagieren wir doch auch nicht anders, wenn sich in unserem Hoheitsgebiet eine Gruppe von Ausländern ansiedelt und auf einmal verkündet das sie hier ihren eigenen Staat ausrufen.
Ausserdem waren die Juden ja auch nicht gerade fein als sie sich das Land unterm nagelgerissen haben: Anschläge auf arabische Einrichtungen, Ermordung von Politiker etc. und da wunderst du dich das die arabischen Staaten ihnen dafür den Krieg erklären?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rockgirly15

28.06.2006 17:29:51

Rockgirly15

Rockgirly15 hat kein Profilbild...

hmmm....einer hat hier deutlich die besseren argumente

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Boring_Joint

28.06.2006 17:50:05

Boring_Joint

Profilbild von Boring_Joint ...

Meiner Meinung nach sollte die UN mal langsam ernsthaft beiden Seiten auf die Füße treten. Israel besetzt irgendwelche Gebiete nach eigenem Gusto, zieht Grenzen nach eigenem Ermessen, annektiert Wasserquellen nach Belieben, errichtet Siedlungen wo immer es genehm erscheint, schreibt anderen Ländern vor, was die zu tun und zu lassen haben und beschwert sich dann über Gegenwehr? Sicher, Israel hat eine Menge Probleme, aber Israel verursacht auch eine Menge seiner Probleme selbst. Nur zugeben wird das niemand. Es ist quasi verboten zu sagen, dass der Kaiser nackt ist. Es ist für mich nicht völlig unverständlich, dass die Palästinenser mit allen Mitteln gegen ihre Besatzer vorgehen, die wenig bis gar keine Bereitschaft erkennen lassen, ihr Gegenüber als gleichwertig, geschweige denn als Menschen anzuerkennen. Wie gesagt: Verständlich ja, aber richtig finde ich es nicht. Richtig finde ich aber auch nicht, was Israel da macht.

Der Irak und andere Staaten bekamen nach solchen Aktionen plötzlich "internationalen Besuch". Warum nicht Israel? Hat Onkel George etwa Angst davor, einen bedeutenden Wirtschaftspartner zu verlieren, der unter anderem ziemlich viele Rüstungsgüter aus den USA aufkauft?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Militäroffensieve in israel gestartet
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Volkszählung 2011 gestartet
Neue Bürger-Hotline 115 gestartet
Israel plant NATO-Beitritt
Israel und Palestina
Hisbolla / Israel Konflikt
Israel vs Libanon. Sympathien?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

26 Mitglieder online