Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.470
Neue User11
Männer195.840
Frauen194.799
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von lea.hooley

    Weiblich lea.hooley
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von marion1269

    Weiblich marion1269
    Alter: 46 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lupu

    Weiblich Lupu
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pausenheini

    Weiblich pausenheini
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DAVA

    Weiblich DAVA
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MissWichtig

    Weiblich MissWichtig
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von simon2007

    Maennlich simon2007
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Langstadt1705

    Weiblich Langstadt1705
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Langstadt

    Weiblich Langstadt
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von larissalhirtl

    Weiblich larissalhirtl
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Migrantenbenachteiligung

(2405x gelesen)

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 »

Beitrag von irgendwer

21.07.2005 20:04:18

irgendwer

irgendwer hat kein Profilbild...

Vorschläge?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

21.07.2005 20:04:37

wallace

Profilbild von wallace ...

wenn ich in ein anderes land einwandere, und dort leben will, muss ich mich selber verdammtnochmal auf meinen eigenen arsch setzen, und versuchen, soweit wie möglich die sprache zu lernen und die lebensweisen anzunehmen.
nicht umgekehrt.
oder sollten wir ab jetzt auch schulbücher auf türkisch verteilen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

21.07.2005 20:06:26

wallace

Profilbild von wallace ...

bessere politik = bessere gesellschaft?
jetzt wirds völlig kurios.
ich glaube, du stellst dir das alles ein wenig einfach vor

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von iva23

21.07.2005 20:07:10

iva23

iva23 hat kein Profilbild...

Turca,
ich denke nicht, dass es an Türken oder an deutschen liegt, wenn eine 2Zimmer Wohnung vermietet wird, und 10 Personen einziehen möchten. Grundsätzlich liegt es am äußeren Erscheinungsbild, und daran ob man Arbeit hat oder nicht, wenn man höher wertige Wohnungen mieten möchte, da scheitert auch manch deutscher.Aber wenn ich Vermieter wäre, muss ich ehrlich sagen, erwarte ich auch, dass derjenige der bei mir einzieht, zumindestens meine Sprache spricht. Und jemand der 20Jahre hier lebt, und meine Wohnung mieten möchte, lediglich 3 Sätze kann, passt er einfach nicht in das Mieter Schema wie ich es mir wünsche,was ist daran paradox?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von _turca_

21.07.2005 20:07:31

_turca_

_turca_ hat kein Profilbild...

Themenstarter
_turca_ hat das Thema eröffnet...

"was soll ein Politiker denn konkret in der genannten Problematik ändenr?!"

wie machen es die anderen Länder (Frankreich,Schweden,Finnland,...) ? Politiker müssen auch mal von anderen lernen!


"oder sollten wir ab jetzt auch schulbücher auf türkisch verteilen?"

auf sowas geh ich nicht ein.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

21.07.2005 20:08:39

wallace

Profilbild von wallace ...

ich frage mich die ganze zeit, was unsere threadstarterin überhaupt erwartet?

was GENAU soll denn an der politik geändert werden, damit es "eine bessere gesellschaft" gibt, wie du sagst? das würde mich brennend interessieren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von jever

21.07.2005 20:08:52

jever

jever hat kein Profilbild...

wie machen es denn die franzosen?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von irgendwer

21.07.2005 20:08:54

irgendwer

irgendwer hat kein Profilbild...

ja, dann sag uns denn, was sie anders machen sollen...konkret!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von wallace

21.07.2005 20:10:29

wallace

Profilbild von wallace ...

ich bitte um lösungsvorschläge für eine "bessere gesellschaft", und bitte nicht solche stammtischthesen, sondern stichhaltige argumente.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von _turca_

21.07.2005 20:11:51

_turca_

_turca_ hat kein Profilbild...

Themenstarter
_turca_ hat das Thema eröffnet...

"wenn ich in ein anderes land einwandere, und dort leben will, muss ich mich selber verdammtnochmal auf meinen eigenen arsch setzen, und versuchen, soweit wie möglich die sprache zu lernen"

Es braucht eigentlich keine Pisa Studie um zu wissen dass es als 'Türke in keinen anderen Land so schwer ist einen normalen Schulweg zu absolvieren wie in Deutschland. Eigentlich wollte ich über diese lässtige Thema nicht reden, aber ich schreibe es dass keiner von euch nur ein bisschen das Gefühl haben braucht das die Türken zu unfähig unwillig usw. sind.



Konkrete Vorschläge? Lest ihr denn keine Zeitung?

-Ganztagsschulen
-mehr Kindergärten (wo auch ausländer "platz finden"
-eine sozialere Wohnungspolitik
und viel mehr

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ktx

21.07.2005 20:13:20

Ktx

Ktx hat kein Profilbild...

Naja naja.. in keinem anderen Land hat man das Problem mit dem Rassismus so sehr wie in Deutschland ( jedenfalls öffentlich) (Hallo Amerika.. die eigentlich krassesten "nazis" ) . Tatsache jedoch ist nun wirklich das die Schuld den "Türkischen Eltern" daran gegeben werden muss das es eben "jene und solche" Türken gibt.
Tatsache wiederum ist das sich das Problem ganz bestimmt nicht durch bessere Politik ( rofl! ) oder sonstwas beheben lässt. Es ist ganz einfach Fakt das Türken oder Kroaten oder Chinesen .. oder oder oder.. genauso Menschen sind wie wir und die Fähigkeit besitzen zu lernen. Das wir andere Kulturen haben verstehe ich natürlich, aber das ist kein Grund dafür sich nicht benehmen zu können wenn man schon in der Obhut eines "fremden" ( extra in " ) landes ist.
Was ist zum Beispiel mit den Kriminalitätsraten - warum sind soviele Gefängnisse so hemmungslos mit Ausländern überfüllt ?! Nein nein , nicht weil sie alle von grundauf Böse sind. Das ist das perfekte Beispiel daran wie sehr Vorurteile Menschen doch herunterziehen können... "Ausländer" werden von deutschen entweder schlecht oder "viel zu gut" behandelt. Und entweder sie fühlen sich wie die Kings .. rotzen auf die strasse...fahren dicke karren...schieben überall Stress( mit denen man zu gut umgeht ) oder sie schieben trotzdem Stress weil man sie zu schlecht behandelt.
Fazit:

Türke hin oder her - ein jeder Mensch ist in der Lage sich zu integrieren auch wenn es die Infrastruktur eines Landes nicht zulässt - so kann man sich auch selber einbringen. Ich appeliere ganz einfach an jeden ausländischen Mitbürger das er doch bitte über den Schatten springen soll . Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom ... so auch die Türken die in "eigenen Siedlungen" leben. Integrität ist steht nicht nur dafür "sich einzubringen" sondern auch dafür Teil einer Gemeinschaft zu werden.
Teil unserer und dann auch ihrer Gemeinschaft.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 »

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ziviii
Boarderline-Syndrom
An alle Süßen Mädels
Interpretaiton:Maria Stuart
das Leben ist beschissen -.-


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online