Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.879
Neue User12
Männer197.015
Frauen196.033
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Laura.B

    Weiblich Laura.B
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von luui

    Weiblich luui
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Becks_97

    Weiblich Becks_97
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hyper333

    Maennlich hyper333
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Monapeppi1234

    Weiblich Monapeppi1234
    Alter: 53 Jahre
    Profil

  • Profilbild von milamila

    Weiblich milamila
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von LucaTel

    Maennlich LucaTel
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von manu2109

    Weiblich manu2109
    Alter: 39 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lolilali56789

    Maennlich Lolilali56789
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lolilali

    Maennlich Lolilali
    Alter: 21 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Merkantilismus, Aufklärung

(994x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SteffiMGN

13.11.2006 17:38:20

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

Themenstarter
SteffiMGN hat das Thema eröffnet...

1. Was is Merkantilismus
2. Wie Funzt es?
3. Aufklärung - Grundzüge & Ideen

habt ihr iwie iwann mal darüber n vortrag gehalten wo das einigermaßen enthalten ist und das ihr schnell rüber kopiern könnt? googlen ist sinnlos, weil viel zu viel Infos.. brauchs kurz un prägnant.. nja

danke im voraus xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

13.11.2006 17:39:34

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

merkantilismus = wikipedia

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Shebang

13.11.2006 17:39:43

Shebang

Shebang hat kein Profilbild...

muss morgen nen referat drüber halten...

Vll. kannste was mit anfangen:


Was ist Aufklärung?

Die Aufklärung (1720 bis 1785) ist eine Reformbewegung, die sich auf die Vernunft des Menschen beruft. Vernunft, Erfahrung und Experiment gelten als Grundlage aller Erkenntnisse. Viele Aufklärer wollten durch Erziehung die Menschen anleiten, die Vernunft richtig zu gebrauchen. Der Philosoph Immanuel Kant z.b hat dies mit dem Satz „Habe Mut dich deines Verstandes zu bedienen“ zusammengefasst.

Geschichte der Aufklärung

Die Epoche war geprägt durch den Absolutismus. Das war eine Regierungsform mit einem starken Herrscher (Fürsten) an der Spitze der nach uneingeschränkter Macht strebte. Der Adel besaß Steuerfreiheit und Grundherrschaft. Darunter kam das Bürgertum, welches keinen politischen Einfluss hatte, und auch keinerlei Privilegien. Die größte Last trugen die Bauern, die dem Staat Steuern und Abgaben für den Grundherrn entrichten mussten, auf dessen Land sie arbeiteten. Die Kirche predigte der ländlichen Bevölkerung Ergebenheit in ihr Schicksal. Dadurch breitete sich ein tiefer Pessimismus im Volk aus, und verhinderte eine fortschrittliche Entwicklung. Das wurde von Adel- und Bürgertum kritisiert. Die neuen Ideen waren: Freiheit und Gleichheit und wissenschaftliche Erkenntnisse für alle. Die Menschen sollten über ihre politische, soziale und geistige Unterdrückung aufgeklärt werden.

Inhalte u. Ideale der Aufklärung

In der Epoche der Aufklärung kam den Erkenntnissen aus der Naturwissenschaft mehr Bedeutung zu, als dem Studium der Bibel oder den Schriften des Aristoteles die bis dahin als Quelle allen Wissens galten. Die meisten Denker der Aufklärung kritisierten die Kirche wegen ihres Machtmissbrauches, lehnten die Religion aber nicht grundsätzlich ab. Durch den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg wurden europäische Aufklärer zu offener Kritik an den europäischen Monarchien ermutigt. In Frankreich mündete die Aufklärung in die französische Revolution. Mit diesem Ereignis endete das Zeitalter der Aufklärung. Ihr Ideal der Menschenrechte wurde in viele Verfassungen aufgenommen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

13.11.2006 17:40:07

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

Themenstarter
SteffiMGN hat das Thema eröffnet...

sau geil danke !

jetzt fehlt nur noch merkantilismus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

13.11.2006 17:41:14

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

für den grundkurs wäre das ausreichend allerdings ist das ganze für eine wirklich fundierte meinung noch mal zu hinterfragen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

13.11.2006 17:43:00

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

Themenstarter
SteffiMGN hat das Thema eröffnet...

hab zum glück nur GK xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

13.11.2006 17:44:52

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

Themenstarter
SteffiMGN hat das Thema eröffnet...

ds wikipedia zum merkantilismus is absolut abartig viel >.<

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zipper1137

13.11.2006 17:48:12

zipper1137

zipper1137 hat kein Profilbild...

Das System des Merkantilismus:

Methoden: Bevölkerungspolitik, Gewerbeförderung, Importzölle, Exportförderung, Steuererhebung
-> Staatseinnahmen/Staatsschatz->
Zwecke: Berufsbeamtentum, Stehendes Herr, Kriege, Repräsentation

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hennitanz...

13.11.2006 17:50:53

hennitanz...

hennitanzbaer hat kein Profilbild...

http://www.wissensnavigator.com/interface1/coding/documents/KantAufklaerung.pdf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zipper1137

13.11.2006 17:52:11

zipper1137

zipper1137 hat kein Profilbild...

Edit: Nach der Lehre des Merkantilismus soll der Staat, um die Steuerkraft zu stärken, möglichst eine aktive Handelsbilanz anstreben, billige Rohstoffe importieren und teure Fertigwaren exportieren. Handwerktum, Manufakturwesen und Handel sollen staatlich gefördert werden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hennitanz...

13.11.2006 17:52:13

hennitanz...

hennitanzbaer hat kein Profilbild...

der erste satz ist die bekannte definition von kant. der ganze brief is ja bekannt :P
aber zumindesten den ersten sollte man kennen.
"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Voltaire & die Aufklärung
Literaturkund: Aufklärung
Aufklärung
Imanuel Kant: \"Was ist Aufklärung?\"
Lessing, Aufklärung, Abi


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online