Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.387
Neue User10
Männer195.803
Frauen194.753
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von mirijampf

    Weiblich mirijampf
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cookiemensch

    Weiblich cookiemensch
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von blei1234

    Weiblich blei1234
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von CellyMagDich

    Weiblich CellyMagDich
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pinar123

    Weiblich pinar123
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kolege17

    Maennlich kolege17
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schlandi

    Weiblich Schlandi
    Alter: 40 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pedo48

    Maennlich Pedo48
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von schwedenhoerbi

    Maennlich schwedenhoerbi
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johnb859

    Maennlich Johnb859
    Alter: 6 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mercedes/Ladegerät

(282x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Gussi1907

16.01.2006 19:02:55

Gussi1907

Profilbild von Gussi1907 ...

Themenstarter
Gussi1907 hat das Thema eröffnet...

Hey ich sitz gerade vor einer Physikhausaufgabe und komm irgenwie nicht voran.
Eine Autobatterie vom Mercedes benötigt 12 V und 88Ah
Die Ladeleistung des Ladegerätes beträgt 20 A und 12 V
Dann hab ich da 3 fragen zu
Was haben Amperstunden mit Energie zutun?
I1?(Is damit I vom Auto gemeint?)
Und wie lange dauert es bis die Batterie aufgeladen ist?
Wäre super lieb,wenn ihr mir helfen könnt.Vielen Dank schonmal.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von soloboy_16

16.01.2006 19:11:17

soloboy_16

Profilbild von soloboy_16 ...

Die Amperestunde ist eine SI-fremde Einheit für die elektrische Ladung.

1 A*h = 3600 As (Amperesekunden)
1 A*s = 1 C (Coulomb - SI-Einheit)

Eine Amperestunde ist dabei die Ladungsmenge, die - wenn man die beiden getrennten Ladungen verbindet - über eine Zeit von einer Stunde einen konstanten Strom von 1A liefern könnte.
Die zur Verfügung stehende Ladung von Akkumulatoren oder Batterien wird in Amperestunden (technische Einheit: Ah) angegeben.
Sie gibt an, wie lange die Ladung theoretisch ausreicht, einen bestimmten Strom zu liefern:

t = Q / I

mit:

t: Zeit in Stunden
Q: Ladung (oder auch Kapazität) in Amperstunden (Ah)
I: Entladestrom in Ampere (A)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von soloboy_16

16.01.2006 19:12:10

soloboy_16

Profilbild von soloboy_16 ...

ich denke das sollte dir helfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Mercedes Werbung
Mercedes Benz Werbe Song
Ladegerät M50 löten, Hilfe
oma vs mercedes
Jan Delay - Mercedes Dance


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online