Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.326
Neue User0
Männer195.777
Frauen194.718
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mein Bruder ist gestorben!

(1771x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Beitrag von n1n

17.08.2006 11:17:03

n1n

n1n hat kein Profilbild...

Wer sagt das man Freunde und Therapie nicht verbinden kann?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Honich

17.08.2006 11:18:38

Honich

Honich hat kein Profilbild...

ich sag ja, dass freunde eine gute idee und auch wichtig sind.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von n1n

17.08.2006 11:19:15

n1n

n1n hat kein Profilbild...

Grade deube Freunde haben glaube ich kaum die Erfahrung um dir Tipps zu geben, wie man mit soetwas umgeht. Ein Therapeut kann dir durchaus sagen, wie man soetwas bewältigt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Honich

17.08.2006 11:21:01

Honich

Honich hat kein Profilbild...

na gut ich hab's zumindest gedacht ^^
naja wie gesagt, ich sehs so.meine freunde helfen mir z.zt zwar auch aber es ist einfach lösender wenn man mit jemandem sprechen kann, der einen nicht kennt und kein bild von einem im kopf hat

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KittY_15

21.08.2006 08:37:05

KittY_15

Profilbild von KittY_15 ...

Themenstarter
KittY_15 hat das Thema eröffnet...

Hey!wenn ihr meint hier zu schreiben das soetwas nicht her gehört dann liest es doch einfach nich geschweigeden antwortet drauf!!ich habe dies hier rein geschrieben weil ich einfach nicht weis was ich tun soll und um mir mal ein paar vorschläge anzuhören! und danke an romraupe das du mir zur Seite stehst du weist es echt zu schätzen...also wenn ihr meint es passt hier nicht rein schreibt keine kritik zu solchen antworten wie zb von romraupe! cYa franzY

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SOULFIRE

21.08.2006 20:50:01

SOULFIRE

Profilbild von SOULFIRE ...

Tut mir sehr Leid für dich. Ich habe letztes Jahr im September meinen festen Freund auch verloren bei einem Autounfall. Ich hab Anfangs sehr viele Tage die Woche bei den Freunden meines Freundes verbracht um in der Nähe zu sein wo er sich immer aufgehalten hat. Das hat schon mal geholfen. Viele Leute erkennen nicht wie schlimm es für einen ist wenn man einen Menschen verliert den man geliebt/gemocht hat. Und machen dann blöde Bemerkungen weil man oft weint und ein trauriges Gesicht zieht. Solche Leute gehören echt auf den Mond geschossen weil die einen zu dem Zeitpunkt nur noch mehr weh tun. Ich hab am Anfang jeden Monat einmal sein Grab besucht und Blumen mitgebracht. Das hat geholfen. Und jetzt fast ein Jahr später geht es wieder einigermaßend. Aber mit Freunden darüber reden ist allemal sinnvoll statt niemanden etwas davon zu erzählen und dadurch innerlich kaputt wird. Liebe Grüße, Sonja

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FroXty

27.08.2006 22:24:50

FroXty

FroXty hat kein Profilbild...

Hi Froanzy,

also ich kenne dich und dein Ego und ich weiss, dass ein Therapeut für dich die letzte Lösung ist. Ich finde es schön, dass du dennoch Hilfe bei außenstehenden suchst, wir als deine Freunde können dir nur bei deiner Trauer beistehen, aber helfen können wir dir nicht. Ich denke mal, dass du es auch sehr bald verarbeiten wirst, auch wenn gewisse Personen nicht gerade hilfreich dabei sind, wenn du verstehst was ich meine :-P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KittY_15

28.08.2006 18:50:30

KittY_15

Profilbild von KittY_15 ...

Themenstarter
KittY_15 hat das Thema eröffnet...

hey frosty!
Ich finds ganz lieb das du was beigetragen hast und das du so hinter mir stehst! un ich bin auch sau froh euch jetzt zu haben!und natürlich weis ich auch was du mit diesen persohnen meinst un ich brauch sie nicht.wie schon einmal gesagt, aber ich habe genug andere die mir versuchen zu helfen und über die bin ich auch dankbar! ganz liebe grüße franzY

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rock.Star

01.09.2006 03:16:53

Rock.Star

Profilbild von Rock.Star ...

hab ich eigentlich schonmal erwähnt, dass es wirklich daneben ist, für fremde leute mitleid zu heucheln ?

ich will ja niemanden angreifen, aber pausenhof.de wäre glaub ich der letzte ort den ich aufsuchen würde um irgendwelche probleme zu lösen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinka87

01.09.2006 06:12:44

Tinka87

Profilbild von Tinka87 ...

rock.star:für einige ist es einfach leichter es im internet nach hilfe zu suchen, weil man da irgendwo doch noch anonym bleibt. und bei sowas kann ich schon irgendwie verstehen dass sie nicht unbedingt die ganze zeit ihre freunde vollheulen will. wenn man sowas wichtiges im leben verliert, kann es lange dauern, bis man es verarbeitet hat. ich habe vor 6 Jahren meinen besten Freund verloren und ich muss sagen, dass ich es immernoch nicht richtig verarbeitet habe. So um seinen Todesdatum geht es mir immernoch total beschissen und ich denke es wird auch so bleiben. Ich kann zwar weiterleben aber ich denke doch oft an ihn und das tut echt verdammt weh und macht es einen oft doch noch schwer!

also rock.star! stfu! lass sie es doch hier lösen, wenn sie will. ich finds verständlich!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pattigoal

01.09.2006 07:40:19

pattigoal

Profilbild von pattigoal ...

ich weiß wie du dich fühlst, vor 9 tagen habe ich auch eine sehr wichtige person aus meiner familie verloren, tut weh.. aber das leben muss weiter gehen... ich gehe wieder zur arbeit, bin dabei net immer bei der sache aber es lenkt mich ab...

und mein beileid LG

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Richte mir mein eigenes Home Office ein
Mein Tipp für euch:)
Ludolfs - Horst Günter gestorben
Mein Freund der Baum
Würde mein Handy mit einer australischen SIM funkt


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online