Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.269
Neue User1
Männer197.663
Frauen196.775
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.733
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von its

    Weiblich its
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannnsiiii

    Maennlich hannnsiiii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Frodo3

    Maennlich Frodo3
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jojoxivii

    Weiblich jojoxivii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von daserdbeer

    Maennlich daserdbeer
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SteppenBird

    Weiblich SteppenBird
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeastMaster64

    Maennlich BeastMaster64
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rg3trrg

    Maennlich rg3trrg
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cincinatti-62

    Maennlich cincinatti-62
    Alter: 55 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cincinnati62

    Maennlich cincinnati62
    Alter: 55 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe

(517x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von ZeusTheCr...

15.01.2006 11:33:15

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

zu a:

es heisst, das sich die funktion f(x) und die tangente in einem punkt berühren. normaler weise würde man jetz die beiden gleichungen gleich setzen und dann nach x umstellen. in diesem fall übersteigt dieses gleich setzen jedoch die rechenfähigkeit eines abiturientens (meistens zumindest), da man kein x ausklammern kann.

da man die TANGENTE hat, weiss man natürlich das nich der schnittpunkt sondern der BERÜHRPUNKT gesucht is (steht auch so in der aufgabenstellung). der berührpunkt hat eine besondere eigenschaft, nämlich das in diesem punkt der anstieg der tangente und der anstieg der funktion f(x) gleich sind.

also ändern wie die fragestelung einfach ab und fragen:

An welcher Stelle ist der Anstieg der Funktion f(x) gleich dem Anstieg der Tangente yt(x) ???

f'(x) = yt'(x)

3/2 x² - 4x + 1 = - 3/2

3x² - 8x + 2 = -3

3 x² - 8x + 5 = 0

x² - 8/3 x + 5/3 = 0

pq-Formel (Lösungsformel)

x1 = 1
x2 = 5/3

jetz stehen wir vor einem weiteren problem. der laie würde sich jetz fragen, worum gibt es 2 schnittpunkte??? eine tangente hat doch nur einen berührpunkt?
...
guckt man aber darauf was wir gemacht haben, erkennt man das wir keinen schnittpunkt gesucht haben, sondern die punkte an denen der anstiege der tangente gleich dem anstieg der funktion is, und das sind in der regel nun mal mehrere punkte...

also müssen wir jetz noch überprüfen welchen punkt beide gleich haben (also tangente und funktion f(x) ).

dazu überprüfen wir die zugehörigen y-werte.

x1 = 1
einsetzen in f(x) -> y= 1,5
einsetzen in yt(x) -> y= 1,5

-> beide liegen im punkt (1|1,5), also is dies der berührpunkt


x2 = 5/3
einsetzen in f(x) -> y= 0,426
einsetzen in yt(x) -> y= 0,5

-> es sind 2 unterschiedliche punkte, also NICHT der berührpunkt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

134 Mitglieder online