Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.909
Neue User3
Männer197.514
Frauen196.564
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Djangonator

    Weiblich Djangonator
    Alter: 50 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Vlentin

    Maennlich Vlentin
    Alter: 52 Jahre
    Profil

  • Profilbild von A.d.e.x.e

    Weiblich A.d.e.x.e
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wayona

    Weiblich wayona
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nic_Nac

    Maennlich Nic_Nac
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ulli1212

    Weiblich ulli1212
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Timm_16

    Maennlich Timm_16
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Eftelyaaa

    Weiblich Eftelyaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Talente-Scout

    Maennlich Talente-Scout
    Alter: 54 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chouchouc

    Maennlich chouchouc
    Alter: 51 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe

(850x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von BellaSeniora

15.12.2005 10:22:59

BellaSeniora

Profilbild von BellaSeniora ...

Themenstarter
BellaSeniora hat das Thema eröffnet...

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe einer kann mir bei meinem Problem helfen.
Ich hab ein Lineares Gleichungssystem gegeben.

x1 - 2x2 + 3x3 = 4
3x1 + x2 - 5x3 = 5
2x1 - 3x2 + 4x3 = 7

Nach Austauschverfahren mit Spaltentilgung komm ich zu dem Ergebnis x1 = 2
x2 = -1
x3 = 0

Die Lösung ist schon gegeben

x1 1 2
x2 = t* 2 + -1
x3 1 0

Meine Frage ist nun, wie ich auf die Werte vor dem t komme.
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.
MfG Lisa

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Y4kum0

15.12.2005 10:26:51

Y4kum0

Profilbild von Y4kum0 ...

Boahhh hör blos auf mit Mathe....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BellaSeniora

15.12.2005 10:33:53

BellaSeniora

Profilbild von BellaSeniora ...

Themenstarter
BellaSeniora hat das Thema eröffnet...

Kann mir den keiner von euch helfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KrazyGirl

15.12.2005 10:38:17

KrazyGirl

Profilbild von KrazyGirl ...

mit viel mühe und not bestimmt, weil schwer ist es nicht =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

15.12.2005 10:57:03

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Wie soll
x2 = t* 2 + -1 die lösung sein, weil ein t ist bei deinen gleichungen nie gegeben, und vom himmel fallen kann das t auch ned. Es sei denn das
x2 = t* 2 + -1 ist teil der aufgabe, da du jetzt das x2 kennst kannst du´s ja einsetzen und nach t auflösen -1 = t* 2 + -1, aber dann wäre t = 0. Aber ist nur ne spekulation, weil aus den drei gleichungen die du gegeben hast kriegst du kein x wert in abhängigkeit von t raus.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tommy89

15.12.2005 11:36:34

Tommy89

Profilbild von Tommy89 ...

ohhh mathe geil warte mal ein augenblick muss mir es noch mal genau durchlesen ich versprech dir das ichs glaubscvh rausbekomm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tommy89

15.12.2005 11:41:44

Tommy89

Profilbild von Tommy89 ...

ich hab jetzt kein bock und außerdem sind da zahlen bzw. rechenzeichen die ich nicht einordnen kann also schade vielleicht n andernmal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JunglePrince

15.12.2005 11:52:36

JunglePrince

Profilbild von JunglePrince ...

wenn du später noch 3 Unbekante hast, aber nur 2 Gleichungen, dann musst du den parameter t einführen, dann erhälst du dieses Ergebnis.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Opio

15.12.2005 12:12:00

Opio

Profilbild von Opio ...

Du musst das t nicht einführen so ein schmarn

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zappo

15.12.2005 12:13:37

zappo

Profilbild von zappo ...

des is jetzt voll der mega aufwand och nöööööö

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Opio

15.12.2005 12:14:55

Opio

Profilbild von Opio ...

du hast 3 gleichungen und 3 unbekannte, das gleichungssystem ist bestimmt und lösbar, da brauchst eigentlich kein t.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online