Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.126
Neue User0
Männer197.591
Frauen196.704
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von testcarlo

    Maennlich testcarlo
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxdiinaaxx

    Weiblich xxdiinaaxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von petrarot

    Weiblich petrarot
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lotte1504

    Weiblich Lotte1504
    Alter: 39 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sumischa

    Weiblich sumischa
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lila2302

    Weiblich lila2302
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von heimliche

    Weiblich heimliche
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von robertbnke

    Maennlich robertbnke
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von unicorn2

    Weiblich unicorn2
    Alter: 24 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe

(584x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Pipppo

09.08.2006 21:55:03

Pipppo

Profilbild von Pipppo ...

@velten...guck dir die doch am an und sag mir das die nciht hammer aus schaut also ich find die sieht extrem heiß aus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dicker46

09.08.2006 21:55:08

Dicker46

Profilbild von Dicker46 ...

extrempunkte ist gleich der 1. ableitung der funktion f(x), das einfach null setzen und x bestimmen
das dann in die 2. ableitung einsetzen und ausrechnen, bei x<0 Hochpunkt, x>0 Tiefpunkt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dicker46

09.08.2006 21:57:41

Dicker46

Profilbild von Dicker46 ...

wendepunkte, 2. ableitung null setzen und en x-wert in dritte einsetzen dann hast du den punkt auch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von knubbi

09.08.2006 21:59:30

knubbi

Profilbild von knubbi ...

du gehst schon wieder in die schule.. huh.. daran muss ich ja noch gar nit denken ! :P

4.9. ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jochender...

09.08.2006 22:00:04

Jochender...

Profilbild von Jochenderjudas ...

da hat pippo recht das du echt gut aussiehst..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 24Bauer

09.08.2006 22:07:32

24Bauer

24Bauer hat kein Profilbild...

Leute ihr sollt dem Mädel helfen, nicht Schaum vor den Mund bekommen ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

10.08.2006 11:22:59

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

Eigentlich wollte ich hier nix posten, aber bei
den dummen Kommentaren ...
Sch?!ß ph.de halt.

Gleich vorne weg, sorry für die kurzen Ausführungen.
Hab im Moment aber nicht viel Zeit.



Ausgangsfunktion ist:

f(x) = ([x^4]/3) - ([x²]/2) + (1/6)

Skizze:


(Wertetabelle kannste alleine machen)

Schnittpunkte mit X-Achse
--------------------------

Zur Bestimmung der Schnittpunkte kann man die
Substitution von x=z² nutzen und dann mittels
der allgemeinen Lösungsformel (Mitternachstformel)
lösen.

x=z²

f(z) ([z²]/3) - (z/2) + (1/6)

'Lösungsformel anwenden

siehe
Tafelwerk Seite 16


z1 = 1
z2 = 0,5


Nun muss man wieder endsubstituieren:

z1 = 1 = x²
->
x1 = 1
x2 = -1

z2 = 0,5 = x²
->
x3 = Wurzel(0,5)
x4 = -Wurzel(0,5)

Ableitungen
-------------

f'(x) = (4/3)*x³ - x

f''(x) = 4x² - 1

f'''(x) = 8x

Extrema
--------

f'(x) = 0

0 = (4/3)*x³ - x

'Ausklammern

0 = x * [ (4/3)*x² - 1]
'Satz von Nullprodukt anwenden

0 = x1

0 = [ (4/3)*x² - 1]

x2 = Wurzel( 3/4 )

x3 = -Wurzel( 3/4 )

'Nun musst du die y-Koordinaten der Extrema
berechnen

f(0) = 1/6)

f(Wurzel(3/4)) = -1/48

f(-Wurzel(3/4)) = -1/48

'Die Art der Extrema muss bestimmt werden

f''(0) < 0 -> Maximum

f''(Wurzel(3/4) > 0 -> Minimum

f''(-Wurzel(3/4) > 0 -> Minimum

'Es ergeben sich folgende Extrempunkte

PEmax ( 0 | 1/6 )

PEmin1 ( Wurzel(3/4) | -1/48 )

PEmin2 ( -Wurzel(3/4) | -1/48 )


Wendestellen
-------------

f''(x) = 0

0 = 4x² - 1

x = +- Wurzel( 1/4 )

x1 = 0,5
x2 = -0,5

'y-Koordinaten berechnen

f(0,5) = 1/6
f(-0,5) = 1/6

Nachweis der Wendestellen

f'''(0,5= =|= 0 (ungleich) -> korrekt

f'''(-0,5) =|= 0 (ungleich) -> korrekt

Es ergeben sich die Wendepunkte:

WP1 ( 0,5 | 1/6 )

WP2 ( -0,5 | 1/6 )


Such-f(x) bei ph.de ??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

10.08.2006 11:24:56

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

was sollen diese 3 2 6 im nenner?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

10.08.2006 11:27:01

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

die 3 unterm ersten term, die 2 unterm zweiten term und die 6 unterm dritten term


Such-f(x) bei ph.de ??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

10.08.2006 11:29:34

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

oh man das war ja fast kryptisch ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

18 Mitglieder online