Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.135
Neue User2
Männer197.595
Frauen196.709
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pissdiss

    Maennlich pissdiss
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kklllmm

    Maennlich kklllmm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von beni1975

    Weiblich beni1975
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Karimak

    Weiblich Karimak
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chirs_putzr

    Maennlich Chirs_putzr
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

mathe:ortslinie

(271x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von fourmi245

08.01.2008 14:49:35

fourmi245

fourmi245 hat kein Profilbild...

Themenstarter
fourmi245 hat das Thema eröffnet...

ich habe nur den minimalpunkt einer funktionsschar:
(t/4-t^2)

kann ich daraus wirklich die ortslinie rausfinden und wenn ja wie?
ich dachte immer, man bräuchte dafür die ausgangsgleichung....

danke und liebe grüße

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von muhi87

08.01.2008 14:58:41

muhi87

muhi87 hat kein Profilbild...

muss man da nicht irgendwie den y wert nach x auflösen oder umgekehrt? weiß nich mehr genau is bissle her

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fourmi245

08.01.2008 15:00:23

fourmi245

fourmi245 hat kein Profilbild...

Themenstarter
fourmi245 hat das Thema eröffnet...

ja da hast du recht
man muss irgendwas nach dem parameter (also hier t) auflösen und dann in den y-wert des hochpunktes einsetzen...

aber ich weiß nich mehr was ich da umstellen soll....weil in der aufgabe ist die funktionsgleichung nich gegeben..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Anselm88

08.01.2008 15:16:15

Anselm88

Anselm88 hat kein Profilbild...

haste doch schon selbst gesagt die gleichung nach t umformen und den punkt für die ortslinie angeben also hoch oder tiefpunkt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

08.01.2008 15:31:36

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

du hast doch an der stelle im prinzip 2 gleichungen stehen:


x=t und
y=4-t^2


un da x= t setzt du in der 2. gleichung für t dann x ein und hast deine ortskurve

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fourmi245

09.01.2008 20:50:54

fourmi245

fourmi245 hat kein Profilbild...

Themenstarter
fourmi245 hat das Thema eröffnet...

aah ok danke sehr

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

mathe:ortslinie
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

24 Mitglieder online