Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.793
Neue User0
Männer197.465
Frauen196.497
Online1
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.620
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von chabobabo27

    Maennlich chabobabo27
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von michelleldwg

    Weiblich michelleldwg
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mchllldwg

    Weiblich mchllldwg
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baeckerei

    Maennlich baeckerei
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sajoha

    Weiblich sajoha
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von iiiiiiiiii

    Weiblich iiiiiiiiii
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Adrijan98

    Maennlich Adrijan98
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von navu

    Weiblich navu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MaxiHausser

    Maennlich MaxiHausser
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Merto3568

    Maennlich Merto3568
    Alter: 27 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe leistungskurs

(582x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von gibbledagips

27.08.2006 16:47:36

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

also engelslöckchen^^

is doch klar, dass wenn man auf der rolltreppe noch selber geht, sihc die geschwindigkeit der Treppe und der Person addieren, doer nicht? also 10m/30s+10m/20s=50m/60s=10m/12s also für 10Meter 12 sekunde. versteht man das?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

27.08.2006 16:54:10

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

gugg dir doch ma meinen püost da oben an, da is die rechnung schritt für schritt druff, addieren muss man die bedien geschwindigkeiten, weil der macker auf der treppe, die sich selbr aj auch noch bewegt, geht. wenn du auf nem LKW auf der ladefläche von hinten nach vorne läufst addieren sich auch dnie geschwindigkeit udn dioe des LKW, doer nicht?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Engelslocke

27.08.2006 16:54:16

Engelslocke

Engelslocke hat kein Profilbild...

Themenstarter
Engelslocke hat das Thema eröffnet...

nein noch nicht ganz. ich weiß nicht wie du von 10m:30sek + 10m : 20 sek auf 50m und 60 sek kommst..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

27.08.2006 16:56:50

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

wenn du das nicht weißt dann bist du im Mathe LK falsch. das ist 7te doer achte klasse bruchrechbnen,

10/30+10/20=20/60+30/60=50/60

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Engelslocke

27.08.2006 16:59:00

Engelslocke

Engelslocke hat kein Profilbild...

Themenstarter
Engelslocke hat das Thema eröffnet...

ahhhh alles klar! danke.. sowas nenn ich berufsbild...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gibbledagips

27.08.2006 17:04:49

gibbledagips

gibbledagips hat kein Profilbild...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

27.08.2006 18:00:27

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

is korrekt was hier gepostet wurde,
jetz noch die funktionsbetrachtungsweise dazu.

allgemein kann man sagen
y=mx + n

nun stellt man für die beiden arten (rolltreppe und treppe) die funktionen auf.

man weiss das bei ROLL -> 10m in 30 sec
TREPP -> 10m in 20 sec

funktion betrahcte ich jetz mal als f(t),
d.h. zeit is auf der x-achse und weg auf der y-achse


y = [(y2-y1)/(x2-x1)] * x + n

yROLL = 10/30 * x + n
yROLL = 1/3 * x + n
'mit n=0

yROLL = 1/3 * x

yTREPP = 1/2 * x

wie bereits richtig gesagt wurde addieren sich beide geschwindigkeiten zu jedem zeitpunkt, deshalb kann man sagen yGES = yROLL + yTREPP

yGES = 5/6 * x

jetz willst du die zeit berechnen, die man für 10m benötigt

10 = 5/6 * x

x = 60/5 = 12 sec

Such-f(x) bei ph.de ??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rainbow_tear

27.08.2006 18:04:34

rainbow_tear

Profilbild von rainbow_tear ...

ätsch ich hab noch ferien

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online