Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder398.766
Neue User1
Männer196.463
Frauen195.472
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.568
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Luzeymon

    Weiblich Luzeymon
    Alter: 36 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Vccgggg45

    Maennlich Vccgggg45
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amd

    Maennlich amd
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von icemak

    Maennlich icemak
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Frohnberg-Nico

    Maennlich Frohnberg-Nico
    Alter: 54 Jahre
    Profil

  • Profilbild von konstant2na

    Weiblich konstant2na
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kadir_King

    Maennlich Kadir_King
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von giletterasur

    Maennlich giletterasur
    Alter: 48 Jahre
    Profil

  • Profilbild von verena.x6

    Weiblich verena.x6
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ferdi2310

    Maennlich ferdi2310
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe - kurzer denkanstoß bidde^^

(702x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Blond_Girl

29.05.2006 23:17:40

Blond_Girl

Profilbild von Blond_Girl ...

um die uhrzeit mathe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

30.05.2006 00:48:21

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Nunja... e^(i·180° ist genauso undenkbar.

Im Sprachgebrauch, wenn etwas anschaulich sein soll in Grad, aber gerechnet wird in Radiant...
Hab auch schon viele Integrale von 0 bis 2Pi gesehen aber noch keins von 0° bis 360°

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

30.05.2006 01:05:58

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

Deine Lösungsmenge muss 2 Lösungen enthalten, weil der sinus keine eineindeutige Funktion ist und im Intervall von 0 bis 2pi 2 x-Werte den sinus 0,1736 haben...
Sind in diesem Fall rund 0,1745 und 2,9671...
Der sin^-1 heißt nebenbei arcussinus und ist nicht (sinx)^-1 sonder eben arcsinx, was mathematisch 2 völlig unterschiedliche Funktionen sind. Wird dummerweise der Einfachheit halber oft auf Taschenrechnern falsch angegeben um die Umkehrfunktion des sinus zu bezeichnen.
Da der Definitionsbereich mit 0<x>2pi angegeben ist musst du im Taschenrechner in Radiant rechnen. Wäre er mit 0°<x>360° angegeben müsstes du in deg bleiben...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online