Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.126
Neue User0
Männer197.591
Frauen196.704
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von testcarlo

    Maennlich testcarlo
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxdiinaaxx

    Weiblich xxdiinaaxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von petrarot

    Weiblich petrarot
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lotte1504

    Weiblich Lotte1504
    Alter: 39 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sumischa

    Weiblich sumischa
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lila2302

    Weiblich lila2302
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von heimliche

    Weiblich heimliche
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von robertbnke

    Maennlich robertbnke
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von unicorn2

    Weiblich unicorn2
    Alter: 24 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe-Integralrechnung

(636x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von -Armand-

16.01.2006 16:38:26

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Du kannst natürlich ersteinmal die bilden und später die andere abziehen, nur das problem ist das die unter der tangente unendlich sein könnte wenn sie nicht eingeschränkt wird, also bringts dir gar nix ohne tangente anzufangen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von speed.tiger

16.01.2006 16:39:05

speed.tiger

speed.tiger hat kein Profilbild...

p bei a) liegt nicht auf der f(x).. was mich etwas verwirrt.. denn wenn ich dann ableitung (erste ableitung immer steigung) und dann x einsetze.. hab ich die tagendensteigung der funktion f(x) am punkt 3/4,y .. und y!=5

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

16.01.2006 16:39:16

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

es bringt gar nix ersteinmal draufloszuintegrieren, macht nur arbeit und bringt kein ergebnis

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von IserlohnGirl

16.01.2006 16:40:52

IserlohnGirl

Profilbild von IserlohnGirl ...

Themenstarter
IserlohnGirl hat das Thema eröffnet...

Kann mir bitte das jemand erklären,verstehe nur bAhnhof,wäre gut wenn das mit Rechenweg geschehen würde

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von IserlohnGirl

16.01.2006 16:46:47

IserlohnGirl

Profilbild von IserlohnGirl ...

Themenstarter
IserlohnGirl hat das Thema eröffnet...

Kann mir keiner weiterhelfen?
Und das daserklären,ist super wichtig für mich,bitte....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von speed.tiger

16.01.2006 16:48:28

speed.tiger

speed.tiger hat kein Profilbild...

für b)
du hast nen punkt, der auf f(x) liegt
(wenn du den x wert des punktes bei einsetzt, bekommst du y-wert raus),
diese funktion leitest du ab, denn 1.ableitung=steigung...du willst die steigung an punkt p, also setzt du x-wert von p in die erste ableitung.. damit hast du die steigung der tagende.. tagendengleichung besteht aus T(x)= mx + b .. m haben wir also (m= -4) ..
um jetzt b zu bekommen, setzen wir den punkt p in T(x) ein und lösen nach b auf (b=4) .. damit haben wir die Tagentengleichung = T(x)=-4x + 4 .. wenn ich mich nicht verrechnet habe..
danach (und hab ich bin ich mir usicher )berechnest du schnittpunkte von f(x) mit T(x) und integriest das (du bildest stammfunktion (afleiten) und integriest von schnittpunkt 1 bis 2) (es is ne aprabel, daher 2 schnittpunke und keinen unterhalb der x achse...)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von IserlohnGirl

16.01.2006 16:52:52

IserlohnGirl

Profilbild von IserlohnGirl ...

Themenstarter
IserlohnGirl hat das Thema eröffnet...

und bei a)?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von speed.tiger

16.01.2006 16:53:21

speed.tiger

speed.tiger hat kein Profilbild...

schnittpunkte durch gleichsetzen.. müsste 4+wurzel8 und 4-wurzel8 rauskommen... hast du ergebnisse/lösungen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von speed.tiger

16.01.2006 16:56:00

speed.tiger

speed.tiger hat kein Profilbild...

sp is falsch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von IserlohnGirl

16.01.2006 16:58:47

IserlohnGirl

Profilbild von IserlohnGirl ...

Themenstarter
IserlohnGirl hat das Thema eröffnet...

Muss doch zwei Gleichungen gleichsetzten,aber ich habe doch nur eine,wie soll das dann gehen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von speed.tiger

16.01.2006 16:58:55

speed.tiger

speed.tiger hat kein Profilbild...

aber der schnittpunkt kann auch nicht bei null liegen... mhh... doch.. x=0 und y= 4.. wie der punkt p.. eigtnlich logisch.. aber hätte nen 2. schnitt puntk erwartet .. ansonsten muss du mit unendlich integrieren..a ber ..argh.. ich bin verwirrt und ziehe mich zurück..sry... irgendwas hab ishc flasch gemacht..sry...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe-Integralrechnung
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

18 Mitglieder online