Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.288
Neue User7
Männer197.674
Frauen196.783
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.745
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von tselina

    Weiblich tselina
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Natalie1566

    Weiblich Natalie1566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von WildeHummel

    Weiblich WildeHummel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maximoff

    Maennlich maximoff
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Melis01

    Weiblich Melis01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Danial-HD

    Maennlich Danial-HD
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Can.Papi

    Maennlich Can.Papi
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeckySeii

    Weiblich BeckySeii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mylinhmimi1234

    Weiblich Mylinhmimi1234
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von VincentStanz

    Maennlich VincentStanz
    Alter: 33 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe II

(680x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von autofreak

12.02.2009 18:42:53

autofreak

Profilbild von autofreak ...

Themenstarter
autofreak hat das Thema eröffnet...

Ich mach grad das thema "Extremalprobleme" und bei folgender aufgabe komm ich nicht weiter:

"Der Eckpunkt P(x/y) des abgebildeten achsenparallelen Rechteckts liegt auf der Parabel f(x)=3-X hoch 2."

Jaaa das bild kann ich auch ein wenig beschreiben, es ist eine Parabel nach unten geöffnet und dadrinne ist ein Rechteck welches ein Punkt auf der x achse hat und zwar bei Null und der andere ist an der Parabel.

Jetzt fragt meine Lehrerin Welche werte können x und y annehmen.

Könnt ihr mir helfen und wenn jaa auch mit begründung.

Danke

Lg
Kathi

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Pneumasch...

12.02.2009 19:19:19

Pneumasch...

Profilbild von Pneumaschwall ...

du sollst quasi den eckpunkt so auf der parabel verschieben, dass verschiedene zu den koordinatenachsen parallele rechtecke entstehen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe II
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

142 Mitglieder online