Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.331
Neue User5
Männer195.779
Frauen194.721
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Neleleonie

    Weiblich Neleleonie
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tryel

    Weiblich tryel
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Larson2

    Maennlich Larson2
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cbwnd

    Weiblich cbwnd
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von derimmerlacht

    Maennlich derimmerlacht
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

MATHE!!Hilfe bitte^^

(1084x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von lissy16GE

15.12.2005 22:33:15

lissy16GE

Profilbild von lissy16GE ...

Also ich weiß ja net ob dir das weiter hilft aber die Exponentialfunktion lautet ja:
y = f(x) = a^x (a, x E R, a > 0, a ≠ 1) = (a, x Element von der Menge der reellen Zahlen,
a größer als 0, a ungleich 1)

a) y = f(x) = 2^15
b) f(x) = 2^15 * 20
c) ...
d) ...

Ich hoffe den Rest kannst du nun alleine... es müsste eigentlich ungefähr so hinkommen!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

15.12.2005 22:47:23

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

nope ist falsch... exponentielles Wachstum gibt man in der allgemeinen Form f(x)=a0*e^kx an. Muss also eine Exponentialfunktion zur Basis e sein...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lissy16GE

16.12.2005 06:14:16

lissy16GE

Profilbild von lissy16GE ...

gut das ich die Funktion aus meiner formelsammlung habe und sie da als Exponentialfunktion drin steht...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

16.12.2005 07:29:22

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

es ist ja auch eine Exponentialfunktion... Aber mit der allgmeinen Basis a. Für exponentielles Wachstum (und auch exponentiellen Zerfall) nimmt man die spezielle Form mit der Basis e...
Kannste glauben...^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von acs_phoenix

16.12.2005 09:29:51

acs_phoenix

Profilbild von acs_phoenix ...

jo, glaub ihm. Außerdem ist das sowieso nur die Lösung einer Diffgl. 1 Grades und da ist nunmal die Lösung A*e^(kx) bei Startwert (x=0) A=Anfangswert.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

16.12.2005 12:30:15

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

aber nur wenn die Differentialgleichung linear homogen ist...^^ sonst wirds komplizierter...^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lazarus

16.12.2005 12:46:44

lazarus

lazarus hat kein Profilbild...

Find ich klasse, dass jemand ne Formel aus der Formelsammlung abschreibt, und sich damit jemandem überlegen fühlt, der es so offenkundig geschnallt hat ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

16.12.2005 13:04:52

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

zuerst sollte einigen hier mal klar sein dass es einen unterschied zwischen e-funktion und exponentialfunktion gibt -.-

exponentialfunktion is a^x

e-funktion is e^x

und für exponentielles wachstum die formel: N(t)= No*e^(kt)

also wioe olympia scho sagte

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

16.12.2005 13:25:06

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

also

a)

man weiß ja: Formel für exponentielles Wachstum:

N(t) = No * e^(k*t)

dabei ist N(t) der Bestand nach t Jahren
No der Anfangsbestand
t die Jahre
und k der Wachstumsfaktor

so: N(0) = 2 * e^(k*o) = 2 (da ja ein paar ausgesetzt wurde)
N(1) = 2* e^(k*1) = 2 * e^k = 30 (weil ja das 15fache von 2 nach einem Jahr da war)

nun können wir k berechnen:
30 = 2*e^k |:2
15 = e^k |ln
ln(15) = k

nun in die formel einsetzen:
N(t)= 2 * e^(ln(15)*t)

Das is die Funktion schonmal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

16.12.2005 13:28:30

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

b)

also 2000 ist ja 20 Jahre später: also 20 für t einsetzen

N(20) = 2* e^(ln(15)*20) -> in Taschenrechner ausrechnen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

16.12.2005 13:41:11

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...



c) 60,651 Mio. = 60651000

für N(t) einsetzen:

60651000 = 2* e^(ln(15)*t) |:2

30325500 = e^(ln(15)*t) |ln

ln(30325500)=ln(15)*t |:ln(15)

ln(30325500)
----------- = t
ln(15)

t = 16,231 (gerundet)


-> Nach ca. 16 Jahren hat Annan soviele Kaninchen, wie es 1970 Einwohner gab. Also im Jahre 1996.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Mathe Knobeln
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online