Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.969
Neue User1
Männer197.537
Frauen196.601
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.647
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von kathigrei

    Weiblich kathigrei
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Carostora

    Weiblich Carostora
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Sojule29

    Weiblich Sojule29
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schlauerblick00

    Weiblich Schlauerblick00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schlauerblick09

    Weiblich Schlauerblick09
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rossella93

    Weiblich Rossella93
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von enderman6416

    Maennlich enderman6416
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi_99

    Weiblich Nisi_99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi99

    Weiblich Nisi99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sabat

    Maennlich sabat
    Alter: 23 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

mathe analysis

(654x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von karlkarl222

06.12.2007 20:42:53

karlkarl222

karlkarl222 hat kein Profilbild...

Themenstarter
karlkarl222 hat das Thema eröffnet...

Wird eine Gewehrkugel senkrecht nach oben geschossen, so wird die Höhe h (in m) über dem Abschusspunkt nach folgender Gleichung in Abhängigkeit von der Zeit t (in s)
ermittelt:

h(t)=700t - 5t²

a) Berechne die maximale Höhe und die zugehörige Zeit.
b) Berechne die mittlere Änderungsrate in den Zeitintervallen [35;50] und [80;90]. Warum ist der 2. Wert negativ?
c) Ermittle die Momentangeschwmdigkeit der Kugel zur Zeit t1 = 40s sowie zu dem
Zeitpunkt t2, zu dem die Kugel wieder die Abschusshöhe erreicht hat.

Wer kann mir helfen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

06.12.2007 20:43:34

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

Du dir selbst...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rainbow_tear

06.12.2007 20:51:08

rainbow_tear

Profilbild von rainbow_tear ...

das hat doch nix mit analysis zu tun o.O

das isn senkrechter wurf nach oben... physik. tafelwerk.
das dürfte als hilfe reichen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von karlkarl222

06.12.2007 20:52:26

karlkarl222

karlkarl222 hat kein Profilbild...

Themenstarter
karlkarl222 hat das Thema eröffnet...

klar...

das machen wir grad in mathe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

06.12.2007 20:53:40

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

Das ist einfach nur ne Kurvendiskussion (z.T.)...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rainbow_tear

06.12.2007 20:54:01

rainbow_tear

Profilbild von rainbow_tear ...

also wir machen auch grad analysis..und da is sowas wie kurvendiskussion dran...

das mit den würfen hatten wir letztens in physik.
und wenn du mal in deinem tafelwerk nachschauen würdest, müssten du nciht ewigkeiten deswegen diskutieren.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DjCrEdo

06.12.2007 20:56:53

DjCrEdo

Profilbild von DjCrEdo ...

und wohl ist es mathe analysis ^^

bei a) bildest du die erste ableitung der funktion und rechnest deren nullpunkt aus, somit hast du die zeit. Diese zeit setzt du dann in die ursprungsfunktion und hast dann die maximale höhe.
bei b) musst du die höhen für die jeweiligen höhen ausrechnen, damit du die änderungsraten ausrechnen kannst:
A1= [ h(50) - h(35) ] / [ 50 - 35 ]
A2= [ h(90) - h(80) ] / [ 90 - 80 ]

der zweite wert ist negativ, weil die kugel runterfällt.

beim rest müsste ich nachschauen, hab aber grad keine lust dazu ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rainbow_tear

06.12.2007 20:58:01

rainbow_tear

Profilbild von rainbow_tear ...

also wir ham sowas nich gemacht ... o.O

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

06.12.2007 21:01:09

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

Bei der Geschwindigkeit einfach integrieren.

Es gilt:

s-v-a

Weg-Geschwindigkeit-Beschleunigung

Übersetzt:

Weg ist in m

Geschwindigkeit ist die Fläche des Weges auf die Zeit bezogen

-> Geschwindigkeit in m je Sekunde , d.h. du musst den Weg nach der Zeit integrieren

usw.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

06.12.2007 21:09:24

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

Oh je,

ich glaub heute sollte ich nix mehr posten.

Da passt etwas nicht so recht...

v(t) = Integral der Beschleunigung nach der Zeit

s(t) = Integral der Geschwindigkeit nach der Zeit

d.h. du musst h(t) ableiten um die Geschwindigkeit zu erhalten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Chicahase

06.12.2007 21:11:21

Chicahase

Profilbild von Chicahase ...

tafelwerk seite 86

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

mathe analysis
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online