Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.955
Neue User2
Männer197.534
Frauen196.590
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.643
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von bmpp3

    Maennlich bmpp3
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Katzoff

    Maennlich Katzoff
    Alter: 75 Jahre
    Profil

  • Profilbild von _eli_

    Maennlich _eli_
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von einhornbabe

    Weiblich einhornbabe
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamiraKandelani

    Weiblich SamiraKandelani
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nathanoleju

    Weiblich Nathanoleju
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von joek

    Maennlich joek
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rotzbaebbele

    Weiblich Rotzbaebbele
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mone1974

    Weiblich mone1974
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Foxy4000

    Maennlich Foxy4000
    Alter: 28 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mathe 12

(840x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von angelsarah

11.09.2006 19:15:26

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

Ich habe ein ganz großes Problem und zwar komm ich mit der folgenden Aufgabe absolut nicht klar! Ich hab noch nicht einmal einen Ansatz...!

Der graph der Funktion f berührt die x-Achse im Punkt P(2/0)
a) Zeige Sie, dass dann auch der Graph der Funktion g mit g(x)=x*f(x) die x_Achse im Punkt P berührt.

b) Wenn P ein Hochpunkt des Graphens von f ist mit f" 2)<0, ist dann P auch ein Hochpunkt des Graphen von g?

c) Was ändert sich in a) bzw. b), wenn der Berührpunkt P die Koordinate P(-2/0) hat?

Wäre super lieb wenn mir einer helfen könnte.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

11.09.2006 19:16:37

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

Es soll heißen f'' ( 2 )<0

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von oxygen

11.09.2006 19:17:58

oxygen

Profilbild von oxygen ...

a)
f(2)=0 -> x*f(2)=0

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

11.09.2006 19:36:19

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

Hat denn sonst keiner einen Tipp für mich?!

@oxygen: Wie kommst du da drauf!?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

11.09.2006 19:57:08

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

eigentlich hat ers hingeschrieben wie er draufkommt
denn
f(2) = 0
g(2) = x * f(2) also x * 0

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

11.09.2006 20:01:10

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

okay das hab ich verstanden...!
Und die anderen?! also b und c!
Kann mir da vielleicht jemand helfen...!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

11.09.2006 20:01:53

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

g(x)=x*f(x)
g(x)' = f(x) + x * f(x)' für x = 2 gilt g(x)' = 0
g(x)'' = f(x)' + f(x) + x * f(x)' x = 2 gilt g(x)'' = 0 -> stimmt nicht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

11.09.2006 20:02:07

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

das wäre jetzt b

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

11.09.2006 20:02:59

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

b) Wenn P ein Hochpunkt des Graphens von f ist mit f" 2)<0, ist dann P auch ein Hochpunkt des Graphen von g?


g = x*f

g' = f + x * f'

g' (2) = 0 + 2 * 0 = 0

g'' = 2f' + x * f''

...

Das solltest du jetzt selbst können...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

11.09.2006 20:06:05

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

@-Armand-

Natürlich stimmt das, oder siehst du da einen Vorzeichenwechsel?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

11.09.2006 20:06:07

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Mom fehler
g(x)' = f(x) + x * f(x)' für x = 2 gilt g(x)' = 0
g(x)'' = f(x)' + f(x)' + x * f(x)'' für x = 2 g(x)'' < 0
so

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Mathe 12
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
Mathe Totales Differential
MATHE!!!!!HELP


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online