Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.752
Neue User7
Männer197.446
Frauen196.475
Online1
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.618
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von bobby130616

    Weiblich bobby130616
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von elfental

    Maennlich elfental
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DanielaEbner

    Weiblich DanielaEbner
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von someonewho

    Weiblich someonewho
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von gesa2015

    Weiblich gesa2015
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von martina.st

    Weiblich martina.st
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von GNSG712

    Weiblich GNSG712
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Australien1998

    Weiblich Australien1998
    Alter: 46 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ninooo3

    Weiblich ninooo3
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sabine1974

    Weiblich sabine1974
    Alter: 43 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Managergehälter

(745x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von *Dan*

12.12.2007 14:48:44

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

Themenstarter
*Dan* hat das Thema eröffnet...

Guten Tag,
also ich beschäftige mich seid längeren mit dem thema Managergehälter und ob diese gerrecht sind und in wie fern die Politik eingreiffen kann oder soll!

Und würde gerne mal von euch wissen wie ihr da zu steht!

kurz meine Meinung zu der Sache:

Ich glaube schon das es gerrecht ist das Manager so viel verdienen, sie arbeiten oft über 60 Stunden die Woche und Tragen die Verantwortung über 1000nden von MItarbeitern und Millionen von Euros.

nehmen wir mal als beispiel Wolfgang Reitzle er ist seid 03 Chef bei Lindle (ungefärh 49000 Mitarbeiter)
unter seiner führung hat sich der Börsen wert um fast 400 % gesteigert!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TomWellin...

12.12.2007 14:50:08

TomWellin...

Profilbild von TomWelling1987 ...

Ich finde es auch okay.

Die dagegen sprechen sind meist die, die nen 400€ Job haben und ganz gern so viel wie ein Manager verdienen würden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

12.12.2007 14:51:38

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

Themenstarter
*Dan* hat das Thema eröffnet...

naja nicht so ganz tom viel eher versucht sich ja momentan die Politik einzumischen!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NeoCosh

12.12.2007 14:55:05

NeoCosh

NeoCosh hat kein Profilbild...

wird nicht passieren. allein weil der staat selbst bei einigen unternehmen mitmischt. ist doch vergleichbar mit den diäten der abgeordneten - einzige thema bei denen sie sich einig sind - erhöhen - kein streit, nichts.

geld regiert die welt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TomWellin...

12.12.2007 14:55:34

TomWellin...

Profilbild von TomWelling1987 ...

Das ist klar, aber ich finde die sollten sich um die wirklichen Probleme kümmern und nicht darum, was ein Telekom Chef verdient.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Luder2k

12.12.2007 14:56:02

Luder2k

Profilbild von Luder2k ...

Also im Grunde isses mir egal. Allerdings behaupte ich das es bei dieser Diskussion nicht um gerecht oder ungerecht geht sondern darum das sich der Status der "Schwerverdiener/Reichen" immer weiter von den "Mittelbürgern + sozial Schwachen" absetzt.
Zu meiner Meinung:
Manager sind nicht die einzigen Menschen die 60 Stunden in der Woche arbeiten aber die einzigen die soviel Geld bekommen.Wenn es also um die Frage gerecht oder ungerecht geht bleibe ich bei einem klaren ungerecht! Argumente wie diese von dir Tom sind einfach nur (entschuldige bitte) dumm und unreif! Um Manager zu werden gehört harte Arbeit dazu. Richtig! Aber es gehört genauso Vitamin B dazu und das hat wohl nicht jeder.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DRS

12.12.2007 14:58:29

DRS

Profilbild von DRS ...

ich halte die gehälter auch für gerecht....könnten meinetwegen auch noch mehr bekommen...nicht verstehen kann ich nur die abpfindungen nich die sie bekommen wenn sie entlassen werden....ich würd auch gern nen paar mio bekommen wenn ich schlechte arbeit abliefere^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

12.12.2007 15:03:24

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

Themenstarter
*Dan* hat das Thema eröffnet...

Jap ich stimme da DRS zu die abfindungen für so manche Großer Betriebe die durch diverse Persönlichkeiten nicht mehr existenz fähig blieben ist unglaublich. Bestes beispiel MannesMann abfindung 30 mille nach übername von Vodaphone XD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Darkblade82

12.12.2007 15:05:58

Darkblade82

Profilbild von Darkblade82 ...

bin dagegen,wenn die manager mist bauen und gehen müssen haben die so viel kohle das sie in rente gehen können und leisten tun die garnichts,körperlich zumindest,die sitzen ja fast nur rum,die sollten mal 1 monat aufn bau dann wissen die was arbeit ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DaTobsche

12.12.2007 15:07:17

DaTobsche

Profilbild von DaTobsche ...

Das es mal ganz nüchtern betrachtet eine Schweinerei ist ist klar. Ja - einige Manager arbeiten viel - die Gehälter sind trotzdem oft überzogen und nicht angemessen.
Das Unternehmen sich diesen Spaß trotzdem so viel kosten lassen ist nicht verwunderlich - wenn die Führungskräfte ihren Job verstehen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ImmortalBoy

12.12.2007 15:37:27

ImmortalBoy

Profilbild von ImmortalBoy ...

also ich halte es für einiger maßen gerecht, dass manager soviel verdienen, immerhin arbeiten sie hart und tragen große verantwortung über viele mitarbeiter. aber gerade da liegt der hacken, wenn diese besagten unternehmen so große umsatzsteigerungen verzeichnen und so viel verdienen, warum im gottes namen entlassen sie so viele mitarbeiter. ich finde es auserdem eine schweinerei von der regierung dass sie sich darüber aufregen, denn vor ein paar monaten wurden die gehälter der politiker auch erhöt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch umfrage.....
immer noch mathe
Seriös oder nicht?
Keepvid
Uri Geller Part 4


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online