Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.923
Neue User4
Männer197.521
Frauen196.571
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von see2211

    Weiblich see2211
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von brucki17

    Weiblich brucki17
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mh1712A

    Maennlich mh1712A
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mh1712

    Maennlich mh1712
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amk68

    Weiblich amk68
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tom.cm

    Maennlich Tom.cm
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hjfdhhdk

    Weiblich hjfdhhdk
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kubillly363

    Weiblich Kubillly363
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kubillly3636

    Weiblich Kubillly3636
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Entchen2006

    Maennlich Entchen2006
    Alter: 11 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

mal wieder mathe

(613x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von cause_havoc

23.03.2006 19:11:47

cause_havoc

Profilbild von cause_havoc ...

Themenstarter
cause_havoc hat das Thema eröffnet...

kann mir einer von euch helden mal das hier ableiten!?

F*k(X)=-k[ln(x²+1)-x]
bitte auch mal die einzelnen schritte mit hinmalen

merci
le lobo

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fisch-Ei

23.03.2006 19:15:12

Fisch-Ei

Fisch-Ei hat kein Profilbild...

was soll bitte F sein? also es wär deutlich leichter, wenn du bitte mal eine kleine erklärung zu deiner formatierung geben könntest. dann wäre mehr geholfen!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cause_havoc

23.03.2006 19:17:39

cause_havoc

Profilbild von cause_havoc ...

Themenstarter
cause_havoc hat das Thema eröffnet...

F is ne stammfunktion
es heißt also die stammfunktion(mit dem parameter "k" von X

jetze?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fisch-Ei

23.03.2006 19:20:52

Fisch-Ei

Fisch-Ei hat kein Profilbild...

also wenn ich das richtig interpretiere, würde ich k zunächst mal rauskürzen

so bliebe dann nur noch stehen:
F(X)=ln(x²+1)-x

...und nun ableiten, mom...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Yuki87

23.03.2006 19:22:12

Yuki87

Profilbild von Yuki87 ...

Ganz kann ich's net sagen. Aber das k bleibt auf jeden fall so weil ja nach x abgeleitet wird und aus dem -x in der Klammer wird -1
Bei dem ln bin ich mir net ganz sicher. Der ln(x) ist 1/x aber da dort noch ne Klammer ist weiß ich's net genau wie das mit der inneren Ableitung ist und ob's da eine gibt.

F*k(X)=-k[ln(x²+1)-x]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Yuki87

23.03.2006 19:25:58

Yuki87

Profilbild von Yuki87 ...

Ich hab den PC gerade mal rechnen lassen. Für f(x) = ln (x²+1) hat der mir f'(x)= 2x*(x²+1)^-1 ausgespuckt... Demnach wäre das dann

F'k(x)= -k [2x*(x²+1)^-1 -1]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fisch-Ei

23.03.2006 19:27:02

Fisch-Ei

Fisch-Ei hat kein Profilbild...

für die ableitung innerhalb der klammer einfach die ketteregel nutzen...
was mich aber noch etwas stutzig macht, ist die tatsache, dass auf der rechten seite k als konstante dienen könnte, und auf der linken seite k der name der funktion ist?
vor allem komm ich nicht ganz mit F*k(x) klar. diese bezeichnung hab ich noch die gesehen. wenn F die stammfunktion ist, würde ich eher meinen, dass es F(x)*k heißen soll, oder? ansonsten könnte ich das mal-zeichen nicht interpretieren!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pinkEleph...

23.03.2006 19:27:39

pinkEleph...

Profilbild von pinkElephantz ...

-k[2x/(x²+1)-x²/2]
würd ich sagen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pinkEleph...

23.03.2006 19:29:25

pinkEleph...

Profilbild von pinkElephantz ...

ich seh das ähnlich wie fichei

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von pinkEleph...

23.03.2006 19:30:07

pinkEleph...

Profilbild von pinkElephantz ...

Fisch-Ei entschuldige bitte. . . lol

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fisch-Ei

23.03.2006 19:32:18

Fisch-Ei

Fisch-Ei hat kein Profilbild...

...aber würde man k wie gesagt einfach ignorieren, wenn es eine konstante ist, dann stimmt F'*k(x)=k*[(2x*(x²+1)^-1)-1]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Mathe Knobeln
Mathe prob
Hilfe in Mathe
Mathe Ableitung
ICQ mal wieder
Deutsche leisten sich wieder mehr


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online