Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.564
Neue User1
Männer195.884
Frauen194.849
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Stihl0815

    Maennlich Stihl0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Mahnung?

(817x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von mr_mumpitz

12.02.2008 21:30:26

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

Themenstarter
mr_mumpitz hat das Thema eröffnet...

andere forderungen bestehen nicht. es geht in diesem fall nur um schadensersatzansprüche. betriebskosten etc sind abgerechnet. (da krieg ich eigentlich auch noch n paar kröten wieder aber auf die pfeif ich, ist nur ein centbetrag um und bei)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von matti88

12.02.2008 21:33:21

matti88

matti88 hat kein Profilbild...

joa gut dann ists klar... dass es so unseriöse leute gibt oO vor allem musste der ja des geld auf ner bank mit nem zins anlegen, also dürfte es da keinerlei komplikationen geben... dann würd ich glei danach nen mahnbescheid machen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mr_mumpitz

12.02.2008 21:44:28

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

Themenstarter
mr_mumpitz hat das Thema eröffnet...

ich hatte an folgendes gedacht. 2 mahnungen, dann gerichtlicher mahnbescheid (nach weiteren 2 wochen darf dann gepfändet werden
)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

12.02.2008 21:47:38

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

Ich würde dieses weglassen:

"...welche SIE zu tragen haben werden..."
"Um ihnen und mir diesen Mehraufwand zu ersparen bitte ich sie zu kooperieren."

Die wissen schon was du willst und was das bedeutet!
" nach 2 Wochen darf gepfändet werden" - Falsch! KANN! Wenn der oder diejenigen noch was haben, werden sie einfach Widerspruch einlegen und dann geht das vor Gericht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von matti88

12.02.2008 21:48:35

matti88

matti88 hat kein Profilbild...

brauchst ja dann erst ma nen vollstreckungsbescheid

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mr_mumpitz

12.02.2008 21:53:07

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

Themenstarter
mr_mumpitz hat das Thema eröffnet...

das macht das gericht automatisch. da kann ich nix dran beeinflussen.

eine anzeige wg betrugs o.ä. (ich weiß dass er kein separates konto f. kaution etc hat )

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von matti88

12.02.2008 21:58:10

matti88

matti88 hat kein Profilbild...

müsste er aber... nunja dann haste gute karten, viel glück ich geh penne xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mr_mumpitz

12.02.2008 21:58:38

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

Themenstarter
mr_mumpitz hat das Thema eröffnet...

gute nacht^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von s-h-o-r-t-y

12.02.2008 23:09:37

s-h-o-r-t-y

Profilbild von s-h-o-r-t-y ...

ich würde ihm gleich den mahnbescheid zukommen lassen, wenn du ihn schonmal deswegen agemahnt hast.. würd mich da garnet lang rumstressen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Rock.Star

13.02.2008 01:18:39

Rock.Star

Profilbild von Rock.Star ...

nach so langer zeit sollte man vielleicht direkt ein gerichtliches mahnverfahren einleiten.
wie ich das sehe, ist es wohl eher unwarscheinlich, dass sich zahlungsmoral durch eine zahlungsaufforderung bessert....ausserdem hat ein brief, der vom amtsgericht kommt vielleicht ein ganz andere wirkung auf den schuldner.

ausserdem hat der schuldner 2 wochen widerspruchsfrist für den mahnbescheid UND 2 wochen widerspruchsfrist für den vollstreckungsbescheid. wenn dann immernoch nichts passiert ist, kann man einen gerichtsvollzieher beauftragen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
\"Mahnung\" wegen Routenplaner-Seite :)
die-freesms-seite mahnung mistdreck
2. mahnung


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online