Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.952
Neue User6
Männer197.531
Frauen196.590
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.638
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von einhornbabe

    Weiblich einhornbabe
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamiraKandelani

    Weiblich SamiraKandelani
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nathanoleju

    Weiblich Nathanoleju
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von joek

    Maennlich joek
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rotzbaebbele

    Weiblich Rotzbaebbele
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mone1974

    Weiblich mone1974
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Foxy4000

    Maennlich Foxy4000
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jackles

    Weiblich Jackles
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schwabenland

    Weiblich Schwabenland
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Cup

    Weiblich Cup
    Alter: 22 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Macht ihr Kampfsport?

(1138x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von hsbc

12.08.2005 13:45:44

hsbc

Profilbild von hsbc ...

hab ma 3 jahre lang karate gemacht,zur selbstverteidigung...
eigentlich war's im nachhinein gesehen cool, aber das training hat keinen spaß gemacht (alle wurden für einpaar idioten bestraft, die immer nur mist gemacht haben).

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Auriel

12.08.2005 13:47:51

Auriel

Profilbild von Auriel ...

rüschtüsch, oder besser: die grundstruktur, die basis, das (kampf)konzept stammt von jun fan (bruce lee), darum hieß die kampfform auch jun fan gong fu. aber da das prinzip des jkd ist, sich nicht zu limitieren, kann man gar nicht von abgeschlossener entwicklung durch lee sprechen. es unterliegt ständiger entwicklung. mag wie haarspalteri klingen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Morpheus_84

12.08.2005 13:49:25

Morpheus_84

Profilbild von Morpheus_84 ...

Themenstarter
Morpheus_84 hat das Thema eröffnet...

@Auriel
Also kann man sagen das die Entwicklung in der eigentlichen Form eines jeden liegt, der diese Kunst ausübt?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Auriel

12.08.2005 13:52:04

Auriel

Profilbild von Auriel ...

wer sich beschränkt, das heißt, stehen bleibt, verkörpert nicht den geist des JKD, richtig

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Morpheus_84

12.08.2005 13:54:30

Morpheus_84

Profilbild von Morpheus_84 ...

Themenstarter
Morpheus_84 hat das Thema eröffnet...

@Auriel

Wie viel muss man Körper und Geist abverlangen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Auriel

12.08.2005 13:55:05

Auriel

Profilbild von Auriel ...

es heißt ja auch nicht umsonst als zentrales prinzip des jkd "using no way as way" und "using no limitation as limitation"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schnippel...

12.08.2005 13:57:11

Schnippel...

Schnippelchen hat kein Profilbild...

Ich mach auch Kampfsport: Ich poste in diesem Forum ... *schwitz*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kevinhartan

12.08.2005 13:57:39

kevinhartan

Profilbild von kevinhartan ...

ich war mal kung fu

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Auriel

12.08.2005 14:00:06

Auriel

Profilbild von Auriel ...

für die philosophie dahinter kann der geist lange lange arbeiten und dennoch nicht alles erschließen. aber sich entwickeln, lernen, und wenn dem keine grenzen gesetzt sind, durchlebt man eine sagenhafte entwicklung. sofern mans ernst meint

und körperlich is das ganze schon anspruchsvoll, sehr viel konditionslastiger als wing chun (das vorausgegange basissystem, auf dem sigong lee jkd anfangs aufbaute) und sehr viel anspruchsvoller als beispielsweise das jujutsu, was ich 6mal besucht hab. aber das ist denke ich auch trainerabhängig. aber lee hat betont, dass die körperliche verfassung ein enorm wichtiger punkt ist. aber ich bin weder topfit noch körperliche killermaschine

kurzum: wer hart an sich arbeitet wird auch erfolge ernten. das schöne ist, dass die individuelle entwicklung im JKD wert auf die eigenen attribute (stärke, schnelligkeit, etc) setzt oder setzen sollte. nicht jeder kann so schnell werden wie lee. aber man hat andere qualitäten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Morpheus_84

12.08.2005 14:01:09

Morpheus_84

Profilbild von Morpheus_84 ...

Themenstarter
Morpheus_84 hat das Thema eröffnet...

@Auriel
Was mich interessiert; lebst du diese Kunst auch? Entwickeslt du dich auch außerhalbs des Trainigs weiter auch sprortlich gesehen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Auriel

12.08.2005 14:01:19

Auriel

Profilbild von Auriel ...

schnippelchen: das hier is doch noch gar nix. geh mal ins oxybrain

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Macht ihr Kampfsport?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch MACHT 3 Gesichter der Macht
Agenda-Setting und MACHT
Was macht Ihr wenn Ihr nicht hier seid...
Pokerface? Creditpoker! ->Macht mit!
kinder an die macht
macht lieber mal wieder..


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online