Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.145
Neue User0
Männer197.598
Frauen196.716
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von SeikoKagamine

    Maennlich SeikoKagamine
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Veit1234

    Maennlich Veit1234
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sibo0310

    Weiblich sibo0310
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von silentwarrior66

    Weiblich silentwarrior66
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von uni20172017

    Weiblich uni20172017
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MICHAELA78

    Weiblich MICHAELA78
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fenerbahce99

    Weiblich fenerbahce99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nikiticki

    Weiblich Nikiticki
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von C738

    Maennlich C738
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von linaaaahh

    Weiblich linaaaahh
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

London-KONTROLLSTAAT No 1?

(609x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von VW-Bambi

22.05.2006 17:22:58

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

Britische Kinder sollen offiziell gewogen werden
Um gegen die zunehmende Fettleibigkeit vorzugehen, sollen britische Kinder künftig regelmäßig offiziell gewogen werden. Kinder sollten im Alter von vier Jahren sowie bei Verlasssen der Grundschule mit zehn Jahren gemessen und gewogen werden, teilte das Gesundheitsministerium in London mit. Die Ergebnisse sollten den Eltern, die das wollen, mitgeteilt werden - Hilfen für übergewichtige Kinder sind jedoch nicht vorgesehen.

Ab dem kommenden Jahr sollen Eltern dann schriftlich darüber aufgeklärt werden, wie gefährlich Übergewicht langfristig für die Gesundheit sein kann. Die Eltern können das Vermessen und Wiegen ihrer Kinder verweigern.

"Wir haben es mit einer Zeitbombe zu tun", sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. Binnen des vergangenen Jahrzehntes hatte sich die Zahl der fettleibigen Kinder in Großbritannien nahezu verdoppelt. Jedes dritte Kind leidet nach Angaben der Regierung unter Übergewicht oder gar Fettleibigkeit...


quelle: http://www.gmx.net/de/themen/gesundheit/kind/krankheiten/2350312,cc=0000001859000235031212x14E.html


----------------------------------------------------


Hmm wird London der Erste Kontrollstaat?

Es ist zwar noch freiwillig aber alleine die Unverschämtheit sich in das Privatleben derartig einzumischen?
Nichtmal in Amerika, wo 40% der Bevölkerung Fett ist 40% Magersüchtig und 20% normalgewichtig (geschätzt), werden die Menschen "gewarnt".

Die spinnen die Briten..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

22.05.2006 17:28:45

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

1. ist London kein Staat.
2. werden hierzulande den Kindern die Zähne untersucht und wenn da Löcher drin sind bekommt man eine Bescheinigung: Ihr Kind muss zum Zahnarzt. Ist das auch ein Eingrif ins Privatleben?
3. Man SIEHT auch ob ein Kind übergewichtig ist oder nicht. D.h. Lehrer, spätestens Sportlehrer, werden die Eltern sowieso darauf ansprechen.
4. Wer nicht will, muss nicht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kienzer

22.05.2006 17:30:49

Kienzer

Profilbild von Kienzer ...

is mir doch egal

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.05.2006 17:31:18

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

lölz ja stümmt ^^ (kommt vom kopieren der eigenen texte)


zu 2:

Das ist wie Birnen und Äpfel.
was hat ein Medizinischer, gewöhnlicher, eingriff, mit einer Einladung zum Wiegen zu tun?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.05.2006 17:32:46

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

Kienzer:


jaja... ich weiß euch Playern is auch allet egal, verwöhnten Kinder aber wenn es zu spät is heult ihr immer rum ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von lennnny

22.05.2006 17:34:21

lennnny

lennnny hat kein Profilbild...

meiner meinung nach gerechtfertigt.
in dtl. werden kinder auch regelmäßig bei vorsorgeuntersuchungen gewogen.
außerdem stellt die fettleibigkeit eine spätere belastung für das gesundheitswesen, sprich die allgemeinheit dar.
ich verstehe auch nicht, was das problem daran sein soll! die briten ham nen massives problem mit schlechter ernährung und übergewicht (es gibt studien, die sagen, dass fast ein viertel der kinder die eltern nicht überleben wird). die bevölkerung dort muss wachgerüttelt werden!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

22.05.2006 17:36:11

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

der staat london

ehrlich gesagt seh ich kein problem drin dass das gewicht bekannst ist... bzw dass drauf geachtet wird.. wenn die eltern ansch unfähig sind..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.05.2006 17:37:24

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

das is nich das problem der regierung, das ist mehr ein problem der person.
und wenn die fette radde nich auf kur will und dann nen brief vonner regierung bekommt...

ziemlich scheiße find ich das ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von st_tropez

22.05.2006 17:37:54

st_tropez

Profilbild von st_tropez ...

London ist kein Staat sondern ne Stadt!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Okeanos

22.05.2006 17:40:25

Okeanos

Okeanos hat kein Profilbild...

word @ Vorposter.

London ist ne STadt. und wenn es ein Staat wäre, dann sind die Diktaturen weit vorne. Fang mit China an und nehm die ganzen anderen Gesoxländer.
Usbekistan ist auch so ein Spitzelstaat

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VW-Bambi

22.05.2006 17:41:49

VW-Bambi

Profilbild von VW-Bambi ...

Themenstarter
VW-Bambi hat das Thema eröffnet...

wenn ihr weiter hoch guckt könnt ihr ne aw haben, kein bock alles 3mal zu lesen, wenn ihr zu faul seit "alles" zu lesen, lasst das posten doch einfach k?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

London-KONTROLLSTAAT No 1?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Hellgate London
gŁnstig nach london?
Stadtbezirke London
london?
west end london
Hostels in London


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

36 Mitglieder online