Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.125
Neue User10
Männer197.590
Frauen196.704
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von testcarlo

    Maennlich testcarlo
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxdiinaaxx

    Weiblich xxdiinaaxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von petrarot

    Weiblich petrarot
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lotte1504

    Weiblich Lotte1504
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sumischa

    Weiblich sumischa
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lila2302

    Weiblich lila2302
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von heimliche

    Weiblich heimliche
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von robertbnke

    Maennlich robertbnke
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von unicorn2

    Weiblich unicorn2
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aariii

    Maennlich Aariii
    Alter: 26 Jahre
    Profil

     
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Löschen via Javascript

(1353x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Astrodeus

27.11.2009 14:50:37

Astrodeus

Astrodeus hat kein Profilbild...

Themenstarter
Astrodeus hat das Thema eröffnet...

Hallo,

arbeite öfters mal im Webbereich und erweitere mein Wissen. Möchte nun wissen, wie ich einen Datensatz via Link, mit Javascript, löschen kann?

Ich klinke auf den Link "Löschen", dann kommt eine "Confirm"-Frage und wenn ich auf Ja drücke, dann wird der Beitrag mit SQL gelöscht. Also "delete * from table where foo=bar"

Werde per Google nicht sehr fündig. -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von a1Pha

02.12.2009 02:17:59

a1Pha

Profilbild von a1Pha ...

ich würde jetzt spontan tippen, dass das javascript einfach nur nen serverseitiges script (z.b. in php) aufruft, welches dann den SQL-query startet. eine verbindung zur SQL-engine nur in javascript hinzukriegen stelle ich mir ziemlich unrealistisch vor^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

02.12.2009 10:11:51

r3d

Profilbild von r3d ...

per javascript lässt sich kein statement ausführen...
könntest es per http get wegschicken is aber etwas umstädnlich würd einfach per jsp/php nen statement und ResultSet anlegen und dann:

String SQL="DELTE * From * ";
rs=statement.execute.Query(SQL);

dann nen try und catch rum für dein alert

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

02.12.2009 10:13:06

r3d

Profilbild von r3d ...

punkt weg zwischen execute und Query

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

02.12.2009 11:31:38

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Aber komm bloß nicht auf die Idee Queries via JavaScript zusammenzusetzen, sonst ist die Datenbank schneller kaputt als du SQL-Injection sagen kannst.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

02.12.2009 13:48:29

r3d

Profilbild von r3d ...

^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Löschen via Javascript
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

19 Mitglieder online