Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.864
Neue User36
Männer197.007
Frauen196.026
Online11
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von DuckDuck01

    Maennlich DuckDuck01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sop123456789

    Weiblich sop123456789
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leon148

    Maennlich Leon148
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von gedankenmessi

    Weiblich gedankenmessi
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Erikgame

    Maennlich Erikgame
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fred1945

    Maennlich fred1945
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jessorsch

    Weiblich jessorsch
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von harambeharambe

    Maennlich harambeharambe
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hopetabi

    Weiblich hopetabi
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxx0

    Weiblich xxx0
    Alter: 14 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Lehrerwechsel

(927x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von -Armand-

23.09.2008 23:01:34

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

ich hatte auch immer nen lehrerwechsel nach 2 jahren. Ich seh da jetzt keine Probleme wenn ne Klasse alle 2 Jahre nen neuen Lehrer bekommt. Ganz im Gegenteil wenn Du Dich mit nem Lehrer nicht verstehst dann hast Du den die ganze Zeit. Dann könnte man wirklich bestehen oder nicht bestehen einer Schule auf Lehrer schieben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Chrischdleee

23.09.2008 23:13:36

Chrischdleee

Chrischdleee hat kein Profilbild...

Themenstarter
Chrischdleee hat das Thema eröffnet...

Genauso sehe ich das auch! Hat zwar auch Vorteile, da man ja im Beruf auch meistens von einer PErson abhängig ist..aber naja..in der Schule geht vieles aus meiner Sicht nach Sympathie..und deswegen ist ein Lehrerwechsel nicht schlecht!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tschebura...

24.09.2008 07:16:06

Tschebura...

Profilbild von Tscheburaschka ...

wir hatten auch mehrere wechsel, 1. nach der 6. weil man dann ja zw mat.nat und sprachen gewählt hat und die nächsten wechsel waren wegen schwangerschaft/krankheit, und ab der 11. war ja dann der tutor

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Simpsons
brauche dringend ein liebesgedicht
Humba-humba-täterä: Anti-Diffamierungs-Liga protes
Was haltet ihr von der Sony Cyber-shot DSC-P73
ferien


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

11 Mitglieder online