Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.933
Neue User14
Männer197.526
Frauen196.576
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von propolis

    Weiblich propolis
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von halloihrlieben

    Weiblich halloihrlieben
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von FudoKiller

    Maennlich FudoKiller
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Buizlbua

    Maennlich Buizlbua
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Monga

    Weiblich Monga
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von siegje

    Maennlich siegje
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von eiurer

    Maennlich eiurer
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MichiWa

    Maennlich MichiWa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Erdbeere123

    Weiblich Erdbeere123
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mimi.huy

    Weiblich mimi.huy
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Lehrerrolle und Unterricht - Frage

(612x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Nelli123

08.01.2007 21:52:51

Nelli123

Nelli123 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Nelli123 hat das Thema eröffnet...

Welche Lehrer-Reaktion ist eurer Meinung nach hilfreicher? (kurz- oder längerfristig)

Resonanz und Feedback (also auf das Äußere, das Verhalten von SchülerInnen reagieren - etwa: bauchfreie Kleidung, Piercing oder im Gespräch nicht in die Augen sehen, undeutlich sprechen...)
oder
Toleranz und Schweigen (also aushalten, dass ein Schüler, eine Schülerin sich nicht angemessen ... verhält)
Wo sollte eurer Meinung nach die Grenze liegen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von iamsoworry

08.01.2007 21:55:27

iamsoworry

iamsoworry hat kein Profilbild...

auf den sack gehen geht schon im ordnung
es langweilt mich zwar aber eigendlich hab ich bei den lehern die am strengsten waren am meisten gelernt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Reeen

08.01.2007 21:55:39

Reeen

Profilbild von Reeen ...

Naja bei fehlverhalten schon eingreifen aber nur wenn es den ablauf des unterrichts stört. der rest ist des schülers eigenes bier. irgendwo, gerade in der äußerung seiner selbst durch kleidung oder sonstwas sollte man ihm nichts vorschreiben, vorrausgesetzt es beeinträchtigt niemand anderen. und ich denke nicht dass man durch ein bauchfreies top beeinträchtigt ist bzw. andere beeinträchtigt werden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schmidda79

08.01.2007 21:56:32

schmidda79

Profilbild von schmidda79 ...

ich kann beiden richtungen nichts positives abgewinnen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von **Angel**

08.01.2007 21:57:08

**Angel**

**Angel** hat kein Profilbild...

also ich finds schwachsinnig wenn sich jmd über das außere von jmd anderes auslässt. wenns n lehrer nicht ernst meint klar, aber so seine reaktion zu zeigen ist dumm...
klar muss der lehrer aber auch noch das sagen haben und sich nicht gefallen lassen wenn n schüler aufmuckt und den unterricht stört.

aber es kommt ja auch drauf an auf was man überhaupt reagieren muss. man reagiert auf jede situation anders.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nelli123

08.01.2007 21:58:29

Nelli123

Nelli123 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Nelli123 hat das Thema eröffnet...

@schmidda79
welcher richtung kannst du denn etwas positives abgewinnen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nelli123

08.01.2007 22:13:04

Nelli123

Nelli123 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Nelli123 hat das Thema eröffnet...

oh haben hier nur so wenig leute eine meinung dazu?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

08.01.2007 22:41:32

milewan

Profilbild von milewan ...

naja, er muss das feingefühl haben um zu sehen ob jmd kritik verträgt und er sollte gewisse kritik zb nach nem schlechten beitrag nicht zu übersprazieren. persönliche kritik am aussehen, etc sollte nur außerhalb des unterrichts und in einem 1:1 gespräch geäußert werden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

08.01.2007 22:43:08

milewan

Profilbild von milewan ...

überstrapazieren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

08.01.2007 22:59:13

milewan

Profilbild von milewan ...

der lehrer ist kein professor an einer uni....dennoch ich finde es sollte stets ein emotionales verhältnis zw. lehrperson und schüler entstehen. man will ja auch mehr als nur das wissen eines fachs vermitteln. der soziale und fürsorgliche umgang steigert außerdem die produktivität und das interesse im unterricht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

08.01.2007 23:22:37

milewan

Profilbild von milewan ...

zu schweigen und den schüler als eine lernmaschine zu sehen welche um sich selbst kümmern soll ist meiner meinung nach falsch. ein lehrer sollte sofort das vertrauen der schüler erobern und zeigen dass er vertrauensperson ist und selbst mal einer von ihnen war.
es sollte schon zeigen, dass ihm die schüler nicht egal sind

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch excel frage
komische frage
frage an die freaks
frage lotto
frage
Philosophische Frage


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

6 Mitglieder online