Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.557
Neue User11
Männer195.879
Frauen194.847
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mitschels

    Maennlich Mitschels
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xaylin

    Weiblich xaylin
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chanti1902

    Weiblich chanti1902
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannahknalb

    Weiblich hannahknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nattivd

    Weiblich nattivd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von natti.vd

    Weiblich natti.vd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Lehrerkinder

(2090x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Beitrag von cone_conen

02.05.2007 22:02:53

cone_conen

Profilbild von cone_conen ...

lehrerkinder werden in allen Sachen bevorzugt =)
die bekommen doch alles was die wollen, nachhilfe und gute noten von den Kollegen ..... ich finde dass einfach nur unfair,.. aber was soll man machen ,...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dr.Cox

02.05.2007 22:05:31

Dr.Cox

Dr.Cox hat kein Profilbild...

Habse euch ins hirngeschissen? Lehrer kinder werden bevorzugt? Die hams viel schwerer....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von keen_plan

02.05.2007 22:05:44

keen_plan

keen_plan hat kein Profilbild...

Das sind solche dummen, unüberlegten Vorurteile, die ihr euch nur einbildet, weil ihr keine guten Noten schreibt und jemand, dessen Eltern Lehrer an der Schule sind, eben viel besser ist. Aber vielleicht lernen die mehr, sind einfach besser. Und Nachhilfe bekommen die in den Fächern gratis wo ihre Eltern wohl unterrichten - das ist nicht unfair, sondern Glück für die und Pech für alle die hier über fehlende Fairness meckern.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AngelDaisy

02.05.2007 22:08:25

AngelDaisy

AngelDaisy hat kein Profilbild...

also bei uns werden die Lehrer-Kinder sicherlich nicht bevorzugt. Bei uns ist es ebenfalls so, dass die Kinder nie ihre Eltern als Lehrer haben, sondern immer brav bei den Kollegen. Man merkt vielleicht nur einen kleinen Funken, dass diese Kollegen schon Respekt vor diesem Lehrer-Kind haben, mehr ist da eigentlich net...
ansonsten..einige Lehrerkinder stehen echt unter Druck bei uns , und die anderen haben's voll gut...und zwar so gut, dass sie auch manchmal sitzen bleiben können..
jaja....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JenAmada

02.05.2007 22:10:05

JenAmada

Profilbild von JenAmada ...

die meisten lehrerkinder sind haben nen schaden, wie psychologenkinder, wiel die eltern immer denken sie würden richtig erziehen, aber "nur" richtig erziehen is fürn arsch, fehler gehören überall hin und wenn die eltern da snicht einsehen... arschklarte ^^

sonst würde ich auch sagen, dass die es eher schwer haben, zumal der druck bei vielen 8nicht allen) einfach höhe rist und die überwachung

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Efle

02.05.2007 22:10:14

Efle

Profilbild von Efle ...

bei mir inna stufe is der sohn unseres direktors...
und ich finde, der wird weder bevorzugt, noch hat er die arschkarte gezogen... iwie wird er beandelt, wie alle anderen auch.
is doch auch die einzig gerechte lösung...
und in meiner stufe ist noch ein schüler, dessen mutter an unserer schule unterrichtet... mir kommt es auch nocht vor, als würde er eine sonderbehandlung bekommen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xtina23388

02.05.2007 22:12:38

xtina23388

Profilbild von xtina23388 ...

Ich bin die nichte von unserem direx und wurde behandelt wie ein stück scheiße, weil keiner den direx mag...
ich musste mir sachen anhören wie: "du glaubst wohl, du musst die klausuren nicht mitschreiben, wenn du kein bock drauf hast..." ich war an dem besagten Tag nicht da, weil ich einen verkehrsunfall hatte...und das wussten auch alle

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dr.Cox

02.05.2007 22:12:53

Dr.Cox

Dr.Cox hat kein Profilbild...

soweit erziehn lehrer ihre kinder lol

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JenAmada

02.05.2007 22:16:44

JenAmada

Profilbild von JenAmada ...

hmm... ich meinte nicht alle, aber die lehrerkinder, die ich bishe rkennengelertn hab, hatten schon ne kleine psychose und dich kenn ich nicht :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von keen_plan

02.05.2007 22:22:03

keen_plan

keen_plan hat kein Profilbild...

Naja ist leider nichts neues, dass es soviele Vorurteile gibt zwecks Lehrerkinder. Und genau deswegen dürfen Elternteile ihre Kinder auch nicht unterrichten. Nur wenns ne Oberstufenbesprechung gab durfte diese Lehrerin auch bei ihrer Tochter rein, weil sie Oberstufenleiterin ist. Und dort wird jeder ermahnt, der laut ist - auch meine Freundin. Unterschied? Ihr ist das peinlicher, weil es eben ihre Mama war.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

02.05.2007 22:24:22

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

ich war mal auf einem staatlichen gymnasium, auf dem die KINDER des DIREKTORS waren. welcher lehrer gibt denn gern dem direxkind ne 6? richtig, keiner. und dementsprechend gut sind sie.


ich fände es nur kulant gegenüber den KOLLEGEN, seine kinder, sollte man an einer schule unterrichten auf eine andere schule zu schicken.

der hammer war jetzt ne facharbeit von einer aus meiner klasse bei ihrer eigenen mutter.......
aber gut, ich wollte bei meiner FA eine ehrliche bewertung, bzw eine irgendwie unbeeinflusste, die wird sie nicht gehabt haben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
LEHRERKINDER!!!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online