Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.965
Neue User8
Männer197.062
Frauen196.072
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von 237lea99

    Weiblich 237lea99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lichterloh

    Maennlich Lichterloh
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kurona

    Weiblich kurona
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MrRAMiNGToN

    Maennlich MrRAMiNGToN
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 1berlin2

    Maennlich 1berlin2
    Alter: 57 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Theresa2000

    Weiblich Theresa2000
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dirndlqueen08

    Weiblich Dirndlqueen08
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nico030607

    Weiblich nico030607
    Alter: 43 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ASR.2004

    Maennlich ASR.2004
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ralf1202

    Weiblich Ralf1202
    Alter: 41 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Latein hilfe!!

(348x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von limoncella

07.12.2006 20:12:53

limoncella

Profilbild von limoncella ...

Themenstarter
limoncella hat das Thema eröffnet...

hey leute!!!
es wär echt nett von euch wenn mir einer von euch die Übersetzung der groß E von lektion 46 aus dem lateinbuch felix geben könnte!

ich wär euch echt dankbar

gruß& Kuss

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VerenaBor...

07.12.2006 20:37:22

VerenaBor...

Profilbild von VerenaBorussia ...

sry, genau die fehlt mir, aber hier haste schonmal die von
L 47
Cäsar führte krieg mit den Galliern, um ganz Gallien zu bezwingen. Er kämpfte sogar mit den Germanen, weil sie den Rhein überquert hatten und den Galliern halfen. Er baute eine Brücke über den Rhein und besiegte die Germanen in deren Gebieten, damit sie nicht immer wieder nach Gallien kamen. Er führte mit Kühnheit so große Schlachten, dass er den Germanen viele große Niederlagen beibrachte. Er drang sogar nach Britannien ein, um sie dort zu besiegen und Gelder und Geiseln zu verlangen. Bei Gaius Suetonius Tranquillus lesen wir, dass Cäsar so tapfer war, um alle Menschen zu übertreffen. Wenn seine Soldaten mit Niederlagen versehen worden waren, trat Cäsar ihnen oft alleine entgegen, sodass sie nicht fliehen konnten. So machte er sich jene zu Feinden und hielt sie von der Flucht ab. Er behandelte die Freunde mit so viel Menschlichkeit, dass er von jenen nicht verlassen wurde, sondern immer geliebt wurde. Viele Menschen jedoch beleidigte er (dermaßen), dass sie voller Hass waren. Deshalb glaubten einige Römer , dass er zu Recht getötet wurde. Denn die Hochmut war so groß, dass er das Vaterland und die Gesetze vernachlässigte und manchmal sagte, dass der Staat nichts sei außer ein Name ohne Körper und Gestalt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von limoncella

07.12.2006 20:39:28

limoncella

Profilbild von limoncella ...

Themenstarter
limoncella hat das Thema eröffnet...

hey dankeschön

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VerenaBor...

07.12.2006 20:40:28

VerenaBor...

Profilbild von VerenaBorussia ...

ich hab fast alle aufm rechner ich glaube ca 2-66 oder so....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von chip1307

08.12.2006 15:27:54

chip1307

Profilbild von chip1307 ...

hoffe, das ist nicht zu spät. (vllt. ab und an mal googlen, da findet man sooooooooooo viel ^^)

Lektion 46:

Trost fuer einen Trauernden
Lucius Lucceius gruesst Markus Tullius
Ich weiss nicht, warum du bis jetzt nicht nach Rom gekommen bist. Wenn du von der Einsamkeit erfreut wirst, wenn du suchst, was die griechischen Schriftsteller ueber Trost gesagt haben, wenn du selbst solche Dinge schreibst, dann freue ich mich und tadle deinen Beschluss nicht. Ich habe dich von hier traurig weggehen sehen. Gib dich nicht zu sehr den Traenen und der Trauer hin! Ich weiss von wie grossem Schmerz du nun erfuellt bist. Doch durch deine Klagen machst du keine Fortschritte. Daher komm in unsere Gemeinschaft zurueck! Es gibt keinen Grund, warum du nicht auf diese Weise den Schmerz linderst.

Markus Tullius gruesst Lucius Lucceius
All deine Liebe ist in diesen Briefen, welche ich von dir erhalten habe. Zu Recht vermutest du, welche Heilmittel gegen so grosse Wunden von mir gesucht worden sind. Denn vieles, was ueber Trauer geschrieben worden ist, habe ich gelesen. Ich moechte in Erfahrung bringen, welche Ratschlaege der Philosophen mir entgangen sind. Bald wirst du wissen, was ich selbst ueber Trost geschrieben habe: denn ich werde dir mein troestendes Buch schicken. Doch der Schmerz siegt ueber jedenTrost. Ich weiss nicht, wo es fuer mich einen Zufluchtsort gibt. Du weisst, wie viele Schmerzen mir die Menschen, das Forum und die Kurie zugefuegt haben. Auch du bleibe nicht in Rom. Wenn du kannst, komm zu mir!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online