Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.029
Neue User23
Männer197.087
Frauen196.111
Online9
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von IPANAI

    Maennlich IPANAI
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Masterslider

    Maennlich Masterslider
    Alter: 34 Jahre
    Profil

  • Profilbild von dalala

    Weiblich dalala
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lely17

    Weiblich lely17
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von yasaman.gh

    Weiblich yasaman.gh
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JoschB17

    Maennlich JoschB17
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von IPANAO

    Maennlich IPANAO
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von himbeerwinter

    Weiblich himbeerwinter
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von spdcdniklas

    Weiblich spdcdniklas
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lale1298

    Weiblich Lale1298
    Alter: 23 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Kuchen?!

(744x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Bumaschka

05.03.2009 13:11:28

Bumaschka

Profilbild von Bumaschka ...

Alles kann man selber machen:

Du brauchst:

für den Bisquit:

4 Eier
150 mg Zucker
5 esslöf. Mehl
2 esslöff. kartoffelstärke
1 teelöff. Backpulver

Füllung

1 Dose himbeeren (820/470g)
400g Philadelphia
50ml limonensaft
150ml puderzucker
2 teelöff vanille
200ml schlagsahne
200ml himbeermarmelde
400g frische himbeeren


Eier mit dem zucker schlagen bis die masse cremigweiß wird.. mehl mit dem backpulver mischen und langsam hinzgeben.
Das ganze in eine runde mit ölbestrichene Backform kippen und 10 min bei 200° backen.
Leg das ganze dann auf ein mit zucker beschchichtetes backpaier.. warte... teile in 4 teile..
trenne die himbeeren aus der dose von dem saft..... Rühre die Philadelphia mit dem zitronensaft, puderzucker und gebe die geschlagene sahne ...Nimm so was wie eine Vase( durchsichtige Salatschüssel)... ca 12cm hoch und volumen 2-2,5l lege auf den grund einen der vier teile des bisquits... weiche den mit dem himbeersaft ein... bestreiche den dann mit der erbeermarmelade, dann 1/4 der philadelphiamasse.. geb die fr himbeeren hinzu...
und das alles 3 mal....

Oben kannst du das alles noch schön schmücken und als letzes für paar stunden kühlen lassen.



die cremige masse kannst du auch mit dem pudding machen, nur selbstgemacht schmeckt besser:

etwa halbe tasse zucker, milch, eier, vanille, mehl oder stärke für den halt und das ganze in einem waaserbad zubereiten.

:

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinschen___

05.03.2009 13:20:37

Tinschen___

Profilbild von Tinschen___ ...

ich hab eins...

du machst nen n ormalen boden...
dann nimmst du quench oder himbeersirup, zucker, vanillepudding und öhmm... himbeeren

und oben drueber machst du sahne
und dann geriebene butterkekse =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
kuchen-perfekter mann
Kuchen
Kuchen
kuchen
kuchen/torte


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

9 Mitglieder online